Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Blanchard15

Ablöse für Helstad

21 Beiträge in diesem Thema

Til Trondheim mandag

Thorstein Helstad reiser tilbake til Austria Wien i dag, og starter sitt nye liv i Trondheim mandag.

Helstad ble to ganger toppscorer i eliteserien mens han spilte for Brann.

Han debuterte i toppserien 14.mai 1995. Ham-Kam tapte forøvrig kampen mot Molde 2-1 etter to Ole Gunnar Solskjær-mål.

Toppscorer to ganger

Helstad kom til Bergen fra Ham-kam foran 1998-sesongen og spilte for Rødtrøyene frem til 16. mai 2002, da han forlot Brann til fordel for Austria Wien.

Han scoret, nær sagt selvfølgelig, i sin avskjedskamp, en kamp Brann for øvrig tapte 1-2 for Bryne.

Helstads beste sesong i Brann var utvilsomt 2000-sesongen da han ble toppscorer i serien med 18 mål samtidig som Brann tok sølvmedaljene i serien.

Overgangssummen skal ligge på fem millioner kroner.

Weiß zufällig wer was das heißt???? Wieviel Euro sind das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also so um die 9 Mio ATS.....

Wie ich befürchtet hab, billig verscherbelt... Bleibt zu hoffe das der 1 Mio Euro Mann Dosunmu wirklich besser ist :)

Finde nicht dass das so wenig Geld ist. Für einen Bankerldrücker aus der österreichischen Liga... Können wir froh sein dass wir soviel bekommen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wäre auch wieviel die Austria damals für ihn Ablöse bezahlt hat!?

Ich hab so ca. 2 Millionen Euro für Helstad und Kvisvik die ja damals im Doppelpack verpflichtet wurden, im Kopf.

Vielleicht weiß ja jemand von euch die genaue Transfersumme von damals?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der SK Brann Homepage:

Mer om Thorstein Helstad

Thorstein Helstad var i sine to siste sesonger Brann største superstjerne, med toppscorertittelen to år på rad - noe kun legendariske Rolf Birger «Pesen» har klart før ham. Odelsgutten fra Hamar signerte for Brann foran 1998-sesongen foran nesen på andre Tippeliga-klubber. Den lynraske og ballsikre spissen var lagt ut for salg i 2001 og flere klubber kom med mer eller mindre konkrete bud på ham - blant annet franske St. Etienne sitt 40 millioner kroner bud, som han takket nei til.

Brann kunne imidlertid ikke holde på juvelen sin når kontrakten utløp, da de ikke kunne gå utenfor klubbens fastsatte lønnsrammer. Istedenfor ble han og kameraten Raymond Kvisvik solgt til Austria Wien for en samlet pris på under 20 millioner kroner i mai 2002.

Anscheinend irgendwas unter 20 Mio. Kronen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Von der SK Brann Homepage:

Mer om Thorstein Helstad

Thorstein Helstad var i sine to siste sesonger Brann største superstjerne, med toppscorertittelen to år på rad - noe kun legendariske Rolf Birger «Pesen» har klart før ham. Odelsgutten fra Hamar signerte for Brann foran 1998-sesongen foran nesen på andre Tippeliga-klubber. Den lynraske og ballsikre spissen var lagt ut for salg i 2001 og flere klubber kom med mer eller mindre konkrete bud på ham - blant annet franske St. Etienne sitt 40 millioner kroner bud, som han takket nei til.

Brann kunne imidlertid ikke holde på juvelen sin når kontrakten utløp, da de ikke kunne gå utenfor klubbens fastsatte lønnsrammer. Istedenfor ble han og kameraten Raymond Kvisvik solgt til Austria Wien for en samlet pris på under 20 millioner kroner i mai 2002.

Anscheinend irgendwas unter 20 Mio. Kronen...

Was jetzt? 5 oder 20 Mio.Kronen?? Wenn es 20 wären, dann sinds ja bereits 2.4 Mio.Euro! :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tore praktisch mit dem Schlusspfiff, Tore als „Joker“ – das ist die Spezialität des „Wikingers“. Wenn der 1.87 m große bullige Thorstein Helstad vor den Gegnern auftaucht, ist Gefahr im Verzug. Halb Europa hatte den Stürmer der norwegischen Nationalmannschaft, der in seiner Heimat zweimal in Folge Torschützenkönig gewesen war, verpflichten wollen, der 24-jährige entschied sich schließlich richtig – für die Austria. „Der Verein war der Einzige, der mir einen unterschriftsreifen Vertrag angeboten hatte. Alle anderen sagten immer nur, dass sie Interesse hätten, die Austria hingegen machte Nägel mit Köpfen. Nach Bekanntgabe seines Wechsels nach Wien häuften sich die e-Mails von Fans, die sich bei Thorstein für seine Tore bedankten. Insbesondere die Damen bekundeten ihre Trauer über den Abschied des Sunnyboys: Einträge wie „I love Thorstein“, „I will miss you“ und dergleichen mehr fanden sich auf der Website des Klubs.

Bei der Austria musste Thorstein von Anfang an Vollgas geben, um sich seinen Platz in der Mannschaft zu sichern. Wie schwer das ist und war, zeigt ein kleiner Blick auf die Statistik: In seinen ersten 16 Meisterschaftsrunden kam Helstad nur einmal über die volle Distanz von 90 Minuten zum Einsatz – zuvor war er siebenmal aus- und eingewechselt worden, zweimal hatte es keinen Helstad-Einsatz gegeben. Danach stoppte eine Verletzung kurz die munteren „Weichenspielchen“, sonst zogen sich diese aber wie ein roter Faden durch die ganze Saison hindurch – allerdings, und das zeichnet den Stürmer aus: Wenn er kommt, gibt er alles.

Name: Thorstein Helstad

Position: Stürmer

Letzter Verein: Brann Bergen

Geburtstag: 28.04.1977

Sternzeichen: Fisch

Größe: 1,87 m

Gewicht: 88 kg

Familienstand: Freundin Hilde, 1 Tochter (Isabelle)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bitte, Helstad ist in Österreich (!) monatelang auf der Bank rumgesessen, war zuletzt vierte (!) Wahl (warum auch immer - finde er hatte bzw. hat Riesenpotential), da muss man mit fast 10 Millionen ÖS (!!!) wohl hochzufrieden sein. Von Verscherbeln kann wohl keine Rede sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

helstad ist derzeit sicher nicht mehr als 500k€ wert. deswegen ist dieser deal wohl sehr ok für uns.

anyway, wir sollten thorstein alles gute wünschen.

ich glaube, von der einstellung und charakter her ist er ein absoluter topstar.

er hat uns viele schöne momente bereitet, ich denke nur an das tolle tor im derby vor 1,5 jahren, oder an die tore gegen donezk.

ich glaube er hat gefühlstechnisch eine schwere zeit hinter sich, da ja seine family die ganz zeit in norwegen geblieben ist und jeder der ihn kennt weiß, dass er in wien eher einsam war, aber doch auch schöne zeiten erlebt hat ;) ....hoffe er kann seine ehe retten und uns nächste jahr in der champions league wieder sehen.

wünsche ihm auf jeden fall alles gute!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er war mit abstand einer der sympathischten spieler die wir je hatten und es tut mir sehr leid um ihn. außerdem war und ist er auch ein super stürmer. ich erinnere da nur ans donetsk spiel und derby im hanappi, wo er die helga so herlich asugetanzt hat.

ich wünsch ihm auf alle fälle viel erfolg und eine menge tore bei rosenborg. er soll den scharner pauli so richtig schwindlich spielen, falls der überhaupt zu einsätzen kommen sollte.P1010025.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht er jetzt schon ab! :heul: Wenn die Ablöse nach Sympathie berechnet worden wäre, hätte ich in etwa EUR 50.000.000,-- für angemessen gehalten! :clap:

Weiters bin ich von seinen Stürmer-Qualitäten nach wie vor 100%ig überzeugt! Ich bin mir sicher, dass Rosenborg noch viel, viel, viel, viel, viel Freude mit ihm haben wird! Weiters ist Rosenborg für mich ab sofort auch eine meiner absoluten europäischen Lieblingsmannschaften, der ich ganz fest die Daumen drücke! :v: (Aber nur wenn Thorstein auch ein Stammleiberl hat! :) )

Forza Thorstein Helstad! :super::super::super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Traurig ist nur das er in 2 Jahren kaum Stürmer spielen durfte.

Er wurde als Star geholt, zuerst wurde er von Schachner wie Rushfeldt gemobbt, dann durfte er ein Jahr rechts im Mittelfeld spielen, dann spielte er endlich Stürmer, explodierte mit Siggi zusammen, doch nach dem Winter war auf einmal wieder Gilewicz gesetzt... :angry: Merkt keiner das Gilewicz nix mehr bringt, die 4 Tore gegen Sturm schön und gut, am nächsten Tag den Vertrag verlängert und sonst niente....

Man hätte von Anfang an auf Helstad setzen müssen, Gile gar nicht holen dürfen!

Helstad wurde als Star geholt und fand sich von der ersten Minute an auf der Ersatzbank oder im rechten Mittelfeld, durfte nie ein paar Spiele hintereinander Stürmer spielen. Das ist für mich unverständlich und ärgerlich!

Helstad ist ein sehr sensibler Spieler (wie auch Rushfeldt und Janocko), die brauchen das Vertrauen vom Trainer, haben sie das nicht geht auch nix!

Und seit wann ist Janocko in der Krise?? Seit man ihn hineingeschrieben hat, in der 3 Runde des Vorjahrs unter Jogi Löw :mad:

Ocki wird nur wieder in Form kommen wenn ihm der Trainer 100% Vertrauen ausspricht, "ocki, du bist der star und gesetzt und spielst, egal was", Dann sehen wir unsere Janocko wieder! Aber so verliert er immer mehr an Selbstvertrauen und bekommt Selbstzweifel, und wenn man sich ehrlich ist, Sionko und Vachousek spielen um nix besser heuer als Ocki (zwar gut, aber noch keinesfalls überragend). allerdings muss man auch so fair sein und zugeben das speziell Vachousek viel mehr läuft und kämpft, der geht jedem Ball nach und rutscht rein wanns nur geht :super: Aber Ocki wird wieder kommen, sicher :D

Nur ich hoffe doch das man jetzt auf Tosin setzt und endlich aufhört Gilewicz zu forcieren, dessen Zeit ist passe....

Um Kvisvik tuts mir auch noch immer leid, so ein super Fussballer, und der hat wirklich keine Chance bei uns bekommen! Zuerst Panis, dann wurde das System von Daum geändert und wir spielten nicht mehr 4-4-2.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.