Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

GAK-Sturm 1-0

28 Beiträge in diesem Thema

Eigentlich unglaublich, die Wundertruppe von Wunderwuzzi Walter Schachner ist eine bidere Durchschnittstruppe, die nichts kann ausser Tore durch Standardsituationen machen und hinten drinstehen und reinhauen.

Aber anscheinend geht das, das Standards im modernen Fussball das Um und Auf sind weiß man eh, aber das man so ein System mit Hundskickern wie Ehmann und Co. auch praktizieren kann, unglaublich.

Und wie oft darf der Sick eigentlich foulen? Der kann ja absolut nix ausser reinhauen!

Für Liverpool reicht das nicht, die sind nämlich noch kopfballstärker als der GAK.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eigentlich unglaublich, die Wundertruppe von Wunderwuzzi Walter Schachner ist eine bidere Durchschnittstruppe, die nichts kann ausser Tore durch Standardsituationen machen und hinten drinstehen und reinhauen.

Aber anscheinend geht das, das Standards im modernen Fussball das Um und Auf sind weiß man eh, aber das man so ein System mit Hundskickern wie Ehmann und Co. auch praktizieren kann, unglaublich.

Hat einer letztes Jahr nicht zugeschaut? Eigentlich keine Überraschung bei deinen Postings...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eigentlich unglaublich, die Wundertruppe von Wunderwuzzi Walter Schachner ist eine bidere Durchschnittstruppe, die nichts kann ausser Tore durch Standardsituationen machen und hinten drinstehen und reinhauen.

Aber anscheinend geht das, das Standards im modernen Fussball das Um und Auf sind weiß man eh, aber das man so ein System mit Hundskickern wie Ehmann und Co. auch praktizieren kann, unglaublich.

Und wie oft darf der Sick eigentlich foulen? Der kann ja absolut nix ausser reinhauen!

Unglaublich, ich kann und muss Blanchard15 mal voll und ganz zustimmen! :eek:

Sehr grottige Leistung des GAK gestern, allerdings anders betrachtet wieder "meisterlich", so miserabel spielen, aber drei Punkte holen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann mal zu den Fouls... Dag schneidet Amerhauser innerhalb von 10 Sekunden zwei mal völlig klar. Gelb? Nein... der Dag hatte Narrenfreiheit...

Dmitrovic mit gelbwürdigem Foul gegen Plassnegger, danach sogar eine klare Tätlichkeit (Schlg mit der Hand gegen den Kopf). Eine klarere Gelbe gibts nicht...

Von Sick hab ich eigentlich kein gröberes foul bemerkt. Bei Ehmann hab ich nur eine Situation gegen Brunmayr in Erinnerung, da kann ich leider wirklich nicht sagen, ob foul, oder "umgefallen", war auf der anderen Seite des Stadions...

Rabihou war mal wieder etwas übermotiviert. Die Gelbe für sein Attackieren gegen Pogatetz geht völlig in Ordnung, wie ich meine...

Ansonsten gabs aber eigentlich keine gehässigen Fouls... der Schieri hat aber auch recht hart spielen lassen. Teilweise auch nicht nachvollziehbare Pfiffe. Muratovic ist zuerst bei einem recht harten tackling ohne Gelb davon gekommen, hat dafür dann für eine völlig harmlose Situation gelb gesehen... kommt aufs gleiche raus, spricht aber trotzdem nicht für den Schiedsrichter.

Was die Stimmung angeht; Offensichtlich verliert sich der Schall im ASS. Denn nach der Partie waren die Schwarzen mal wieder der Meinung, sie hätten die Roten weggesungen. Ich persönlich hab diesmal aus den Fansektoren original Null gehört... die Schwarzen wiederum haben von der Süd nichts mit bekommen. :ratlos:

Unnötig letztendlich noch diverse Prügeleien vor dem Stadion, in die ich selber fast -völlig unschuldig- verwickelt worden bin. :eviltongue:

Dafür schon wieder erheiternd, eine Prügelei in der Bim zwischen zwei angesoffenen "über 50ern"... Als die Tür der Bim aufgeht fliegen auf einmal zwei Angesoffene bei mir vorbei. Und hinterher die Frau des Roten.... "Weeeeeeerner, her auf!" :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der gak gewinnt, zum anschauen ist das spiel aber nicht, eine partie schach bietet mehr Entertainment

Massenschlägerei nach Stadtderby

Nach dem Grazer Stadtderby am Freitagabend ist es rund um das Schwarzenegger-Stadion zu massiven Ausschreitungen zwischen GAK und Sturm-Anhängern gekommen. 200 bis 300 Fans waren an einer Massenschlägerei beteiligt. 

 

Kurz nach dem Schlusspfiff des Bundesliga-Schlagers, den Gastgeber GAK mit 1:0 für sich entschieden hatte, kam es zwischen gewaltbereiten Fangruppen am Vorplatz und in der näheren Umgebung zu einer riesigen Schlägerei. Die Polizei musste alle verfügbaren Kräfte rund um das Stadion-Areal zusammenziehen.

 

      120 Polizisten im Einsatz

120 Polizisten gelang es erst gegen ein Uhr in der Früh, die Randalierer unter Kontrolle zu bringen.         

21 Randalierer angezeigt

Ein Polizist wurde bei den Auseinandersetzungen leicht verletzt. 21 Hooligans wurden unter anderem wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt, Körperverletzungen, Sachbeschädigungen, tätlichem Angriff gegen Polizeibeamte, Anstandsverletzungen und aggressivem Verhaltens angezeigt.

'Unterstützung' aus Slowenien

Beim Derby waren laut Polizei extra Slowenen angereist, die mit Sturm-Anhängern eine so genannte 'Fan-Partnerschaft' gegründet haben. "Denen geht es aber nur darum, sich zu prügeln", so ein Beamter.

quelle: orf.at

:nein: langsam rauft bis auf die admira die ganze Liga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Polizei war aber auch recht lustig... zum einen wurden die Zäune zwischen Gruppen erst aufgebaut, nachdem die Prügelei schon im Gang war. Und zum zweiten is bei Kapplständern mal wieder der Schlagstock sehr locker gesessen. Ein paar haben auf völlig Unbeteiligte eingeprügelt, die nur zur Haltestelle wollten und dabei der Sperre zu nahe kamen... 8P

D.h. einerseits wär ein Großteil der Schlägerei (die zumindest vor dem Stadion nicht ganz so arg war... eher ein Kettenrasseln, aber Straßenschlacht wars keine) von vornherein leicht zu verhindern gewesen. Und andererseits haben die Kappelständer teilweise die Stimmung erst so richtig aufgeschaukelt...

Wie dem auch sei. Wie erbärmlich muss ein Leben sein, wenn man sich wegen eines Kicks prügeln muss? :ratlos:

bearbeitet von Inquisitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da war gestern sogar die exekutive ein bisserl nervös gewesen. auf meine frage warum da jetzt plötzlich ein zaun steht: " die slowenen( viola maribor) und die italiener( wanderers pisa) san do!!! is besser wenns do bleiben!!".

ein bisserl panik war da schon zu sehen.

die viola maribor typen waren aber echt ein bisserl unlustig anzusehen, ziemlich hühnenhaft und leicht kahl am haupte, aber von den schlägereien, bis auf harmlose scharmützel, hab ich nichts mitbekommen.

dürften ausgemachte gschichten gewesen sein....

zum spiel:ein in keinster weise eine überzeugender gak, brav spielende und kämpfende schwarze, ein x wär gerecht gewesen, und aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Polizei musste alle verfügbaren Kräfte zum Stadion-Areal beordern. Den 120 Polizisten gelang es erst gegen ein Uhr früh, die Randalierer unter Kontrolle zu bringen.

jetzt ist auch klar, dass wir net alles mitbekommen haben, das dürfte erst der anfang gwesen sein, weil um 1 haben wir scho die pizza genossen :D

najo, sie hat auch gsagt: weeeeeeneeeeeer, net scho wieda :)

das sagt glaub ich eh alles ;)

bearbeitet von Kaufi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wir sind kurz vor eins weggegangen, aber von randalierern war nichts mehr zu sehen.

herrlich waren auch die beiden burschen, einer schwarz einer rot, in kabelbindern, die beide in trauter zweisamkeit auf den polizisten, der sie hopps genommen hat, eiredeten: " na, des woa jo a ausgmochte gschicht!! wirklich, wir hom des jo ausgmocht!!!" :laugh::laugh:

solche sachen verdrängen dann auch kurz den schmerz der niederlage!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.