Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BertlSF95

Schon wieder Schlägereien

20 Beiträge in diesem Thema

Stadion Kleßheim: Zwei Verletzte nach Fußballmatch

Die Gendarmerie in Wals-Siezenheim hat alle Hände voll zu tun, eine Massenschlägerei aufzuarbeiten, zu der es am Samstagabend nach dem Fußballspiel Austria Salzburg-GAK im neuen Stadion Kleßheim gekommen war.

Mehr als 100 Schlachtenbummler beteiligt

Mehr als 100 Schlachtenbummler und Fußballfans waren nach dem Spiel der Salzburger Austria gegen den GAK aneinander geraten.

Laut Gendarmerie mussten aber nur zwei Randalierer leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm, was soll ich dazu sagen, ist doch eh bei jedem Spiel nur selten redens drüber... is doch scheiss egal, die Leute dies wollen sollen sich die Köpfe einschlagen - mir is wurscht... Aber hier im ASB das Thema hundert mal aufzupushen finde ich schwach... die Salzburger sind die Bösen und hauen immer die anderen - das ist mein Fazit in den Augen der Anderen und daher ist jede Diskussion sinnlos...

Und bitte fangt mir jetzt nicht wieder an mit Kinderschänder und Bengalenwurf oder auch das Admiraspiel oder was weiß ich... redet ja auch keiner mehr über Eisenstadt, oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freue mich nicht, wenn ich was negatives über Salzburg posten kann! Finds nur schade für die Salzburg-Fans, dass sie durch solche Aktionen ins negative Licht gerückt werden!

Ich hab selbst beim TGS-Fanclubturnier die Salzburger als sympathische Leute kennengelernt!

Hätte dies genauso in den GAK-Channel posten können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist halt nur schade, dass solche Leute den Ruf, den sich viele Fanclubs aufgebaut haben, zerstören!

Ausserdem kommen hin und wieder auch unschuldige zum Handkuss!

Sind die vielen Anzeigen vom Südstadt-Vorfall keine Lehre gewesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist halt nur schade, dass solche Leute den Ruf, den sich viele Fanclubs aufgebaut haben, zerstören!

Ausserdem kommen hin und wieder auch unschuldige zum Handkuss!

Sind die vielen Anzeigen vom Südstadt-Vorfall keine Lehre gewesen?

fairplay in und ausserhalb österreichs stadien...

was soll man machen... sind eh immer die gleichen und lernen werden die nie....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ins negative Licht können wir wohl kaum noch kommen, die 18.500 Zuschauer überwiegen bei solchen Aktionen zwar, aber wenn die Zeitungen was suchen, dann finden sie immer was. Und wenn es mal keine Schlägerein sind, dann sind es irgendwelche Pyroaktionen, die man sich ersparen hätte können... Und nur da bin ich auch auf unserer Seite - Pyro gehört endlich wieder in die Stadien...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also so ein knüller is es für die medien eh net mehr. da müssen sich diverse leute schon etwas besonderes einfallen lassen, dass über eine schlägerei ausführlich berichtet wird.

versteht mich nicht falsch, bin keiner von denen, aber was soll ich gegen schlägerein haben? solang i net dabei bin....die können machen was wollen, es zwingt sie ja keiner dazu!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also so ein knüller is es für die medien eh net mehr. da müssen sich diverse leute schon etwas besonderes einfallen lassen, dass über eine schlägerei ausführlich berichtet wird.

versteht mich nicht falsch, bin keiner von denen, aber was soll ich gegen schlägerein haben? solang i net dabei bin....die können machen was wollen, es zwingt sie ja keiner dazu!!!

Das Problem ist nur, dass immer wieder die falschen zum Handkuss kommen und das oft beabsichtigt. Viele sind eben mutiger, auf irgendeinen Fan einzuschlagen, als auf einen der sie provoziert... Traurig aber wahr, mir ist es eigentlich auch wurscht, nur werden so die Sicherheitsvorkehrungen immer wieder größer und somit für normale Fans unerträglich... :raunz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.