Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chrisz21

Eurosport..

16 Beiträge in diesem Thema

Frage:

Warum läuft auf UPC Telekabel eigentlich der Vorbericht der Tour auf Deutsch.. und dann die Live Übertragung vom Rennen in Englisch... hab jedoch sonst eigentlich alles auf Englisch..

bei Sat(also mit Satschüssel :) ) ist ja bei Eurosport alles auf deutsch oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frage:

Warum läuft auf UPC Telekabel eigentlich der Vorbericht der Tour auf Deutsch.. und dann die Live Übertragung vom Rennen in Englisch... hab jedoch sonst eigentlich alles auf Englisch..

bei Sat(also mit Satschüssel :) ) ist ja bei Eurosport alles auf deutsch oder?

Ich schau eigentlich nicht so oft Eurosport aber ich denk nicht dass bei einer Sat-Schüssel alles auf Deutsch ist...

Manche Sachen sind glaub ich auf Englisch und teilweise hat man deutsche und englische Kommentare dass man dann keins von beiden gscheit verstehen kann... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf sat (also astra z.b.) hat man eurosport komplett auf deutsch und komplett auf englisch. eurosport ist in fast allen sprachen europas vorhanden, und da ist das komplette programm auf dieser sprache.

telekabel (upc) hatte ja vor einigen jahren den eurosport aus dem angebot herausgenommen, aus welchen gründen auch immer. und dann auf grund vieler kundenanfragen wieder eingestellt, allerdings nur auf englisch.

das mit den deutschen kommentaren bei vor/nachberichten habe ich auch schon bei den french open,.... beobachtet. was es bringt, weiß ich nicht.

gottseidank übertragt der zdf auch die tdF (mit viel mehr infos drumherum), aber sonst hab ich mich schon an den englischen eurosport gewöhnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gottseidank übertragt der zdf auch die tdF (mit viel mehr infos drumherum), aber sonst hab ich mich schon an den englischen eurosport gewöhnt.

stimm habe die Tour letztes Jahre komplett auf Eurosport mitverfolgt..und mir hats eigentlich gut gefallen dort.. leider hab ich den eurosport nun nur mehr auf englisch.. bzw englischer live kommentar.. der nicht so gut ist wie der deutsche von heppner & Co!

zum glück hab ich auch ard/zdf... und kann die tour somit entspannt mitverfolgen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Wiener Kabel läuft Eurosport in englischer Sprache, hat rechtliche und finanzielle Gründe...

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Wiener Kabel läuft Eurosport in englischer Sprache, hat rechtliche und finanzielle Gründe...

eben, bei uns in graz mit upc telekabel läufts aus den selben gründen auch auf englisch, nur die vorberichte sind auf deutsch, und keiner weiß warum :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann die tour zwar heuer nur am wochenende verfolgen, aber ich wuerd dir sowieso raten, sie am ard/zdf anzuschauen. die kommentatoren sind fachlich wirklich ausgezeichnet, verlieren kaum je die uebersicht uebers renngeschehen und bieten zwischendurch auch informationen ueber die kultur und kulinarik der region und die geschichte der tour. mmn sind die tour-uebertragungen dort wahrscheinlich die besten sportuebertragungen, die es momentan ueberhaupt im fernsehen gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann die tour zwar heuer nur am wochenende verfolgen, aber ich wuerd dir sowieso raten, sie am ard/zdf anzuschauen. die kommentatoren sind fachlich wirklich ausgezeichnet, verlieren kaum je die uebersicht uebers renngeschehen und bieten zwischendurch auch informationen ueber die kultur und kulinarik der region und die geschichte der tour. mmn sind die tour-uebertragungen dort wahrscheinlich die besten sportuebertragungen, die es momentan ueberhaupt im fernsehen gibt...

naja hab voriges Jahr die gesamte Tour.. wirklich jede Etappe(naja wenn man sonst nix zu tun hat.. ) auf Eurosport mitverfolgt.. und fand diese Berichterstattung auch wirklich sehr gut.. mit Pulsfrequenzen viele Fahrer..usw.. wirklich super interessant..

Aber da ich noch nicht wirklich der Radsport Experte bin.. und mir eben das ganze aus den Sprachgründen auf Ard/Zdf gebe.. kann ich noch nicht sagen welche Berichterstattung besser ist.. auf jeden Fall .. gefällts mir auf ARD/ZDF auch sehr gut und auch die Kulturberichte..bzw Zusammenfassungen(was bisher geschah) find ich sehr gut!..

Aber da hat wohl jeder seine eigene Meinung.. auf eurosport.de(fragen und forum bereich) hab ich zb gelesen das einige User die ARD/ZDF Kommentatoren als Langweiler bezeichnen .. ..naja aber die Tour ist heuer wieder so spannend.. da kann einem nicht fad werden .. meine Meinung!

auf eurosport.de habens mir auch den tipp gegeben ich soll mal schauen ob mein fernsehergerät zweikanalfähig ist.. und das ich dann dort viell. das deutsche reinbekomm..

und der deutsche vorbericht.. und das rennen auf englisch.. ist ja wohl wirklich der grösste Käse!" :hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich bevorzuge generell die englische Version des Eurosports. Die Kommentatoren bei ARD/ZDF sind für teilweise schwer zu ertragen. Einschläfernd und, zwar fachlich teilweise nicht schlecht, aber manchmal Fahrerverwechslungen etc. 8P

Allerdings die Interviews mit Marcel Wüst entschedigen für einiges

Deutscher Eurosport ist allerdings auch nicht wirklich besser, eher schlechter. Insofern ist wohl ARD/ZDF die bessere Wahl.

Orf: x/

Doch wenn man sich vor Englisch nicht scheut, dann ist meiner Meinung nach Eurosport auf Englisch die beste Wahl. Man spürt deutlich mehr Enthusiasmus und Sean Kelly als Co-Reporter ist sicherlich fachlich vom Feinsten. Wobei ich die ersten Etappen dieses Jahr in Kärnten auf deutsch mitverfolgt habe, und deshalb nicht sagen kann ob Sean Kelly diesesmal wieder den Co-Reporter macht :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.