Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
johnny_knoxville

Plassnegger beim GAK

22 Beiträge in diesem Thema

Laut ORF Teletext hat Gernot Plassnegger heute für den GAK unterschrieben....

Österreichs Meister GAK hat am Samstag mit Gernot Plassnegger seine zweite Neuverpflichtung für die Saison 2004/05 fixiert.

Der 26-jährige Steirer wechselt von Hansa Rostock nach Graz und soll dort den zur Wiener Austria übersiedelten Tschechen Libor Sionko auf der rechten Mittelfeld-Position ersetzen. Plassnegger, der beim GAK einen Vertrag bis 2007 erhielt, ist nach dem bosnischen Stürmer Alen Skoro der zweite Neuzugang.

Der gebürtige Trofaiacher war in den vergangenen Jahren beim 1. FC Saarbrücken, VfL Wolfsburg, Waldhof Mannheim sowie zuletzt Hansa Rostock in der ersten und zweiten deutschen Bundesliga tätig.

Sportliche und private Perspektiven

Nun löste er zwei Jahre vor Ablauf seines Kontrakts den Vertrag mit Rostock.

"Ich bin überzeugt davon, mit dem Wechsel zum GAK die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Die sportlichen Perspektiven sind mit der Aussicht auf die Champions League viel interessanter, außerdem haben auch private Gründe die Rückkehr in die Steiermark forciert", meinte der Offensivspieler, der vor seinem Wechsel nach Deutschland bei Salzburg und der Austria engagiert gewesen war.

http://sport.orf.at/

Es geht also doch...mit Skoro und Plassnegger bis jetzt kann ich mich gut abfinden. Ein Allrounder sowie G. Sick muss noch her..und die Saison kann kommen :clap:

bearbeitet von johnny_knoxville

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:clap:

also ich freu mich sehr für den GAK, von Plassnegger halte ich einiges. bin gespannt, ob er sich durchsetzen kann. wenn ja, stehen ihm wohl bald die türen zum nationalteam-kader offen.

Ein Allrounder sowie G. Sick muss noch her..und die Saison kann kommen

schwierig zu finden. der GAK muss froh sein, wenn weiteres verletzungspech ausbleibt, denn innenverteidiger-ersatz gibts ja auch nicht wirklich, da muss dann mit Pogatetz und Aufhauser rochiert, und die positionen derer wieder ersetzt werden. nicht auszudenken, wenn sich diese beiden auch noch verletzen würden.

ps: ein gernot-tag beim GAK, so scheints. einer geht (hoffentlich nicht für lang), einer kommt.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So stehts auch im Standard:

26. Juni 2004

11:59 MEZ   GAK verpflichtet Plassenegger

Der 26-jährige Steirer wechselt von Hansa Rostock nach Graz - Vertrag bis 2007 unterzeichnet

Hoffe er kann das zeigen, was sich einige offensichtlich von ihm versprechen - aber der Walter wird ihm schon die Höchstform entlocken, so wie es ihm bei fast allen Spielern gelungen ist. :happy:

Jetzt sind wir rechts wohl nicht so schlecht dran. Plassenegger/Pötscher und Standfest als Erstatz und wohl auch als Kandidat für Fix-Leiberl auf der Pötscher-Position.

red_wing

bearbeitet von red_wing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lass mich mal überraschen. Bisher is der Plasnegger bei mir noch ein recht unbeschriebenes Blatt. Aber man wird sich wohl was dabei gedacht haben, als man ihn holte!

Damit wäre die rechte Seite aber wohl wirklich verstärkt. Und der Hansi Krankl darf sich über einen neuen Spieler freuen... :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Top-Verstärkung, der Mann! War in der zweiten deutschen Liga vorletzte Saison nicht nur für mich der beste Spieler, leider mit Waldhof abgestiegen! Torgefährlich, hat einen guten Antritt und kann auch in der Mitte spielen!

Mich persönlich freut seine Rückkehr schon alleine deswegen, weil Hansi K. ihm somit endlich Aufmerksamkeit schenken und ins Nationalteam berufen wird!! Das hat er sich längst verdient, auch wenn die letzte Saison bei Rostock etwas unglücklich gelaufen ist!

Der wird euch weiterhelfen, Schachner wird wohl alles aus ihm raus holen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gratulation, eine topverpflichtung. sionko ist somit mindestens gleichwertig ersetzt.

plasnegger ist sicherlich ein guter mann, dass er sionko gleichwertig ersetzen kann wage ich jedoch stark zu bezweifeln :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man könnt glauben der Sionko wär so gut wie der Nedved. Der hat noch keine halbe Saison für euch gespielt und ihr vergöttert ihn wie halb Portugal einen Luis Figo...

ich bin alles andere als ein anhänger dieses vereins, allerdings muss auch ich zugeben, dass sionko in der kurzen zeit beim gak wirklich starke leistungen geboten hat und die roten durch seinen abgang auf jeden fall eine empfindliche schwächung erfahren haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man könnt glauben der Sionko wär so gut wie der Nedved. Der hat noch keine halbe Saison für euch gespielt und ihr vergöttert ihn wie halb Portugal einen Luis Figo...

Naja, "vergöttert" ist wohl etwas hoch gegriffen. Sionko hat starke Leistungen geboten, sein Abgang zur Austria tut sicher weh. Aber, wie bereits oft erwähnt, ist es keine Katastrophe, da Sionko zwar viel fürs Spiel gemacht hat, aber das Spiel nicht mit ihm gestanden und gefallen ist... dass allerdings Ersatz für ihn kommen muss ist auch klar. Sonst würde beim GAK zu viel über die starke linke Seite laufen, weshalb das Spiel zu ausrechenbar würde. Ob Plassnegger das Loch füllen kann, muss er erst beweisen. Auf jeden Fall ist er aber eine Option mehr.

Sionko war gut, aber vergöttert wird er nun wirklich nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke er ist nicht mehr als eine normale verstärkung fürs team. kann mir nicht vorstellen dass ein kicker, der schon auf sooo vielen positionen gespielt hat, der gesuchte rechte mann ist. wahrscheinlich setzt er sich auf der rechten seite durch aber er wird halt net zaubern oder überragend spielen...trotzdem hoffe ich dass er dem GAK helfen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.