Deth N´ Maiden

Belgischer Trainingsgast bei Rapid

100 Beiträge in diesem Thema

Belgischer Trainingsgast bei Rapid

Auch in dieser Woche trainiert die Kampfmannschaft des SK RAPID in Kagran, wie schon in der vergangenen Woche auf den ÖBB-Plätzen im Sportcenter Donaucity (http://www.sportcenter-donaucity.at/index.htm).

Josef Hickersberger kann am Montag einen weiteren Trainingsgast begrüßen. Der 26jährige Belgier Bart van den Eede wird getestet. Der große Stürmer (über 190 cm) spielte bisher bei Beveren (1994 – 2000/31 Tore), FC Den Bosch (2000 – 2002/36 Tore), NAC (2002 – 2003/2 Tore) und Willem II (2003 – 2004/6 Tore).

Rapid trainiert in dieser Woche täglich zweimal, die Trainings beginnen jeweils um 10.00 und 15.30 Uhr. Am Samstag, 26. Juni, beginnt dann das Trainingslager in Winklarn (bei Amstetten), ab 18.00 Uhr mit einem Match gegen den hiesigen Verein.

---

skrapid.at

Anscheinend wurde nix aus dem Boskovic Transfer, oder sie testen mehrere und einen nehmens...

Belgier... wird sich mit Axel verstehn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anscheinend wurde nix aus dem Boskovic Transfer, oder sie testen mehrere und einen nehmens...

Belgier... wird sich mit Axel verstehn...

Wenn mich meine Erinnerung nicht ganz trügt, hat Schöttel gemeint, dass Boskovic noch ein Thema ist, auch, wenn er vorläufig wieder zurück in die Heimat gefahren ist.

Mit van den Eede hat das also anscheinend nicht direkt zu tun (mal davon abgesehen, das letztendlich wenn, dann wohl nur einer der beiden bei uns unterkommen wird, je nachdem, wer halt besser und/oder leistbarer ist).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geh bitte, eine wie hohe Torquote hatten Stumpf, Wallner, Jancker, Wagner ganz egal, bevor sie zu Rapid kamen?

1. wallner und jancker waren talente, außerdem hat jancker auch nur 7 tore geschossen...

aber trotzallem denke ich der belgier ist einer der besseren optionen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber trotzallem denke ich der belgier ist einer der besseren optionen...

von den bekannten optionen vielleicht!! natürlich gehst du da mit deiner meinung auch auf die trainingseindrücke ein!?! und über informationen über seine spiele im vorjahr in holland!?!? :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
von den bekannten optionen vielleicht!! natürlich gehst du da mit deiner meinung auch auf die trainingseindrücke ein!?! und über informationen über seine spiele im vorjahr in holland!?!? :nein:

natürlich von den uns bekannten, leider hat mir der hicke nichts geflüstert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der schaut irgendwie langsam aus...

wie erkennst du das aus einem foto?

Gefällt mir, 190-großer Mann dürfte ein guter Kopfballspieler sein.. Hoffentlich nciht ein 2.Angelo Vier.

Naja wie man sieht versteht er sich mit Lawaree (welch Wunder..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der ist doch eine Kienastkopie !!!

die Namen der Stürmer, die letzte Wochen genannt wurden, sind doch ein Witz

ich finde das Theater um den(die)neuen Stürmer einfach lächerlich, jede Woche kommen neue Gesichter, die niemand vorher gesehen bzw.gekannt hat, wer soll auf Grund eines kurzen Probetrainings über die Qualitäten eines Stürmers ein Urteil abgeben können ? paßt er überhaupt zu uns ?

wir sind schon oft genug eingefahren ( Vier,Maletic usw ) - Rapid lernt daraus einfach nicht

die Vorzüge und Schwächen von Haas kennen wir wenigstens - auch jene von Akagündüz

Rapid braucht neben Lawaree zumindest einen Topstürmer - schließlich sind Wallner und Wagner weg und Vico noch länger verletzt bzw. nie wieder einsetzbar

aber anscheinend können wir uns nur Billigware leisten und wühlen bei Hofer, bis an Stelle eines Markenspielers ein Billigprodukt gefunden wird

ein Abwehrspieler wird ohnehin eingespart, ein Ausfall von Martin Hiden wird wieder zu einem Chaos führen ( alles schon gehabt )

Rapid darf sich nicht wundern, daß kommende Saison die Abozahl sinken wird, viele lassen sich nicht länger verarschen

bearbeitet von Greenspan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der ist doch eine Kienastkopie !!!

die Namen der Stürmer, die letzte Wochen genannt wurden, sind doch ein Witz

ich finde das Theater um den(die)neuen Stürmer einfach lächerlich, jede Woche kommen neue Gesichter, die niemand vorher gesehen bzw.gekannt hat, wer soll auf Grund eines kurzen Probetrainings über die Qualitäten eines Stürmers ein Urteil abgeben können ? paßt er überhaupt zu uns ?

wir sind schon oft genug eingefahren ( Vier,Maletic usw ) - Rapid lernt daraus einfach nicht

die Vorzüge und Schwächen von Haas kennen wir wenigstens - auch jene von Akagündüz

Rapid braucht neben Lawaree zumindest einen Topstürmer - schließlich sind Wallner und Wagner weg und Vico noch länger verletzt bzw. nie wieder einsetzbar

aber anscheinend können wir uns nur Billigware leisten und wühlen bei Hofer, bis an Stelle eines Markenspielers ein Billigprodukt gefunden wird

ein Abwehrspieler wird ohnehin eingespart, ein Ausfall von Martin Hiden wird wieder zu einem Chaos führen ( alles schon gehabt )

Rapid darf sich nicht wundern, daß kommende Saison die Abozahl sinken wird, viele lassen sich nicht länger verarschen

bevor du dieses posting verfasst hast, dürftest du aber nicht lange nachgedacht haben, sonst wären dir wohl einige ungereimtheiten in deinem text aufgefallen:

- du behauptest, daß von den eede eine "kienast-kopie" ist, gibst aber einige zeilen später indirekt zu, daß du den spieler nicht kennst. woher kommst du dann auf deine einschätzung? weil kienast und von den eede in etwa gleich groß sind? von dem ausgehend könnte der begier ja auch genau so gut eine vico-kopie sein.

- wo wir bei vico sind - wer hat den bosnier vor seinem engagement bei rapid gekannt? vico wurde aber gar nicht getestet sondern gleich verpflichtet. zudem kam vico aus der slowenischen liga, die sicher schwächer als die niederländische ist.

- vier hingegen ist wiederum als relativ "bekannter" spieler [war ja damals torschürtzenkönig der 2. deutschen liga] zu rapid gekommen und konnte die erwartungen nicht erfüllen.

- bei maletic gebe ich dir recht. der war sicher eher ein verlegenheitskauf und sicher nicht durchdacht - wurde meines wissens in einem testspiel getestet und dann prompt verpflichtet.

- haas und akagündüz sind keine kopfballstarken stürmer, haben momentan keine priorität weil

- wallner noch immer bei rapid ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vico war Torschützenkönig in Bosnien und relativ günstig - er hätte gut zu uns gepaßt, aber leider chronische gesundheitliche Probleme

natürlich kenne ich keinen jener Stürmer, die in den letzten Wochen bei Rapid im Gespräch waren, mich stört nur ungemein, daß seit Monaten bekannt war, daß Vico leider Dauerinvalide ist - wieso sucht man erst jetzt einen 1.90 Riesen ?

Lawaree hat sich bis heute nicht bei Rapid eingelebt - ein weiterer Stürmer, der nicht sofort eine Verstärkung ist und wir können die ersten 5 Runden abschreiben

- dann noch einige übliche Verletzungen unserer Leistungsträger und wir erleben eine grausame Wiederholung der Frühjahrssaison 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vico war Torschützenkönig in Bosnien und relativ günstig

vico ist bosnier war aber führender der torschützenliste in der slowenischen liga.

bearbeitet von Thor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.