Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jezek28

Budget wächst,bereits 4,1 mio euro

12 Beiträge in diesem Thema

laut heutigem kurier,beläuft sich das wackerbudget für kommende saison bereits

auf 4,1 mio euro tendenz steigend!

Stocker:"endlich herrscht überall positive stimmung und man stößt nicht mehr überall auf verschloßene türen!"

Stocker rechnet bereits im kommenden jahr mit einem budget von über 6 mio euro

Auch sein neues besoldungssystem findet immer mehr anklang,den wie es aussieht fahren die spieler bereits vor der saison besser damit! auch aus südtirol sollen bal noch 200000-400000 euro kommen und im laufe der saison müßte aus dem österreichertopf der bundesliga auch eine menge geld locker gemacht werden können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, wir (Bregenz) überleben schon seit ein paar Saisonen mit 2,8 bis 3 Mio.

Bin gespannt, obs heuer 2,5 oder doch wieder 3 Mio. werden - auf jeden Fall, auf das Innsbrucker Budget können wir nur neidig schauen und davon träumen, auch mal so viel Geld zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doch, wir (Bregenz) überleben schon seit ein paar Saisonen mit 2,8 bis 3 Mio.

Bin gespannt, obs heuer 2,5 oder doch wieder 3 Mio. werden - auf jeden Fall, auf das Innsbrucker Budget können wir nur neidig schauen und davon träumen, auch mal so viel Geld zu haben.

aber gerade bregenz ist doch das beste beispiel dafür, dass am platz nicht die budgets gegeneinander spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja, wacker scheint halt alles offiziell machen zu wollen

in bregenz gab es ja auch eine "inoffizielle" kasse (siehe hans grill) und auch in ried gab es immer ähnliche gerüchte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber ihr seht, was dann passiert - wenn ein kleines Team Super-Spieler hat, kommen die reichen Großklubs und nehmen sie uns weg - wir bekommen nicht mal ein Geld dafür (Hlinka, Berchtold) oder sie zocken uns ab, und wir bekommen fast nichts (Lawaree, Pircher...).

Regi hat eh gemeint, nicht der 5. Platz war die Sensation, sondern, dass wir nie abstiegsgefährdet waren. Kommende Saison gibts wieder Abstiegskampf pur.

Übrigens: 2 Drittel unserer Neuverpflichtungen waren ablösefrei - nur so kann man mit einem winzigen Bundesliga-Budget durchkommen.

bearbeitet von Anywish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

anywish, zu deinen sorgen, daß die großen den kleinen die spieler so wegschnappen: so ist halt das leben. entweder bist groß und stark oder klein und flink und schlau.

wenn ihr ablöse kassieren wollt, müßt ihr euren spielern halt 6jahresverträge geben. dann habt ihr halt das risiko, ob sie 6 jahre lang gut spielen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
in bregenz gab es ja auch eine "inoffizielle" kasse (siehe hans grill) und auch in ried gab es immer ähnliche gerüchte

mir sind solche gerüchte eigentlich nicht bekannt.

wer sollte in ried zusatzgelder gehabt haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also laut TT haben wir jetzt aktuell ein budget von 3.7 mio. her müssen noch 400.000, dann bekommen die spieler auch 100% ihres grundgehalts (sie hatten ja einem modell mit fix zugesicherten 80% zugestimmt). alles darüberhinaus ist zuschuss.

interessieren würde mich, ob da auch schon die schuldentilgung dabei ist, letzte saison haben wir ja ca. 400.000 minus gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.