Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Dänemark - Italien

39 Beiträge in diesem Thema

Hier kann das Spiel zwischen Dänemark und Italien vorbesprochen werden.

Wie werden die Teams spielen (Aufstellungen), wie sieht der Stil der beiden Teams aus, wie geht das Spiel aus, wer wird der herrausragende Akteur sein ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie werden die Teams spielen (Aufstellungen)

_Dänemark_

Sörensen

Helveg - Laursen - M.Jensen - Henriksen

Grönkjaer - Poulsen - D.Jensen

Jörgensen

Rommedahl - Tomasson


Vieri

Del Piero - Totti - Camorenesi

Zanetti - Perrotta

Zambrotta - Nesta - Cannavaro - Panucci

Buffon

_Italien_

wie sieht der Stil der beiden Teams aus

Die Dänen sind bekannt für ihr gutes Flügelspiel, bin sehr neugierig ob Rommedahl wie im letzten Testspiel gegen Estland auch wieder als zweite Sturmspitze agieren wird oder eher auf dem linken Flügel, wo er mMn effektiver ist. Italien wird sicherlich auf ein frühes Tor hoffen, danach aus einer gesichterten Abwehr heraus frei aufspielen.

wie geht das Spiel aus

1-0 für Italien lautet mein Tipp. Torschütze Del Piero in der 43. Minute.

wer wird der herrausragende Akteur sein ?

Christian Vieri, der diesmal nicht als Goalgetter, doch als perfekter Ballverteiler auffalen wird und auch das Tor von DP auflegt.

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie werden die Teams spielen (Aufstellungen)

Die Aufstellungen von Djet passen eigentlich, bis halt auf den Ausfall von Grönkjaer und den möglichen von Jörgensen. Statt Grönkjaer wird womöglich Perez oder C. Jensen eine Chance bekommen und statt Jörgensen könnte ich mir Lövenkrands vorstellen, mit Sand wäre es gegen Italien zu offensiv.

Ach ja, für mich vollkommen unverständlich warum Kroldrup nihct zum Einsatz kommen wird, für mich um einiges stärker als Laursen.

wie sieht der Stil der beiden Teams aus

Durch den vorraussichtlichen Ausfall von Grönkjaer, wird das Flügelspiel der Dänen nicht so stark sein wie sonst. Da auch Jörgensen mMn fraglich ist (ist in den letzten beiden Vorbereitungsspielen nicht zum Einsatz gekommen), wird es Dänemark in der Offensive schwer haben, halte den Udinese Spieler für den besten Dänen. Bin mir fast sicher das Italien in den ersten 20 Minuten ein Tor macht, um dann das Spiel zu kontrollieren. Kurz vor der Auswechslung von Vieri macht er das 2:0 und die Partie ist gelaufen.

wie geht das Spiel aus

Ich schätze auf ein 2:0 für Italien. Würde mich zwar irrsinnig freuen wenn, laut Djet, Del Piero ein Tor machen würde, doch schätze auf einen Doppelpack von Vieri, wegen der Torschützenkönigwette. :D

wer wird der herrausragende Akteur sein ?

Da würde ich mir wünsche das es zwei Spieler werden, Totti und Del Piero. Fantastisches Kombinationspiel, hin und wieder ein Gustastückerl und geniale Pässe auf Vieri, die dann schließlich zu den beiden Toren führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dänemark-Italien

der erste Streich von Alesandro

Aufstellung der Squadra Azurra: Die selbe wie Djet, doch mir persönlich wäre Pirlo statt Camoranesi lieber, etwas deffensiver, aber mMn um einiges stärker. Man weiß aber, dass Trap stark gg. Pirlo tendiert so wird er wohl auf der Bank Platz nehmen dürfen. Schade, dass Fiore nicht beginnt, von ihm erwarte ich auch noch einiges.

Abwehr: Eigentlich klar, dass die Inneverteidigerpositionen so besetzt sind. – Doch wenn einer ausfällt hat Italien immer noch Ferrari

Aussenverteidiger, eine kleine Überraschung, dass Panucci beginnen wird, finde Oddo und Pancaro (spielt aber links) stärker. Zambrotta ist ja fast unumgänglich.

Mittelfeld: Schätzte mittlerweile Perrotta sehr stark ein, doch ich würde nicht mit Zanetti beginnen, da er mMn nicht die Klasse von Pirlo besitzt!

Sturm: Das Trio ist so und so unumgänglich, also bis auf Camoranesi bin ich total einverstanden mit Trap.

Ergebnis: 1:2 :super:

Sand `87; bzw. Vieri `19, Cassano `73

Stil: Italien kommt sicher mehr über die Mitte und die Dänen werden ihr Flügelspiel forcieren.

Herausragender Akteur: Del Piero, bereitet alle beiden Tore perfekt vor.

Totti nicht so stark wie gewohnt, zu viel trainiert, wird nach `70 Minuten ausgetauscht.

Sonstiges: ITALIEN

Bei den Italienern gibt es schon vor dem ersten Spiel Theater. Gennaro Gattuso fühlt sich selbst und seinen Teamkollegen beim AC Mailand, Andrea Pirlo, nicht ausreichend gewürdigt.

"Absurd" findet es der Mittelfeldspieler, dass er gemeinsam mit Pirlo wohl auf der Bank Platz nehmen muss. Pirlo sei "technisch und taktisch einer der besten Mittelfeldspieler der Welt", meint der "Schotte".

Dass er selbst nicht zur ersten Elf gehört, sei "banal", schließlich habe er "zwei großartige Spielzeiten" hinter sich. Coach Giovanni Trapattoni ist's egal. Er wird das Unternehmen Titelgewinn mit Cristiano Zanetti und Simone Perrotta angehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der erste Streich von Alesandro

Alessandro ;)

doch mir persönlich wäre Pirlo statt Camoranesi lieber, etwas deffensiver, aber mMn um einiges stärker.

Sollte Pirlo statt Camoranesi spielen, dann müsste Trap von einem 4-2-3-1 auf ein 4-3-1-2 System umstellen, tut er sicher nicht, finde ich auch gut so. :super:

Schade, dass Fiore nicht beginnt, von ihm erwarte ich auch noch einiges.

Vor 3 Wochen wäre eingentlich Fiore meine erste Wah auf der rechten offensiven Seite gewesen, doch durch seine kleine Verletzung konnte er gegen Tunesien nicht spielen und verlor so seinen Platz an Camoranesi. Dürfte aber egal sein wer von beiden im Laufe des Turniers spielen wird, doch Camoranesi ist defensiv stärker als Stefano.

Doch wenn einer ausfällt hat Italien immer noch Ferrari

Aber vor Ferrari wird mMn noch Materazzi zum Zug kommen, hat Trap in den Vorberreitungsspielen überzeugt, das er die erste Alternative auf der Innenverteidigerposition ist.

Aussenverteidiger, eine kleine Überraschung, dass Panucci beginnen wird, finde Oddo und Pancaro (spielt aber links) stärker. Zambrotta ist ja fast unumgänglich.

Es ist keine Überraschung das Panucci beginnen wird, daran zweifelte Trap nie. Ich bin der Meinung das Oddo der bessere wäre wenn auch Fiore vor ihm spielen würde, weil sie sich halt von Lazio her sehr gut kennen. Ansonsten gibt es keinen Grund das Panucci nicht spielen sollte, ist zwar in der Offensivbewegung etwas schwächer als Oddo, macht aber dafür nicht so viele unnötige Fehler und hat viel mehr Erfahrung und Routine.

Mathis 15, Pancaro hat sich vor ca. 4 Wochen verletzt und ist nicht im Kader. ;)

Der Ersatzmann von Zambrotta auf der linken Seite ist Favalli.

also bis auf Camoranesi bin ich total einverstanden mit Trap.

Warum bis auf Camoranesi?

Italien kommt sicher mehr über die  Mitte

Das würde ich nicht sagen, haben mit Zambro und Camoranesi zwei Weltklasseflügelspieler, die einen Vieri hervorragend bedienen können. Wir eine gute Mischung, aus Angriffen durch die Mitte und über die Flügel werden.

Klar wird Del Piero immer wieder in die Mitte ziehen, doch das ist auch gut so. ;)

Herausragender Akteur: Del Piero, bereitet alle beiden Tore perfekt vor.

Hoffentlich :super: , finde es toll das alle sehr viel von Del Piero erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jörgensen trainiert seit gestern wieder und dürfte für das Spiel gegen Italien bereit sein. Der Einsatz von Grönkjaer jedoch ist noch unklar, weil man noch nicht weiß wann er aus Dänemark zurück kommt. Ihm wurde der Heimflug gestattet, weil seine Mutter schwer erkrankte.

Thomas Helveg, ein typischer rechter Vereteidiger, der manchmal auch rechts im Mittelfeld spielt, könnte die Rolle vom gesperrten Gravesen, zentral im Mittelfeld übernehmen. Morten Olsen, der Trainer Dänemark, ließ ihn auch schon öfters bei Trainingseinheiten auf dieser Position spielen.

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr heute Di Vaio gehört? Er wurde gefragte wie er mit der "Gilardino-Geschichte" umgeht, dass eben ganz Italien lieber Gilardino an der EM sehen würde. Di Vaio hat nur geantwortet dass noch Corradi da ist den man nach hause hätte schicken können!

irgendwie ist die antwort ja fast :laugh: , aber bei der EM muss das team wirklich eine einheit sein darum ists :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habt ihr heute Di Vaio gehört? Er wurde gefragte wie er mit der "Gilardino-Geschichte" umgeht, dass eben ganz Italien lieber Gilardino an der EM sehen würde. Di Vaio hat nur geantwortet dass noch Corradi da ist den man nach hause hätte schicken können!

irgendwie ist die antwort ja fast :laugh: , aber bei der EM muss das team wirklich eine einheit sein darum ists :(

Das is wieder irgendein Gschichtl das sich ein Journalist aus den Fingern gezogen hat. :zzz:

DiVaio is sicher froh dass er dabei ist und wäre ziemlich blöd, würde er solche Meldungen schieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alessandro, Pancaro

Beide Fehler entstanden wohl im Eifer des Gefächts - habe den Milanakteur mit dem Interspieler verwechselt. :p

auf ein 4-3-1-2 System umstellen, tut er sicher nicht, finde ich auch gut so.

Würde ich schon begrüssen! :augenbrauen:

Dürfte aber egal sein wer von beiden im Laufe des Turniers spielen wird, doch Camoranesi ist defensiv stärker als Stefano.

Würde ich nicht sagen, denn Stefano hat sich einen Platz verdient - nach den heurigen Leistungen mehr denn je zuvor. Camoranesi überzeugt mich in dieser Saison kaum!

Aber vor Ferrari wird mMn noch Materazzi zum Zug kommen, hat Trap in den Vorberreitungsspielen überzeugt, das er die erste Alternative auf der Innenverteidigerposition ist.

Kann mich auf ein Interview erinnern in dem Trap Ferrari sehr lobte und sogar Aussichten auf einen Platz in der Verteidigung gab. - Klar, dass das nur zur Motivation von Mateo war, aber er war heuer sicher besser als Cannvaro, soch der ist eben mal Kapitän.

Materazzi war heuer glaube ich länger verletzt auch für ihn gilt, mMn schlechtere Saison als Ferrari! :busserl:

Es ist keine Überraschung das Panucci beginnen wird, daran zweifelte Trap nie.

Stimmt, aber auch Oddo (spielte heuer nicht immer bei Lazio) gehörte auf dieser Seite zu meinen Favoriten!

so viele unnötige Fehler und hat viel mehr Erfahrung und Routine

Erfahrung, bringt Routine - doch Oddo ist auch schon 27 Jahre alt!

Warum bis auf Camoranesi?

Camoranesi spielte mMn eine sehr schwache Saison - überzeugt mich nie!

Warum als nicht Pirlo, Gattuso oder der offensive Fiore :super: - die alle eine viel bessere Saison spielten?

Das würde ich nicht sagen, haben mit Zambro und Camoranesi zwei Weltklasseflügelspieler, die einen Vieri hervorragend bedienen können. Wir eine gute Mischung, aus Angriffen durch die Mitte und über die Flügel werden.

Klar wird Del Piero immer wieder in die Mitte ziehen, doch das ist auch gut so.

Ist klar, dass die Mischung stimemn muss, aber Italiens Trumpf ist wohl nicht der Flügel sondern eher die schnellen Vorstösse über die "Mitte".

Ausserdem glaube ich nicht, dass Zambro so offensiv spielen "darf" wie bei Juve - das lässt Trap sicher nicht :verbot: zu!

Hoffentlich,  finde es toll das alle sehr viel von Del Piero erwarten.

Erwarte mir schon einiges, vor allem im ersten Spiel, sonst aber wird Totti :lol: wohl die spielbestimmende Figur sein(nach der Vorrunde).

PS: Ich weiss nicht warum du lieber Spieler spielen lässt die mehr Sympatien bei dir haben als Spieler die mit ihren Leistungen bestochen haben. bsp. Camoranesi - Fiore. :ratlos:

bearbeitet von Mathis15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Würde ich nicht sagen, denn Stefano hat sich einen Platz verdient - nach den heurigen Leistungen mehr denn je zuvor. Camoranesi überzeugt mich in dieser Saison kaum!

Stimmt schon das Fiore eine hervorragende Saison gespielt, war ja sowieso mein Favourit (hab ich aber eh geschrieben) auf der Position, doch vor seiner Verletzung, die sich immer noch hinzieht, hat muskuläre Probleme. Du musst auch die Leistungen in der Nationalmannschaft sehen, da hat Camoranesi eindeutig die Nase vor Fiore, obwohl er noch nicht so viele Spiele absolvierte.

Materazzi war heuer glaube ich länger verletzt auch für ihn gilt, mMn schlechtere Saison als Ferrari! :busserl:

Stimmt, das Materazzi länger verletzt war, und dann auch noch sehr lange gesperrt. Trotzdem hat er hervorragend gespielt in den letzten Serie A Spielen, und auch in der Nationalmannschaft hat er gezeigt was er kann. Außerdem hat Ferrari in den letzten Meisterschaftsspielen einwenig geschwächelt und ungewöhnlich leichtsinnige Fehler gemacht. Na ja, ist aber geschmackssache wenn man den Vorzug geben würde, bleibe dabei das sich Trap im Notfall auf Materazzi verlassen würde. ;)

Erfahrung, bringt Routine - doch Oddo ist auch schon 27 Jahre alt!

Wenn Oddo bei Lazio regelmäßiger zum Einsatz gekommen wäre, dann hätte er auch bei mir einen Stammplatz sicher gehabt, weil ich ihn für talentierter halte als einen Panucci. Soll sich halt ausrasten und nächste Saison bei Juve voll Gas geben. :D Ein Transfer schwebt in der Luft.

Camoranesi spielte mMn eine sehr schwache Saison - überzeugt mich nie!

Warum als nicht Pirlo, Gattuso oder der offensive Fiore  :super: - die alle eine viel bessere Saison spielten?

Bin auch für Gattuso und Pirlo, doch nicht statt Camoranesi, sondern mit Camoranesi im Mittelfeld. ;) Warum Fiore nicht in die Startelf gehört, habe ich schon vorher erleutert.

Ausserdem glaube ich nicht, dass Zambro so offensiv spielen "darf" wie bei Juve - das lässt Trap sicher nicht :verbot:  zu!

Blödsinn, Zambrotta wird genauso seine Vorstösse abliefern wie bei Juve, und zusammen mit Del Piero die beste linke Seite der EM bilden. ;)

Erwarte mir schon einiges, vor allem im ersten Spiel, sonst aber wird Totti :lol:  wohl die spielbestimmende Figur sein(nach der Vorrunde).

Ich bin mal gespannt, von Totti erwartet man eine Menge, Del Piero kann da schon befreiter aufspielen.

PS: Ich weiss nicht warum du lieber Spieler spielen lässt die mehr Sympatien bei dir haben als Spieler die mit ihren Leistungen bestochen haben. bsp. Camoranesi - Fiore. :ratlos:

Fiore leicht verletzt, nie wirklich überzeugend im Nationalteam.

Camoranesi voll motiviert wegen der eher schlechten Saison mit Juve, auch ausgerastet, weil auch verletzt gewesen, doch jetzt 100% wieder da. Immer gute Leistungen im Nationalteam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Trap selbst gibt jetzt auch seine Aufstellung bekannt:

Italiens Nationalcoach Giovanni Trapattoni gab bereits heute seine Aufstellung für das am Montag stattfindende Auftaktmatch bei der EURO gegen Dänemark bekannt.

In Italiens 4-2-3-1 Formation beginnt im Tor Gianluigi Buffon. Christian Panucci, Gianluca Zambrotta, Alessandro Nesta sowie Fabio Cannavaro bilden die Abwehr. Hinter dem offensiven Dreiergespann Mauro Camoranesi, Francesco Totti and Alessandro Del Piero bilden Simone Perotta und Christiano Zanetti das defensive Mittelfeld. Einzige Sturmspitze ist Christian Vieri.

Italien trifft in Gruppe C auf Dänemark, Schweden und Bulgarien. Die „Squadra Azzurra” gilt als klarer Favorit auf den Gruppensieg.

Quelle: [ http://www.offside.at/news.php?bid=1173 ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auf deutsch die von mir gepostete Aufstellung :smoke:

ad Fiore/Camoranesi:

Ihr habt beide recht, sprecht aber aneinander vorbei. Fiore hat eine tolle Saison gespielt, vor allem die Phase etwa im Februar (?) wo er fast in jedem Spiel getroffen hat. Daher hätte ich ihn lieber als Camoranesi gesehen. Doch da er sich jetzt eine Verletzung zugezogen hat steht das sowieso nicht zur Debatte. Ich bin mir aber sicher dass sich Mauro beweisen muss, denn nach einer schlechten Leistung des Argentiniers würde Stefano bereits in den Startlöchern stehen.

ad Ferrari/Materazzi:

Da gebe ich Mathis recht, bin mir ziemlich sicher dass Ferrari der erste Ersatzmann für die Innenverteidigung ist. Sollte allerdings etwas mit Nesta passieren (Sperre/Verletzung) könnte Trap natürlich in Erwägung ziehen, das Inter-Duo zusammen spielen zu lassen da die sich kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin mir ziemlich sicher dass Ferrari der erste Ersatzmann für die Innenverteidigung ist.

Das ist auch mir persönlich lieber, denn Materazzi ist zwar wirklich gut, aber in diesem Fall würde ich Ferrari (wegen seines Alters und seiner bisherigen Leistungen) vorziehen!

bearbeitet von Mathis15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.