Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
gakfan

Mail an Bundesliga-Vorstand, Hrn. Westenthaler

12 Beiträge in diesem Thema

Sehr geehrter Herr Ing. Westenthaler,

den Text dürft Ihr euch jetzt selbst ausdenken

mit freundlichen Grüßen

R. R.

bearbeitet von gakfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sämtliche Fans der Bundesliga (ausser der Austria Wien Fans natürlich) vemuten in dieser Saison, Lug und Trug, was Schiedsrichterentscheidungen angeht und nun auch was etwaige nachträgliche Sperren angeht.
Hr. Schachner (seines Zeichens GAK-Trainer) hat schon irgednwie recht, wenn er vermutet, das das ganze in eine Richtung geht, nämlich dass die Wiener Austria Meister werden muss.

Oh mein Gott... :glubsch:

DAS hast Du echt als Mail losgelassen? Und glaubst es auch vielleicht noch selbst??? :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist das ganze "etwas" überspitzt, ich will halt nur wissen, ob man

a.) von der Bundesliga wirklich ein Mail zurückbekommt, wenn man eins hinschreibt

b.) wie "Westi" auf die "Anschuldigungen" reagiert

c.) warum Silvestre nicht wie Vastic 1999 nicht gesperrt wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Natürlich ist das ganze "etwas" überspitzt, ich will halt nur wissen, ob man

a.) von der Bundesliga wirklich ein Mail zurückbekommt, wenn man eins hinschreibt

b.) wie "Westi" auf die "Anschuldigungen" reagiert

c.) warum Silvestre nicht wie Vastic 1999 nicht gesperrt wird

ad a) Wirst wohl schon kriegen, nur bei dem Anschuldigungs-triefenden und mMn nicht gerade sachlichen Inhalt vermutlich keine allzu freundliche (würd ich mir auch nicht so einfach gefallen lassen)

ad b) Westi reagiert auf Kritik generell eher ignorant, und das wird bei DIESEM Schreiben (siehe Punkt a) erst recht nicht anders sein, denk ich mal...

ad c) Vastic hat damals für so eine Spuckerei nachträglich 5 Spiele Sperre bekommen? Heuer jedenfalls hat's schon für mehrere tätliche Vergehen, wo der Schiedsrichter meinte, er "habe es nicht gesehen", trotzdem KEINE nachträgliche Sperre gegeben.

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hr. Schachner (seines Zeichens GAK-Trainer) hat schon irgednwie recht, wenn er vermutet, das das ganze in eine Richtung geht, nämlich dass die Wiener Austria Meister werden muss.

der schachner mit seinen verschwörungstheorien soll froh sein, dass der gak aufgrund einiger fragwürdigen schiedsrichterentscheidungen noch im cup ist. diese jammerei ist ja wirklich zum kotzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde die theorie auch absurd--und wie du siehst sinds nicht nur austrianer die sie für absurd halten....aber die stellungnahme interesiert mich schon---ein biserl schiefes licht is ja doch dabei......

poste es falls was zurückkommt..... :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ gak-fan:

Sei mir nicht böse, aber gerade der GAK sollte bezüglich irgendwelcher Entscheidungen lieber etwas leiser treten!

Was nicht bedeutet, dass ich eine Sperre für Silvestre nicht befürworte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bitte konsultiere eine der deutschen rechtschreibung mächtige person, in einem mail dieser "größenordnung" sollte einem so etwas nicht passieren (was sollen die beistriche bei "Lug und Trug", was sollen großgeschriebene verben und fallfehler?) sogar westi weiss das wohl...

und, ich denke auch, er wird vor furcht erzittern, wenn ihm ein GAK anhänger bescheinigt, dass der Trainer des GAK "irgendwie recht" hat... wenn ich westi wäre: einmal darüber lachen und dann ab in den papierkorb, sorry. und der wehleidige schachner nervt sowieso schon die ganze liga...

bearbeitet von RutebroMitneuempasswort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bitte konsultiere eine der deutschen rechtschreibung mächtigen person, in einem mail dieser "größenordnung" sollte einem so etwas nicht passieren (was sollen die beistriche bei "Lug und Trug", was sollen großgeschriebene verben und fallfehler?) sogar westi weiss das wohl...

Glaub ich nicht, oder hast du seine Beiträge im News-Forum gelesen? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nein... aber dann merkt es wohl hoffentlich seine sekretärin oder wer immer. das mail ist holprig, strotz vor fehlern und unpräzisen formulierungen, so etwas nimmt doch niemand ernst!

Die Stimme aus dem einfachen Volke. Das Gros der Fußballfanatiker im Lande stellt wohl die Unter- und Mittelschicht, wo Stil und Rechtschreibung eher zweitrangig sind ("Hearst Oida, huarch ma zua....")

P.S.: Abgesehen davon denke ich, daß seine Ignoranz Peter I. auf Mails, die ihn in wenig kompetenten Licht erscheinen lassen (also die Realität wiederspiegelt) nicht reagiert.

bearbeitet von Doug Heffernan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.