Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chucky18

Austria Salzburg - SV Pasching

wer gewinnt   29 Stimmen

  1. 1. wer gewinnt

    • Salzburg
      14
    • Remis
      5
    • Pasching
      8
    • kommen die Spieler mim Traktor an ?
      1

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

28 Beiträge in diesem Thema

(ich weiß etwas Früh)

Jetzt muss wohl gegen Pasching ein Sieg oder zumindestens ein Unentschieden her damit wir aus dem Abstiegskampf herauskommen.

Partien der andern Abstiegskanitaten:

Casino SW Bregenz : SV Mattersburg

FC Kelag Kärnten : SK Rapid Wien

SK Puntigamer Sturm Graz : Herold Admira

FK Austria Memphis Magna : Liebherr GAK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß das es mir viele nicht glauben, wenn ich sage, das wir sie besiegen,

denn nach dem heutigen SPiel bin ich davon überzeugt, denn "wenn" wir ein Tor schiessen und die Stimmung (wieder) mal passt, glaub ich das wir Punkten, wenns n X wird bin ich auch nicht unzufrieden........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja "wenn" wir eins schießen! Der Druck der auf Salgado lastet wird immer grösser wenn er nicht bald ein Tor macht wir er sich nicht beliebt machen bei denn Fans und schon gar nicht beim Präsidium. (falls er je beliebt war) Ich weiß nicht was zur Zeit mit den Stürmern los is nicht nur bei Salzburg sondern allgemein in Österreich (doch das ist ein anderes Thema)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin jetzt, aufgrund der heutrigen leistung optimistischer... aber leider ist kapitän heiko lässig gesperrt, 9. gelbe karte.

aus den bisherigen 3 begegnungen mit den paschingern gabe es heuer noch keine punkte, dass sollte sich schleunigst ändern. 3 punkte wären enorm wichtig, aber die paschinger mit kirchler, jezek, mayrleb & co brauchen auch dringest 3 punke um im rennen für den uefacup zu bleiben.

bisherige ergebnisse: 2:3 (a), 0:2 (h), 0:1 (a)

bearbeitet von hurivati

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Druck der auf Salgado lastet wird immer grösser wenn er nicht bald ein Tor macht wir er sich nicht beliebt machen bei denn Fans und schon gar nicht beim Präsidium. (falls er je beliebt war)

Das wird ihm glaube ich nicht großartig stören, weil er im Sommer ja soweiso wieder weg ist. HAbe von Anfang an nichts von den Verpflichtungen von Juliano, Salgado und Richardlyson gehalten. Wie kann man solche Spieler, die bekannterweise eh eine Ewigkeit brauchen bis sie sich eingewöhnen, nur für ein halbes Jahr verpflichten.

Hat Salzburg eigentlich bei irgendeinem von den dreien eine Kaufoption, wenn nicht dann. :laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein bisschen glück und es würd alles wieder laufen, aber das brauchen wir, glaub ich, um tore zu schiessen!

übrigens super stimmung heute! und super spiel nur das tor hat gefehlt, verdient wärs gewesen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie kann man solche Spieler, die bekannterweise eh eine Ewigkeit brauchen bis sie sich eingewöhnen, nur für ein halbes Jahr verpflichten.

vielleicht weil man sie nicht länger bekommt, sie sich nicht länger leisten kann??

naja wart mal ab bis es wärmer wird! dann laufen die südamerikaner zur höchstform auf!! ich bleib bei meiner meinung, dass salgado ein super spieler ist! ums ihn sollten wir uns nach dem halben jahr weiterbemühen, leider ist er nicht so eiskalt vor dem tor wie erhofft, aber wenn er das auch no wäre dann würde er im sommer ja wieder schnurrstraks zu brescia zurück wandern!!

onTopic: denke in diesem spiel ist alles möglich! denke mal, dass wir mindestens einen punkt machen werden! naja fürn heiko wird halt wieder da szewczyk einspringen müssen, und ich endlich mal suleiman im sturm sehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Langsam wird man wieder zu einer Heimstärke. Wenn man die Spiele so ansieht, sind Auswärtsfahrten nur noch was für hartgesottene :( (trotzdem samma überall dabei), denn man sieht auswärts (zumindest bisher) eine ganz andere Austria, als zu Hause.

Bis auf die Abschlußschwäche endlich wieder Fußball, darum bin ich gegen Pasching optimistisch. Realistischer Tipp 1:1

Beim Heimfahren vom Sturmspiel wor i schon wieder heiß aufs näxte Spiel, naja kein Wunder bei der Stimmung!

bearbeitet von SVS23m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Langsam wird man wieder zu einer Heimstärke

kann man so sagen: 3-1-1 ist schon schwer in ordnung!!

ausfälle gibts ja eh "nur" den heiko zu beklagen oder?? (außer messner, eder und heimo, aber die werden sowizo in der saison nima spielen können)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich rechne eigentlich mit einem X, auch wenn ich auf einen Sieg von Salzburg hoffe!

Da ich zwecks Bundespräsidenten-Wahl in der schönen Heimat verweile, werde ich mir am Samstag das Spiel geben und der Salzburger Austria die Daumen drücken :) (auch für den Abstiegskampf, von Rapid braucht man sich in Kärnten wohl nicht allzuviel "Schützenhilfe" erwarten :nein::angry: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auch für den Abstiegskampf, von Rapid braucht man sich in Kärnten wohl nicht allzuviel "Schützenhilfe" erwarten

gg die habt ihr doch noch 2 partien vor euch oder?? wann is eigentlich der nachtrag?

werde ich mir am Samstag das Spiel geben und der Salzburger Austria die Daumen drücken

recht so ;):super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben noch zwei Matches gegen Kärnten, eventuell sogar ein drittes im Cup :)

Das Auswärtsspiel am Samstag wird wohl eine schwierige Gschicht, glaub nicht, dass wir dort mehr als einen Punkt reißen werden (in der derzeitigen Verfassung)

Das Heimspiel wird am 12. Mai nachgeholt.

Aber back on topic, schaut am besten in den Rapid-Channel :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut off. HP:

Bei den Violetten ist man nach dem torlosen Remis gegen Sturm Graz zwar nicht überglücklich, doch kann man optimistisch in die Zukunft blicken. Bei noch fünf verbleibenden Spielen hat die Elf von Peter Assion weiterhin 6 Punkte Vorsprung auf den FC Kärnten. Gegen den FC Superfund sollten bis auf die Langzeitverletzten (Messner, Eder, Pfeifenberger) wieder alle mit an Bord sein, nur Kapitän Heiko Laessig fehlt, der nach seiner neunten gelben Karte gesperrt ist. Sollten die Salzburger gewinnen, so ist man wohl endgültig die Abstiegssorgen los.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.