Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

Tormannfight

182 Beiträge in diesem Thema

Schon mal die Krone von heute durchgeblättert? Cooles Foto von Didulica. :D

Übrigens: Schon mal Kahn beim rauslaufen beobachtet? Das ist international nun mal unter Spitzentormännern so üblich. Dass man bisher in Österreich sowas noch nicht gesehen hat, ist ja nicht überraschend...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sowas hab ich mich auch schon des öfteren gefragt! Was soll bitte einer, der selbst als Spieler absolut nichts auf die Reihe bekommen hat, einem 10x besseren beibringen?!? Das wird nur noch von der damaligen Aktion geschlagen, den um ein paar Jahre jüngeren Christoph Schmölzer, Wolfgang Knaller und Franz Wohlfahrt als Trainer vorzusetzen. :lol:

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@toxic

Kann mir nicht vorstellen das du Erfahrung als Tormann hast nach deinem Beitrag hier.Hast schon mal wie hier schon öfters geschrieben wurde ital.,span.,oder auch nur deutschen Fußball gesehen??Und wenn ja dann bedarf es wohl keiner Erklärung.

Kannst mir bitte mal erklären wie Schriebl da jemals ne Chane zum Tor gehabt hätte????Und ein Tormann muss!!zeigen wem der kleine Strafraum gehört.Was soll da eigentlich diese Diskussion?

LOL, spiel ich in Spanien, Italien oder Deutschland? Nein, also. Mit dem Bein in der Luft und den Stollen nach vorne gibts auch im Ausland nicht. Und ein Tormann muss seinen Strafraum zwar beherrschen, aber ohne dabei die Gesundheit des Gegners zu gefährden.

Ich finde es ja nur lustig was ein Gruber Franzi dem Joey lernen will - das einzige was ich mir vorstellen kann ist der Umgang mit der mangelnden Atmosphäre auf Österreichs Fussballwiesen !

Genau das ist auch der Grund der schwankenden Leistung von Mandl und anfangs auch von Didulica, mMn. Unter Eike Immel spielte Mandl eine Traumsaison ohne Fehler, aber von Gruber kann man echt nichts lernen.

edit von Relii: aaaaaaaaaahhhhh... sorry, hab mich verklickt. Posting wieder hergestellt.

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LOL, spiel ich in Spanien, Italien oder Deutschland? Nein, also. Mit dem Bein in der Luft und den Stollen nach vorne gibts auch im Ausland nicht. Und ein Tormann muss seinen Strafraum zwar beherrschen, aber ohne dabei die Gesundheit des Gegners zu gefährden.]

Und? Nur weil halt in Österreich keiner so spielt, soll Didulica auch mit dem Weichspüler Fußball anfangen?! Didulicas Aktion war keinesfalls gesundheitsgefährdend bzw. hat es mindestens drei weitere Szenen gestern gegeben, die genauso gefährlich waren.

kahn2.jpg

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schon mal die Krone von heute durchgeblättert? Cooles Foto von Didulica. :D

Übrigens: Schon mal Kahn beim rauslaufen beobachtet? Das ist international nun mal unter Spitzentormännern so üblich. Dass man bisher in Österreich sowas noch nicht gesehen hat, ist ja nicht überraschend...

nur gehört didu nicht zu den spitzentormännern. also ausser dummen aktionen hab ich von ihm bis jetzt wenig gesehehn. dafür wurde ein mandl rausgestellt. unfassbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schon mal die Krone von heute durchgeblättert? Cooles Foto von Didulica. :D

Übrigens: Schon mal Kahn beim rauslaufen beobachtet? Das ist international nun mal unter Spitzentormännern so üblich. Dass man bisher in Österreich sowas noch nicht gesehen hat, ist ja nicht überraschend...

nur gehört didu nicht zu den spitzentormännern. also ausser dummen aktionen hab ich von ihm bis jetzt wenig gesehehn. dafür wurde ein mandl rausgestellt. unfassbar.

Danke Gott dass du uns einen Fussball-Spezialisten gesandt hast... :laugh:

Euda.. ich frag mich echt was der Tommie Mandl für euch macht, wenn euch noch nicht mal 441 Minuten ohne Gegentreffer und super Paraden tangieren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in allen seinen einsätzen wurde er einmal(südstadt)ernsthaft geprüft. o.k. nicht seine schuld. dafür hat er schon 2 tore (dortmund,gak) alleine verschuldet.

und gestern beinahe mit seiner aktion eine schwächung der mannschaft und einen rückstand verursacht. da frag ich mich auch was der didu für euch macht, dass ihr ihm ohne grund dermaßen verehrt. mandl hat immerhin schon etwas für die austria geleistet. ich würde ihm jetzt aber raten zu bleiben, den der aussie wird mit seiner unfairen spielweise noch viele spiele gesperrt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, das passiert wenn man mit einer internationalen Spielweise nach Österreich kommt!

Wie schon des öfteren hier erwähnt:

Wenn der Kahn so "weich" hingehen würde, wäre er nicht das, was er heute ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist keine internationale spielweise. woher hätte er die auch. australien ist gut im rugby oder australian rules football. das ist nur unsportlich und dumm.

auf westtribüne.at hab ich gerade das foto gesehen. dafür bekommst in deutschland 10 wochen sperre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@brasiliana: ich weiß ja nicht was du für einen Narren am Mandl gefressen hast, aber

1.) gehört ihm nur ein Tor (GAK)

2.) hat er bis jetzt jeden gefährlichen Schuss gehalten, der auf sein Tor kam (gestern, Admira - dafür, dass sonst kaum was aufs Tor geht kann er ja nix. :D)

3.) muss man dir Fußballfachverständnis absprechen, wenn du noch immer ernsthaft behauptest, dass Didulica kein Klassegoalie bzw. sogar schlechter als Mandl ist

4.) bitte ich dich in Zukunft, solche Kommentare weiter auszuführen, da du immer nur die selben faden Sprüche bringst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@brasiliana:

4.) bitte ich dich in Zukunft, solche Kommentare weiter auszuführen, da du immer nur die selben faden Sprüche bringst.

gerne.

der einzige gefährlich ball gestern wäre sowieso daneben gegangen. sein eingreifen war absolut sinnlos und hat uns noch einen corner eingebrockt.

was da besser als mandl sein soll ist mir ein rätsel. und wär er so ein klassetormann hätte er sich wohl bei ajax durchgesetzt .

aber sind wahrscheinlich auch alle ahnungslos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es tut mir leid, aber was da manche schon wieder schreiben ! :ratlos:

1. Die Aktion vom Didulica hat sicher nichts mit international üblicher Spielweise der Toptorleute zu tun, sondern ist kriminell.(Nur weil ein Kahn - der ohnehin einen Psychiater braucht so etwas macht, ist das noch kein Zeugnis für Spitzengoalies.)

Bei einem Dida oder den italienischen und spanischen Torleuten gibt es soetwas nicht!

2. Ist der Grössenwahn scheinbar noch immer am VTK zu Hause!

Es ist eher traurig für den österreichischen Fußball (Rapid mit eingeschlossen), daß diese Truppe 2ter ist, als ein Zeichen von international üblicher Spielweise.

Ob Didulica nun reif ist für höhere Aufgaben oder nicht, ist mir eigentlich wurscht!

Er spielt in Österreich und das wird seine Gründe haben.

3. Irgendwann wird er einen Spieler mit dieser Art des Herauslaufens schwer verletzen und dann hoffe ich nur, daß es kein Rapidspieler sein wird.

Als Rapidler braucht man sich diese Runde nicht sonderlich aus dem Fenster lehnen, aber es schon bewundernswert wie es hier geschafft wird (von einigen!) dieses Gekicke als Erfolg darzustellen.

Wenn euch das genügt, bitte dann habt ihr was euch zusteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auf westtribüne.at hab ich gerade das foto gesehen. dafür bekommst in deutschland 10 wochen sperre.

Ich hab gar nicht gewusst dass ein Foto mehr als eine Momentaufnahme ist... und eine Momentaufnahme kann diese Aktion doch nicht bewerten... lol

Die Aktion war alles andere als unfair und hart, wenns euch so ins hosal machts dann schauts doch Frauenfussball oder Volleyball an da habt ihr keine schlimmen Attacken.

Ein Wahnsinn was wieder alle nörgeln müssen wie böse Hr. Didulica ist, nur weil er verdient einen Tormann außer Form aus dem Tor verdrängt hat.

Didulica bleibt uns hoffentlich noch länger erhalten, würde ihn aber verstehen wenn er uns verlassen wollen würde, kann ihm wohl keiner übel nehmen wenn er lieber beim FC Barcelona spielt als bei uns so wie er von Teilen der Fans behandelt wird

100% JOEY DIDULICA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.