Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

VAE 2003

95 Beiträge in diesem Thema

Am 27.11. beginnt in den vereinigten arabischen Emiraten die U20-WM, die live auf DSF übertragen wird. Wie immer verfolge ich das dortige Geschehen sehr genau, kann man doch bei diesem Jahrgang meist die Stars der Zukunft beobachten. Die U20-Mannschaft der Argentinier vor 2 Jahren etwa, aus der Spieler wie Saviola, Romagnoli, D'Alessandro oder Coloccini hervorgingen, wird mir ewig in Erinnerung bleiben. Aber auch SPieler die den "richtigen" Durchbruch noch nicht so geschafft haben, dort aber aufgegeigt haben, wie etwa der Brasilianer Adailton (früher Parma, jetzt Verona), der in einem Spiel 6 Tore für die Selecao erzielte. Oder der Uruguayer Chevanton der jetzt bei Lecce spielt, weiter Bagayoko aus Mali, der jetzt in Ajaccio kickt. Frankreich lief mit Spielern wie Mexès und Cissé auf usw. usw.

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kader werden am morgigen Donnerstag bekanntgegeben, dann werde ich auch die Spieler die mir bekannt sind etwas vorstellen.

Hier mal die Gruppeneinteilung:

Gruppe A

Burkina Faso _BurkinaFaso_

Slowenien _Slowenien_

Panama _Panama_

VAE _UAE_

Ich tippe, dass Burkina Faso sicher weiter kommt. Die VAE kann ich nicht einschätzen, kann aber sein dass sie dein Heimvorteil zu ihren Gunsten nützen. Slowenien sollte aber auch ein Wörtchen mitreden.

Gruppe B

Argentinien _Argentinien_

Mali _Mali_

Spanien _Spanien_

Usbekistan _Usbekistan_

Usbekistan kann gleich heimfahren, mit Spanien und Argentinien haben sie zwei Riesen auf einmal in einer Gruppe. Mali hätte Potential, aber gegen diese Mächte sind auch sie chancenlos.

Gruppe C

Australien _Australien_

Brasilien _Brasilien_

Kanada _Kanada_

Tschechien _Tschechien_

Ich tippe auf Brasilien und Tschechien, würde aber auch die Australier nicht unterschätzen.

Grupep D

Kolumbien _Kolumbien_

Ägypten _Ägypten_

England _England_

Japan _Japan_

Die Engländer sind die Favoriten dieser Gruppe, wer sich den zweiten Platz holt ist hier mMn völlig offen, ich würde alle 3 Teams auf ein Level stellen.

Gruppe E

Elfenbeinküste :love:

Irland _Irland_

Saudi Arabien _SaudiArabien_

Mexiko _Mexiko_

Meine Lieblingsmannschaft des Turniers, die Elfenbeinküste, könnte durchaus in die nächste Runde einziehen, die Gegner sind nicht übermächtig.

Gruppe F

Deutschland _Deutschland_

Südkoreau _Südkorea_

Paraguay _Paraguay_

USA _USA_

Die Gegner die die Deutschen hier haben erinnern mich so an die WM 2002 :ratlos: Eine ziemlich ausgeglichene Gruppe, da ja der deutsche Jugendfußball nicht unbedingt zur Weltspitze zählt.

Meine Lieblingsmannschaften des Turniers:

1 Elfenbeinküste

2 Argentinien

3 Brasilien

Meine Tipps auf den Weltmeistertitel

1 Argentinien

2 Brasilien

3 Spanien

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird hoffentlich ein geiles Turnier werden, wo wir den Stars der Zukunft auf die Beine sehen können - Am Wochenende werde ich mir die Kader und Spieler der teilnehmenden Nationen ansehen :ears:

Werde natürlich ebenfalls meine Eindrücke in diesem Thread zum Besten geben und freue mich schon jetzt auf Diskussionen mit Djet u. anderen ASB-Usern :teufel:

PS: Auf der FIFA-Homepage habe ich eine interessante 4er Diskussion der Coaches von Brasilien, Argentinien, Spanien u. Australien entdeckt, wo diese "Startrainer" zu verschiedenen Themen Stellung beziehen (z.B ...Kann man "Weltstars" züchten ?, ihre Spielsysteme, Erfahrungen u. Favorits etc. etc.)

Habe mir diesen interessanten Beitrag durchgelesen, lohnt sich - sehr interessant, was diese Trainer denken und wie Sie den Jugendfußball sehen :smoke:

http://www.fifa.com/en/display/article,72621.html :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die U20-Mannschaft der Argentinier vor 2 Jahren etwa, aus der Spieler wie Saviola, Romagnoli, D'Alessandro oder Coloccini hervorgingen, wird mir ewig in Erinnerung bleiben. Aber auch SPieler die den "richtigen" Durchbruch noch nicht so geschafft haben, dort aber aufgegeigt haben, wie etwa der Brasilianer Adailton (früher Parma, jetzt Verona), der in einem Spiel 6 Tore für die Selecao erzielte. Oder der Uruguayer Chevanton der jetzt bei Lecce spielt, weiter Bagayoko aus Mali, der jetzt in Ajaccio kickt. Frankreich lief mit Spielern wie Mexès und Cissé auf usw. usw.

Der FC Zürich hat einen Argentinier im Kader welcher in dieser Weltmeistermannschaft spielte im Kader....totaler Flop :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe A

Burkina Faso _BurkinaFaso_

Europa-Legionäre im Kader:

4 - Saidou PANANDETIGUIRI, Mittelfeldspieler von Bordeaux (B)

8 - Bourema MAIGA, Mittelfeldspieler von Lokeren (B)

9 - Aristide BANCE, Stürmer von Lokeren (B)

10 - Abdoul Aziz NIKIEMA, Mittelfeldspieler von Bordeaux (B)

15 - Ousseni ZONGO, Mittelfeldspieler von Anderlecht (B)

17 - Hamado OUEDRAGO, Stürmer von Lokeren (B)

Das "B" bedeutet, dass die Spieler nicht im A-Kader ihrer Teams sind, also wahrscheinlich dort in der Reserve (B-Team) spielen.

Sion-Legionär Wilfried Sanou (Ex-Tirol) wurde überraschenderweise nicht nominiert, damit ist der Star der Mannschaft wohl der Stürmer Ouedrago vom belgischen Erstligisten Lokeren.

Panama _Panama_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Star der Mannschaft ist der Mittelfeldmotor Gabriel Gomez, der bei Envigado FC in der ersten kolumbianischen Liga kickt. Er ist sozusagen der Routinier dieses Panama-Teams. Hervorzuheben sind auch die Mittelfeldspieler Juan Ramon Solis (San Francisco CF), Spielmacher Rodrigo Tello (Arabe Unido) und auch der Verteidiger Joel Sonalilla (Plaza Amador).

Slowakei _Slowakei_

Legionäre in bekannten Ligen:

keine

Star der Mannschaft ist Marion Kurty, die Nummer 6. Er hat beim slowakischen Erstligisten Ruzemberok einen Stammplatz inne und ist als Mittelfeldspieler sehr torgefährlich.

Vereinigte Arabische Emirate _UAE_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Der Youngster mit dem meisten Potential ist Shehab Ahmed von Al Ain. Der Stürmer mit der Nummer 15 ist klein und quirlig und für seine großartige Übersicht bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe B

Argentinien _Argentinien_

Erwähnenswerte Spieler im Kader:

2 - Gonzalo RODRIGUEZ, Verteidiger von San Lorenzo

3 - Osmar FERREYRA, Verteidiger von River Plate

5 - Javier MASCHERANO, Mittelfeldspieler von River Plate

9 - Fernando CAVENAGHI, Stürmer von River Plate

10 - Carlos TEVEZ, Mittelfeldspieler von Boca Juniors

18 - Walter MONTILLO, Mittelfeldspieler von San Lorenzo

Stars des Titelfavoriten sind wohl Stürmer Fernando Cavenaghi und Spielmacher Carlos Tevez. Über letzteren gibt es eine Info im ASB (geschrieben von mariodonna glaub ich), der junge Angreifer von River Plate sollte auch jedem Kenner bekannt sein, hat er doch mit seinen 20 zarten Jahren bereits Angebote von Spitzenklubs wie Juventus Turin erhalten. Cavenaghi ist ein guter Vorlagengeber, schießt aber auch einige Tore.

Mali _Mali_

Europa-Legionäre im Kader:

6 - Alhassane TOURE, Verteidiger von Schaffhausen (B)

7 - Mamadi BERTHE, Mittelfeldspieler von Sedan (B)

8 - Mamoutou COULIBALY, Mittelfeldspieler von Auxerre

9 - Youssouf DIALLO, Stürmer von Creteil (B)

14- Sekou COULIBALY, Verteidiger von Lorient (B)

15 - Mamadou DIAKITE, Mittelfeldspieler von Metz (B)

16 - Sire Hadrien TOURE, Stürmer von Lyon (B)

17 - Drissa DIARRA, Mittelfeldspieler von Lecce

18 - Kalifa CISSE, Mittelfelspieler von Toulouse (B)

19 - Mahamet DIAGOURAGA, Verteidiger von Chievo Verona (B)

Die herausragenden Spieler sind Mamatou Coulibaly von Auxerre und Drissa Diarra von Lecce, die bei ihren Vereinen schon im Kader stehen. Auch Stürmer Coulibaly von Lorient hat Potential.

Spanien _Spanien_

Erwähnenswerte Spieler im Kader:

8 - Andres INIESTA, Mittelfeldspieler von Barcelona

9 - Sergio GARCIA, Stürmer von Barcelona

11 - Jaime GAVILAN, Mittelfeldspieler von Valencia

Komischerweise ist Fernando Torres von Atletico Madrid nicht im Kader, daher ist Andres Iniesta von Barcelona der Star der Mannschaft. Der Mittelfeldspieler hat sich bei den Katalanen einen Stammplatz erkämpft, fällt vor allem durch sein präzises Paßspiel auf.

Usbekistan _Usbekistan_

Europa-Legionäre im Kader:

9 - Alexander GEYNRIKH, Stürmer von CSKA Moskau

10 - Ilyas ZEYTULAYEV, Mittelfeldspieler von Juventus (B)

Torhüter Ignatiy Nesterov, die Verteidiger Vladimir Anikin und Yaroslav Krushelnickiy sowie der Mittelfeldspieler Ildar Magdeev spielten alle eine gute Qualifkation, doch die unumstrittenen Stars sind die beiden erwähnten Legionäre Geynrikh und Zeytulayev. Der Juve-Youngster wurde von der alten Dame bereits mit 17 geholt und trägt die Hoffnungen des usbekischen Fußballs. Er durfte bereits einige male in Testspielen für die erste Mannschaft spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe C

Australien _Australien_

Europa-Legionäre im Kader:

1 - Nathan COE, Torhüter von Inter Mailand (B)

5 - David TARKA, Verteidiger von Nottingham Forest (B)

6 - Carl VALERI, Mittelfeldspieler von Inter Mailand (B)

7 - Spase DILEVSKI, Mittelfeldspieler von Rot-Weiss Essen

8 - Mile JEDINAK, Mittelfeldspieler von Varteks

9 - Scott MC DONALD, Stürmer von Wimbledon

Alex Brosque, Stürmer von den Marconi Stallions, die beiden Inter-Legionäre Coe und Valeri sowie Verteidiger David Tarka boten in der Quali gute Leistungen - der unumstrittene Star der Mannschaft ist allerdings Stürmer Scott Mc Donald, der in der englischen First Division bei Wimbledon spielt. Er hat bei den "Socceroos" die Kapitänsschleife und spielte vor seinem Wimbledon-Engagement bei Southhampton.

Brasilien _Brasilien_

Europa-Legionäre im Kader:

2 - DANIEL Alves, Verteidiger von Sevilla

3 - Eduardo ALCIDES, Verteidiger von Schalke

Diego und Robinho, die beiden Schlüsselspieler der jungen Selecao werden für die WM ausfallen. Nun ist neben dem Sevilla-Legionär Daniel - ausgezeichnetes Stellungsspiel und Zweikampfverhalten - der Atletico Paranaense-Stürmer Dagoberto wohl der Starspieler dieser Elf.

Kanada _Kanada_

Europa-Legionäre im Kader:

3 - Nikolas LEDGERWOOD, Mittelfeldspieler von 1860 München (B)

4 - Kevin HARMSE, Verteidiger von Tromsö

5 - Waldemar DUTRA, Mittelfeldspieler von Osijek

9 - Iain HUME, Stürmer von Tranmere Rovers

10 - Wyn BELOTTE, Stürmer von Wisla Krakau

13 - Atiba HUTCHINSON, Mittelfeldspieler von Östers

14 - David EDGAR, Verteidiger von Newcastle (B/87er Jahrgang!)

16 - Elliott GODFREY, Stürmer von Watford (B)

19 - Tom LINDLEY, Torhüter von Sheffield Utd. (B)

Star der Mannschaft ist die Nummer 10, Wyn Belotte, der im Sommer von Norrköpping zu W.Krakau nach Polen gewechselt ist. Davor spielte der Stürmer in Dänemark bei Aalborg nachdem er in Jugendakademie von Nantes ausgebildet wurde. Belotte erzielte in der Quali 4 Tore für sein Team.

Tschechien _Tschechien_

Legionäre in bekannten Ligen:

keine

Die Tschechen verzichten freiwillig auf 3 Topleute: Die Stürmer Vaclav Sverkos (Banik Ostrava) und Thomas Jun (Sparta Prag) spielen nicht bei der WM mit, sind stattdessen schon im U21-Kader, und Torhüter Petr Cech ist nächstes Jahr wohl mit dem A-Team in Portugal. Bleibt nur noch der Stürmer Pavel Fort von Sparta Prag, der in der Quali ansprechende Leistungen brachte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe D

Kolumbien _Kolumbien_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Verteidiger Julián De la Cuesta, Mittelfeldmotor Avimileth Rivas und Spielmacher Julián Anchico sind die hervorzuhebenden Spieler neben dem Star der Mannschaft, der Tormaschine Jaime Ruiz. Der Stürmer kam erst vor Kurzem zur Mannschaft, schlug aber sofort ein, erzielte in der Quali 4 Tore und kämpfte wie ein Löwe.

Ägypten _Ägypten_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Zu erwähnen sind der Abwehrchef Amir Azmy von Zamalek Kairo und vor allem Torhüter Sherif Ekramy von Al Ahly. Der Sohn eines ehamaligen ägyptischen Internationalen ist stark auf der Linie und auch bei Flanken sicher, außerdem trägt er die Kapitänsbinde und hat einen großen Anteil am Erfolg der Afrikaner in der Quali.

England _England_

Erwähnenswerte Spieler im Kader:

9 - Michael CHOPRA, Stürmer von Newcastle

11 - James MILNER, Stürmer von Leeds

Die Engländer verzichten auf Topleute wie Wayne Rooney (Everton), Jermaine Jenas (Newcastle) oder Michael Dawson (Nottingham). Bleiben immer noch die beiden Stürmer Michael Chopra und James Milner. Chopra ist gebürtiger Asiate, der aber seit seiner Jugend schon in England kickt - er wurde 2001 sogar zum U18-Sportler des Jahres in Asien gewählt. Unter Newcastle Coach Bobby Robson kam Chopra heuer zu seinen ersten PL-Minuten. Er ist ein Stürmer der Tore schießt, aber auch auflegt.

Japan _Japan_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Die drei herausragenden Spieler sind Libero Mitsuru Nagata, Mittelfeldmotor Yasuyuki Konno und Stürmer Yutaro Abe. Vor allem letzter ist sehr auffällig, mit 182 cm ist er sehr groß für einen Japaner. Derzeit spielt der bullige Stürmer bei den Yokohama Marinos in der J-League.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe E

Elfenbeinküste flag_b_CIV.gif

Europa-Legionäre im Kader:

1 - Daniel YEBOAH, Torhüter von Bastia

5 - Gballa KOUYO, Verteidiger von Lecce

8 - Arouna KONE, Stürmer von Roda Kerkrade

9 - Antonin KOUTOUAN, Stürmer von Lorient (B)

11 - Adolph TOHOUA, Mittelfeldspieler von Lierse

12 - Jean KIPRE, Verteidiger von Paris SG (B)

13 - Almamy DOUMBIA, Mittelfeldspieler von Sanbenedettese

16 - Souleman BAMBA, Verteidiger von Paris SG (B)

17 - Herve GUY, Stürmer von Bastia (B)

18 - Francois ZOKO, Stürmer von Nancy

Der Angriff der Ivorianer ist das Prunkstück: Koutouan und Koné, die zusammen bei ASEC gespielt haben und dann ihrem Trainer Jean-Marc Guillou nach Beveren gefolgt sind - und dort den Weg nach Kerkrade bzw. Lorient gefunden haben. Elfenbeinküste spielt mit einem 4-4-2, die Abwehr rund um Keeper Yeboah spielt auf einer Linie. Star der Mannschaft ist der bereits erwähnte Lorient-Stürmer Antonin Kouhoutan, genannt "Tony". Mit 167cm und 66kg ist der Mann ein Leichtgewicht, doch er ist technisch brillant und macht Tore aus nichts heraus.

Irland _Irland_

Legionäre in bekannten Ligen:

1 - Wayne HENDERSON, Torhüter von Aston Villa

4 - John FITZGERALD, Verteidiger von Blackburn

5 - Stephen KELLY, Verteidiger von Tottenham

7 - Willo FLOOD, Mittelfeldspieler von Manchester City

9 - Stephen ELLIOTT, Stürmer von Manchester City

10 - Michael FOLEY, Mittelfeldspieler von Liverpool

12 - Glenn WHELAN, Mittelfeldspieler von Manchester City

13 - Paddy MC CARTHY, Verteidiger von Manchester City

14 - Darren POTTER, Mittefeldspieler von Liverpool

Star der Mannschaft ist Spielmacher Michael Foley-Sheridan von Liverpool, der bei den Reds auch schon im Kader ist.

Mexiko _Mexiko_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Die herausragenden Spieler im 4-3-2-1 der Mexikaner sind Mittelfeldspieler Oscar Zea von Necaxa und Stürmer Aldo De Nigris von den Tigres. Nach der Verletzung des Riesentalents Alberto Briseno ruhen die Hoffnungen der Mittelamerikaner nun auf Aldo De Nigris. Durch seine Schnelligkeit und seinen Torriecher kam er bald von der dritten in die erste mexikanische Liga, wo er jetzt bei Los Tigres zum Stammspieler wird.

Saudi Arabien _SaudiArabien_

Europa-Legionäre im Kader:

Saudi-Arabien hat den Kader nicht zum von der FIFA festgelegten Termin abgegeben :D

Der Kader ist zwar nicht bekannt, jedoch dürfte Eisa Al Mahyani fix dabei sein. Der 10er der Saudis ist ein klassischer Spielmacher der aber sehr viele Tore erzielt. Beim Jugendturnier in Katar erzielte er 9 Tore in 6 Spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teams der Gruppe F

Deutschland _Deutschland_

Erwähnenswerte Spieler:

4 - Robert HUTH, Verteidiger von Chelsea (B)

9 - Sebastian KNEISSL, Stürmer von Chelsea (B)

10 - Ioannis MASMANIDIS, Mittelfeldspieler von Leverkusen (B)

11 - Denni PATSCHINSKY, Stürmer von Viborg

Arsenal-Verteidiger Moritz Volz wurde komischerweise nicht nominiert, so ist der wohl prominenteste Spieler Denni Patschinsky, der sein Geld in Dänemark bei Viborg FF verdient. Der Stürmer hat ein Faible für Skandinavien, war er doch davor auch schon bei IF Stockholm. Auch Sebastian Kneissl, Stürmer in der B-Mannschaft von Chelsea hat einiges Potential. Coach Uli Stielike hat in der Qualifikation kein starres System gespielt, sondern immer varriert.

Südkorea _Südkorea_

Europa-Legionäre im Kader:

keine

Abwehrchef Yoo-Hwan Lim und die beiden Goalgetter Jung Jo-Gook und Kim Dong-Hyun sind die wichtigsten Spieler der Koreaner. Kim wird von seiner Art her schon mit Christian Vieri verglichen. In Katar wurde er zum SPieler des Turniers gewählt, er ist ein Stürmer der niemals aufgibt und durch seine imposante Statur sehr viel mit dem Körper arbeitet.

Paraguay _Paraguay_

Europa-Legionäre im Kader:

3 - Victor MARECO, Verteidiger von Brescia

9 - Dante LOPEZ, Stürmer von Maccabi Haifa

20 - Nelson HAEDO VALDEZ, Stürmer von Werder Bremen

Der Bremer-Stürmer Haedo-Valdez ist wohl vielen seit 2 Wochen ein Begriff. Mit seinen 2 Toren im letzten Bundesliga-Spiel sorgte er für viel Furore. Jetzt will der Paraguayer damit weitermachen und sein Land bei der WM in die nächste Runde schießen. Ein weiter wichtiger Spieler ist der Mittelfeldmann Edgar Barreto von Cerro Porteno. Trainer von Paraguay ist übrigens Jose Luis Chilaverts Bruder Rolando.

USA _USA_

Europa-Legionäre im Kader:

2 - Zak WHITBREAD, Verteidiger von Liverpool

15 - David JOHNSON, Mittelfeldspieler von Willem II

Der wohl bekannteste Spieler ist Freddy Adu, der erst gestern einen Vertrag für Wahsington DC United unterschrieben hat. Doch Adu ist eher für sein Alter bekannt, der 14-jährige gilt immerhin als jüngster Spieler der jemals bei so einer WM war und auch der jüngste Spieler in der MLS. Der gebürtige Ghanaer hat bereits einen Sponsorenvertrag mit Nike abgeschlossen. Der eigentliche Star der Mannschaft ist allerdings die Nummer 10 Bobby Convey, der lustigerweise Adus Vorgänger als jüngster Spieler der MLS war. Auch er spielt bei DC United und war in der vergangenen Saison mit 5 Treffern der erfolgreichste Torschütze des Klubs aus der Hauptstadt.

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nach über 3 1/2 Stunden ausführlicher Recherche im Internet habe ich jetzt - wie ich meine - einen Überblick für die WM geben können.

Ich bin besonders auf folgende 15 Spieler gespannt:

Hamado Ouedraogo (Burkina Faso)

Fernando Cavenaghi (Argentinien)

Carlos Tevez (Argentinien)

Andres Iniesta (Spanien)

Ilyas Zeytulayev (Usbekistan)

Scott McDonald (Australien)

Wyn Belotte (Kanada)

Dagoberto (Brasilien)

Jaime Ruiz (Kolumbien)

Michael Chopra (England)

Antonin Koutouan (Elfenbeinküste)

Denni Patschinsky (Deutschland)

Sebastian Kneissl (Deutschland)

Nelson Haedo-Valdez (Paraguay)

Freddy Adu (USA)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grazie :) . Ausgezeichnete Arbeit !!! :super:

Habe mir bereits die Kader der 24 Teilnehmer angesehen - werde sie mir am Wochenende genauer durchsehen und dann über den einen oder anderen von mir favorisierten Spieler nähere Infos zum Besten geben :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Freund Djet hat in akribischer Arbeit schon die wichtigsten Mannschaften und Spieler der kommenden U20 WM vorgestellt. :super: Ich werde mich sich bei dem einen oder anderen Spieler wiederholen, hoffe aber trotzdem einige neue Infos über die eine oder andere Mannschaft oder den einen oder anderen Spieler liefern zu können: :v:

Gruppe A

Die Gruppe A scheint eine sehr ausgeglichene Gruppe zu sein. Das Veranstalterland Vereinigte Arabische Emirate wird mit viel Enthusiasmus und Begeisterung ins Turnier gehen und ist daher nicht zu unterschätzen. Die Slowakei ist ebenfalls ein sehr ambitioniertes Team, das schon in Europa für Furore sorgte. Burkina Faso ist ein Geheimtipp der Insider. Obwohl Wilfried Sanou, der nach seinem Kurzauftritt beim FC Wattens, nach Sion jetzt beim SC Freiburg in Deutschland spielt und sicher schmerzlich vermisst wird.Einzig und allein Panama traue ich weniger zu. Den Gruppensieg werden sich Slowakei und Burkina Faso untereinander ausmachen. Das direkte Spiel wird entscheidend sein…

Die wichtigsten Akteure der Gruppe aus meiner Sicht:

6- Gabriel GOMEZ _Panama_: Der Mittelfeldspieler ist der alles überragende Mann der Mittelamerikaner, ist angeblich technisch sehr beschlagen und hat ein gutes Auge.

4-Juan Ramon SOLIS _Panama_: spielt ebenfalls im Mittelfeld und bei San Francisco in der Major Soccer League in den USA.

9-Aristide BANCE _Burkina Faso_: spielt beim belgischen Erstligisten Lokeren im Angriff -1,90m gross und 87 kg schwer – klingt nach klassischem Brecherstürmer…

15-Ousseni ZONGO _Burkina Faso_: spielt beim belgischen Meister Anderlecht im Mittelfeld

17-Hamado OUEDRAOGO _Burkina Faso_: ebenfalls ein Stürmer von Lokeren mit guten Ambitionen – gilt als der „Star der Mannschaft“

5-Roman KONECNY _Slowakei_: der baumlange Abwehrrecke vom slowakischen Erstligisten Spartak Trnava ist eine Bank in der Abwehr.

6-Marian KURTY _Slowakei_: Riesentalent im Mittelfeld von Ruzumberok, Kapitän und Leistungsträger der slowakischen U20 mit grossem Potential !

9-Filip SEBO _Slowakei_: war schon bei der letzten U19 EM einer der überragenden Stürmer der Slowakei – so schoß er beim 5:2 über Tschechien 3 Tore und führte die Slowakei zum überraschenden 3. Rang bei der EM – er spielt bei Inter Bratislava. :super:

10-Juraj HÀLENAR _Slowakei_: der zweite vermutlich gesetzte Sturmtank der Slowakei – spielt mit Sebo bei Inter Bratislava und hatte ebenfalls großen Anteil am 3.Platz bei der U19 EM :super:

18-Igor ZOFCAK _Slowakei_: der quirlige Mittelfeldregisseur spielt bei Ruzumberok und ist ebenfalls im Auge zu behalten !

Gruppe B:

Der haushohe Favorit der Gruppe ist natürlich Argentinien. Die Albiceleste haben genug Spieler die bei den argentinischen Spitzenklubs bereits in jungen Jahren Führungspersönlichkeiten sind und schon von Europas Spitzenklubs gejagt werden wie z.B. Carlos Tevéz oder Fernando Cavenaghi. Als zweiten Favoriten rechne ich mit dem amtierenden Europameister Spanien. Der Torjäger Atleticos, Fernando Torrés wird aber sehr vermisst werden. Mali gilt als eine Mannschaft mit Riesenpotential und das unbekannte Usbekistan ist natürlich nicht außer Acht zu lassen. Mein Tipp: Argentinien holt souverän den Gruppensieg. Spanien und Mali machen sich Platz 2 aus…

Die wichtigsten Akteure der Gruppe:

1-Gustavo EBERTO _Argentinien_: beim Gewinn des Südamerikatitels war der Mann der Boca Juniors im Tor der Albiceleste gesetzt – diesesmal hat er mit Mariano BARBOSA von Banfield grosse Konkurrenz im eigenen Lager…

2-Gonzalo RODRIGUEZ _Argentinien_: der Innenverteidiger von San Lorenzo scheint im Abwehrzentrum einen Fixplatz zu haben.

4-Osmar FERREYRA _Argentinien_: spielt in der Abwehr des argentinischen Rekordmeisters River Plate und gilt als grosses Defensivtalent !

5-Javier MASCHERANO _Argentinien_: der defensive Mittelfeldmann ist ebenfalls bei River Plate unter Vertrag. Er ist ein Typ wie Matiás Almeyda – Ballschlepper und Aufbauspieler mit hervorragender Ballkontrolle und Passgenauigkeit.

7-Pablo ZABALETA _Argentinien_: ein sehr quirliger Flügelspieler, dessen Flankenläufe sehr viele gefährliche Aktionen der Argentinier einleiten – spielt bei San Lorenzo

8-Hugo COLACE _Argentinien_: er war der Kapitän der Albiceleste beim überragenden Gewinn des Südamerikatitels und wird auch dieses Mal gesetzt sein – ein Führungsspieler, der bei den Argentinos Juniors wo Esteban CAMBIASSO(Real Madrid), der 2x den U20-WM Titel gewann, das Fußballspielen erlernte.

9-Fernando Ezequiel CAVENAGHI :love:_Argentinien_: er besitzt den Beinamen „El Tanque“(der Tank) – er hat das Zeug, der „neue Batistuta“ zu werden und besitzt alles was ein Topstürmer haben muß – ausgereifte Technik, Ballgefühl, Kopfballstärke, hat einen tollen Schuß und das Auge für die Mitspieler – er wird schon von halb Europa gejagt(Juventus, Bayern und Barcelona wollen den zukünftigen Topstürmer der Welt). Ich wette er wird unter den ersten 3 der Torschützenliste des Turniers landen und einer der Superstars des Turniers werden…

10-Carlos TEVÈZ _Argentinien_: der Supertechniker der Boca Juniors ist im berüchtigsten Viertel von Buenos Aires – Fuerte Apache – aufgewachsen und musste sich dort von klein auf gegen die Jugendlichen behaupten, um überhaupt überleben zu können – diesen Kampfgeist zeigt er auch auf dem Platz, der fordert den Ball auf dem Platz ist sehr quirlig, trickreich und technisch überragend – er spielt entweder als hängende Spitze oder im offensiven Mittelfeld – nach dem Abgang von Juan Román RIQUELME wurde er der Spielgestalter Bocas und führte Maradonas Stammklub zum Gewinn der argentinischen Meisterschaft. Er hat zur Zeit leider Knieprobleme und wird wahrscheinlich zu Beginn des Turniers geschont. Er kann aber ebenfalls einer der Stars des Turniers werden. :super:

11-Marcelo CARRUSCA _Argentinien_: seine Position ist die Mittelfeld-Außenbahn, er ist sehr trickreich und beweglich und kickt bei Estudiantes de la Plata.

18-Walter MONTILLO _Argentinien_: der 1,69 grosse Supertechniker gilt als grosses Spielmachertalent und soll dem Spiel der Albiceleste die nötige Spielintelligenz und Genialität verleihen – einer der Shooting-Stars in der argentinischen Liga – spielt bei San Lorenzo.

.

20-Franco CANGELE _Argentinien_: er hat nach TEVEZ’ Verletzung dessen Stammplatz bei den Boca Juniors eingenommen und gleich toll eingeschlagen- Riesentalent mit grossem Können das auch schon Angebote aus Europa besitzt.

8-Mamoutou COULIBALY _Mali_: er spielt beim AJ Auxerre in Frankreich im Mittelfeld und gilt als einer der Stars der Afrikaner.

14-Sekou COULIBALY _Mali_: der Defensivspieler spielt beim FC Lorient in der 2. französischen Liga und dürfte einen Stammplatz in der Abwehr inne haben.

17-Drissa DIARRA _Mali_: er ist beim italienischen Serie A-Klub Lecce unter Vertrag, gehört zum erweiterten Kader und spielt im Mittelfeld.

1-MOYA _Spanien_: der junge Torhüter von Mallorca war einer der besten beim Gewinn des letztjährigen EM-Titels und hielt im Finale gegen Deutschland (1:0) sein Tor rein.

2-ALEXIS _Spanien_: der Innenverteidiger spielt in der Jugend von Málaga und ist ein wichtiger Part in der Mannschaft von Coach Santisteban.

3-PENA _Spanien_: er spielt in der Jugend des FC Barcelona und sein Metier ist die Außenbahn.

8-Andrés INIESTA _Spanien_: das „Supertalent des FC Barcelona“, hatte bereits im letzten Jahr unter van Gaal Einsätze in der ersten Mannschaft der Katalanen und hat das Zeug einer der Superstars des Turniers zu werden. Er ist technisch eine Augenweide, hat ein tolles Auge und liefert punktgenaue Zuspiele auf sein Mitspieler ab. Er beherrscht den sogenannten „tödlichen Paß“. :super:

9-SERGIO GARCIA _Spanien_: das grösste Sturmnachwuchstalent des FC Barcelona – erzielte in einem Spiel der U17-Nationalmannschaft einmal 5 Tore am Stück und ist sehr trickreich und schnell – ein idealer Sturmpartner des grossgewachsenen MANU! :super:

10-MANU _Spanien_: der 1,85m grosse Stürmer von Atletico Madrid ist ein sehr kopfballstarker athletischer Stürmer der im Strafraum zu Hause ist und wohl im Sturmzentrum der Iberer gesetzt ist.

17-JUANFRAN _Spanien_: der Mittelfeldakteur spielt bei Real Madrid und hat ebenfalls tolle Anlagen und Fähigkeiten.

19-TELLO _Spanien_: Spielmachertalent das zumeist in Reals Reservemannschaft zum Zug kommt und technisch ausgereift und sehr agil ist.

9-Alexander GEYNRIKH _Usbekistan_: er spielt beim frischgebackenen russischen Meister CSKA Moskau und ist im Sturmzentrum der Usbeken gesetzt – er kann auf den Spuren des bisher bekanntesten Usebeken, Stürmerstar Maksim SCHATSKIKH(Dynamo Kiew) wandeln und vielleicht mal in seine Fußstapfen treten.

10-Ilyas ZEYTULAYEV _Usbekistan_: diesen Namen muß man sich merken. Marcello Lippi, der Juve-Coach entdeckte ihn und verpflichtete ihn als 17jähriger sofort. Er kann ein ganz Grosser seines Landes werden und ich bin gespannt, was er uns bei diesem Turnier von seinem Können zeigen wird. Er ist der Mittelfeldregisseur und kickt bei Juventus Turin. :super:

Gruppe C:

In Gruppe C sind für mich die klaren Favorits der Gruppe Brasilien und Tschechien. Die Südamerikaner werden sicher mit einer guten Truppe antreten, doch die beiden kommenden Superstars DIEGO und ROBINHO sollen ihren FC Santos zum brasilianischen Titel führen und wurden daher nicht für dieses Turnier abgestellt. Tschechien sehe ich als Geheimtipp des Turniers – die grossartige Jugendarbeit unseres Nachbarlandes hat sich mittlerweile weltweit herumgesprochen. Einige vielversprechende Spieler wie Tomás JUN von Sparta Prag oder Vaclav SVERKOS von M’Gladbach wurden aber überraschend nicht nominiert. Australien gilt im Jugendbereich als aufstrebende Nation, doch ich sehe sie nur als 3. Kraft der Gruppe. Kanada gebe ich wenig Chancen die Vorrunde zu überstehen.

Die wichtigsten Akteure der Gruppe:

1-Nathan COE _Australien_: der 1,86 grosse Keeper spielt im Nachwuchs von Inter Mailand und wird wohl das Tor der „Socceroos“ hüten.

5-David TARKA _Australien_: der Defensivmann spielt in der First Divison in England für den Traditionsklub Nottingham Forest und ist im Abwehrzentrum der Aussies ein wichtiger Mann.

8-Mile JEDINAK _Australien_: er spielt in der kroatischen 1.Liga für Varteks Varazdin im Mittelfeld.

9-Scott MC DONALD _Australien_: der grösste Hoffnungsträger und Star der Australier – er kickt in England für die Dons aus Wimbledon und besitzt Torjägerqualitäten.

12-Anthony DANZE _Australien_: der Stürmer von Perth Glory hat in der australischen Liga schon seine Qualitäten unter Beweis gestellt und könnte auch bei diesem Turnier einschlagen.

2-DANIEL _Brasilien_: der Außenverteidiger spielt beim FC Sevilla in Spanien und ist einer der vielversprechendsten brasilianischen Kicker bei diesem Turnier.

3-Eduardo ALCIDES _Brasilien_: er spielt in der deutschen Bundesliga für Schalke 04 auf der Außenbahn, im brasiliansichen Team spielt er aber zumeist in der Innenverteidigung, wo er ob seiner Grösse von 1,92 m wahrscheinlich besser aufgehoben ist – gilt als Riesentalent mit tollen Zukunfsaussichten.

7-Daniel CARVALHO _Brasilien_: war schon bei der vorletzen U17-WM in Trinidad & Tobago einer der Topstars der Selecao. Er wird auch bei diesem Turnier als Top-Mann gehandelt und spielt für Internacional Porto Alegre. :super:

9-ANDREZINHO _Brasilien_: U20-Trainer Carlos PAQUETA kennt ihn besonders gut…spielt er doch für Flamengo Rio, das der Junioren-Coach Brasiliens ebenfalls trainiert. Der Sturmtank wird hoffentlich nicht mit Toren geizen und ist wohl im Sturm gesetzt.

10-NILMAR _Brasilien_: der klassische Spielgestalter spielt für Internacional Porte Alegre und ist technisch ausgereift und sehr begabt.

11-DAGOBERTO _Brasilien_: der Flügelstürmer von Atletico Paranaense ist ebenfalls sehr talentiert und einer der überragenden Akteure im gelb-blauen Dress der Selecao.

20-ANDREY _Brasilien_: der 1,93m grosse Torhüter von Gremio Porte Alegre wird wohl das Tor der Brasilianer hüten.

10-Wyn BELOTTE _Kanada_: der Stürmer ist der einzige Akteur Kanadas der bislang den Sprung zu einem landesweiten Spitzenklub nach Europa geschafft hat – er spielt beim derzeitigen Tabellenführer Polens, Wisla Krakau, im Sturm und gilt als bester Akteur seines Landes bei diesem Turnier.

1-Michal DANEK _Tschechien_: der baumlange 1,94 m grosse Keeper spielt beim aktuellen Tabellenführer Banik Ostrau.

4-Roman HUBNIK _Tschechien_: der baumlange Innenverteidiger spielt bei Sigma Olmütz in der tschechischen ersten Liga.

5-Radek DOSOUDIL _Tschechien_: er kommt aus der Jugendabteilung des tschechischen Rekordmeisters Sparta Prag, das für seine Jugendarbeit berühmt ist…

9-Roman BEDNAR _Tschechien_: der 1,90 m grosse Sturmtank der Tschechen ist im Strafraum daheim und spielt für den unbekannten Club Mlada Boleslav – er hat neben FORT und HUBNIK die zumeist die Jokerrolle inne, muß aber bei diesem Turnier beachtet werden.

13-Pavel FORT _Tschechien_: er gilt als grösstes Talent von Slavia Prag, spielt im Angriff und wird auch bei diesem Turnier für Furore sorgen. :super:

19-Ales BESTA _Tschechien_: der Mittelfeldspieler des tschechischen Erstligisten Zilina ist ebenfalls einer der herausragenden Spieler im Aufgebot der jungen Tschechen.

20-Michal HUBNIK _Tschechien_: der Sturmtank soll nach JUN’s und SVERKOS’ Ausfall gemeinsam mit Pavel FORT für die nötigen Tore sorgen, er spielt bei Sigma Olmütz, einem Traditionsverein in Tschechien.

Gruppe D:

In der Gruppe D sehe ich England gemeinsam mit Kolumbien als Top-Favorits. Die Engländer haben eine Reihe an Spielern im Aufgebot, die bereits grosse Erfahrung in der Premier League sammeln konnten, während Kolumbien es bei der U20 Südamerika-Meisterschaft bis ins Finale schaffte und Argentinien nur knapp unterlag. Die beiden großen unbekannten sind Ägypten und Japan. Ihnen ist aber ohne weiteres die eine oder andere Überraschung zuzutrauen.

Die wichtigsten Akteure der Gruppe:

2-Jose DE LA CUESTA _Kolumbien_: der Zentralverteidiger von Atletico Nacional dürfte im Abwehrzentrum der Südamerikaner wohl gesetzt sein.

9-Jaime RUIZ _Kolumbien_: der Toptorjäger der Kolumbianer – sehr torgefährlich und ein Sturmtank par excellence – er wird ebenfalls in der Torschützenliste weit oben stehen. :super:

15-Oscar BRICENO _Kolumbien_: der zweite Top-Mann Kolumbiens im Angriff der ebenfalls sehr torgefährlich ist.

16-Yulian ANCHISO _Kolumbien_: der Spielmacher der Junioren Kolumbiens – war bei der Südamerika-Meisterschaft überragend und führte das Team als genialer Spielmacher bis ins Finale. :super:

20-Avimiled RIVAS _Kolumbien_: ebenfalls technisch sehr versiert und begabt – spielt im Mittelfeld von Atletico Nacional und ist ein wichtiger Part in der Elf der kolumbianischen Junioren.

1-Andy LONERGAN _England_: bereits die Nummer 1 beim First Division Club und erstem englischen Meister überhaupt – Preston North End, trainiert vom schottischen Ex-Teamchef Craig Brown.

2-Ben BOWDITCH _England_: im zentralen Mittelfeld der Tottenham Hotspurs daheim – bisher hat er noch keine Premier League Einsätze, aber durchlief sämtliche Nachwuchsauswahlen Englands !

5-Steven TAYLOR _England_: der grossgewachsene Abwehrspieler misst 1,88 und ist natürlich im Kopfballspiel überragend – er kickt im Nachwuchs von Newcastle United.

6-Matthew KILGALLON _England_: ein grosses Abwehrtalent das bereits im erweiterten Kader von Leeds United zu finden ist und schon einige Kurzeinsätze in der Premier League verbuchen konnte.

7-Jerome THOMAS _England_: der Flügelstürmer spielt für die Gunners im Nachwuchs und ist technisch sehr beschlagen, er ist nicht gerade der Top-Vollstrecker, spielt aber sehr mannschaftsdienlich.

8-Gary O’NEIL _England_: der Mittelfeldakteur des englischen Aufsteigers FC Portsmouth konnte in seinem 1.Premier League-Spiel von Beginn an gleich 2 Tore erzielen und gilt als grosses Talent mit toller Zukunftsperspektive.

9-Michael CHOPRA _England_: da es seinem Club Newcastle United nicht an talentierten Topstürmern mangelt, wurde er im letzen Jahr nach Watford in der First Divison verliehen, wo er Tore am Fließband schoß…der Engländer mit asiatischen Vorfahren wurde zu Beginn der Spielzeit von Sir Bobby Robson bereits wieder zu den „Magpies“ zurückgeholt, kam bis jetzt aber nur zu Kurzeinsätzen. :super:

10-Darren CARTER _England_: er spielt im offensiven Mittelfeld den Ideengeber und Regisseur – kickt bei Birmingham City, wo er ein interessanter Mann für die Zukunft ist – er ist einer der wichtigsten Leute der Engländer bei diesem Turnier. :super:

11-Jamie MILNER _England_: er hat einen Rekord der Premier League inne: er ist der jüngste Spieler, der je ein Tor in der Premier League erzielen konnte – gilt als grosses Talent, beidbeinig, dribbelstark und pfeilschnell. Er kann sowohl Rechtsaussen als auch Linksaussen, als auch im Angriff spielen und ist sehr vielseitig – soll mal ein Führungsspieler bei seinem Verein Leeds United werden. :super:

15-Martin CRANIE _England_: der Innenverteidiger spielt bei den „Saints“ in Southampton und ist im Abwehrzentrum der Briten daheim – er ist sehr zweikampf- und kopfballstark.

16-James MC EVERLEY _England_: der Außenverteidiger der Blackburn Rovers hatte schon einige Einsätze in der Premier League.

17-Lee CROFT _England_ : der Stürmer von Manchester City hat ebenfalls schon einige Premier League-Einsätze für die Citizens in den Beinen.

18-John WELSH _England_: eine Zukunftshoffnung des FC Liverpool im zentral defensiven Mittelfeld – sehr zweikampf- und laufstark.

19-Eddie JOHNSON _England_: spielt im Nachwuchs des amtierenden englischen Meisters Manchester United im Sturm.

20-Tommy WRIGHT _England_: das wahrscheinlich grösste Sturmtalent im Kader der Engländer – er spielt für die „Foxes“ aus Leicester City und man prophezeit ihm eine grosse Karriere… :super:

11-Yutaro ABE _Japan_: der vermutlich beste Japaner bei diesem Turnier – besitzt tolle technische Anlagen und ist im Sturm daheim, er kickt für die Yokohama Marinos in der J-League.

17-Norio SUZUKI _Japan_: der Regisseur der Asiaten – spielt beim FC Tokyo und ist ebenfalls zu beachten.

Gruppe E:

Die Gruppe E wird vermutlich ein Dreikampf zwischen der Elfenbeinküste, Irland und Mexico. Die Afrikaner sind ein aufstrebendes Land mit vielen Jugendtalenten, die immer wieder den Weg nach Europa finden. Die kampfstarken Iren haben in den letzten Jahren viele tolle Talente(z.B. Robbie KEANE oder Damien DUFF) herausgebracht, die ihre ersten Erfolge bei den Junioren-Turnieren(EM,WM) feiern konnten. Das grosse Talent Sean THORNTON vom FC Sunderland wird aber schmerzlich vermisst werden. Mexico ist nie zu unterschätzen. Sie haben aber mit Supersturmtalent Alberto MEDINA-BRISENO den grössten Verlust zu beklagen. Die Saudis konnten bis zum festgesetzten Zeitpunkt kein Kontingent benennen, sind aber ohnehin nur Außenseiter…

Die wichtigsten Akteure der Gruppe:

1-Daniel YEBOAH _Elfenbeinküste_: er spielt beim französischen Erstligisten Bastia und wird wohl als 1er Keeper das Gehäuse der Afrikaner hüten.

8-Arouna KONE _Elfenbeinküste_: der Stürmer wurde in dieser Spielzeit vom holländischen Club Roda Kerkrade verpflichtet. Nachdem der Belgier Tom Soetaers die Holländer in Richtung Ajax Amsterdam verlassen hat, nahm der junge Afrikaner seinen Platz ein und enttäuschte bis jetzt nicht – er ist einer der Top-Stars im Aufgebot der Elfenbeinküste und wird auch bei diesem Turnier viel Freude bereiten. :super:

9-Antoine KOUTOUAN _Elfenbeinküste_: der wieselflinke Stürmer gilt ebenfalls als grosse Hoffnung der Afrikaner und kickt bei Lorient in der 2. Französischen Liga.

1-Wayne HENDERSON _Irland_: er ist bei Aston Villa bereits im Kader des Premier League-Teams zu finden und ist im irischen Tor gesetzt.

4-Johnny FITZGERALD _Irland_: der Abwehrhüne (1,96!) spielt für die Blackburn Rovers im Juniorenbereich und ist no na ned ein Herr der Lüfte im irischen Abwehrzentrum !

10-Michael FOLEY-SHERIDAN _Irland_: die grosse Spielmacherhoffnung der Iren kickt beim FC Liverpool im Nachwuchs – er soll die Stürmer mit genialen Passes versorgen und so der Denker und Lenker des irischen U20-Teams sein – bin schon sehr gespannt auf seine Auftritte ! :super:

11-Jonathan DALY _Irland_ : der klassische Mittelstürmer hat ebenfalls schon in diversen Nachwuchsauswahlen der Iren überzeugt – er spielt bei Stockport County und sein Metier ist der Strafraum, dort fühlt sich der Vollstrecker pudelwohl ! :super:

13-Paddy MC CARTHY _Irland_: in der Defensive von Manchester City spielt dieser junge Mann – er wird mithelfen, daß die Iren im Abwehrbereich nichts anbrennen lassen.

14-Darren POTTER _Irland_: er kickt ebenfalls im Mittelfeld der FC Liverpool-Junioren und muß im Auge behalten werden.

9-Aldo DE NIGRIS _Mexiko_: nach dem Ausfall ihres Stürmerstars MEDINA-BRISENO spielt der abgezockte Stürmer wohl den Alleinunterhalter bei Mexicos Junioren – er spielt beim unbekannten Club Tigres, will sich aber über dieses Turnier für einen bekannteren Club empfehlen. :super:

14-Oscar ZEA _Mexiko_: er soll die Fäden im Mittelfeld ziehen und für die genialen Momente im Spiel sorgen – er spielt im Nachwuchs von Nexaca.

Gruppe F:

In der Gruppe F sehe ich die Südamerikaner aus Paraguay und unser Nachbarland Deutschland als Favoriten der Gruppe. Die Paraguayos haben eine Menge an Talenten im Aufgebot, die schon in ihrer Liga und auch im Ausland für Furore sorgen konnten, die Deutschen sind eine Turniermannschaft, müssen aber auf Stützen wie Bastian SCHWEINSTEIGER(Bayern), Moritz VOLZ(Arsenal/dzt. an Fulham ausgeliehen), Phillip LAHM(Stuttgart), Mike HANKE(Schalke 04) oder Emanuel KRONTIRIS(Alemannia Aachen) verzichten, die allesamt noch in der U20 spielen könnten, aber von ihren Clubs nicht die Freigabe erhielten. Die USA sind natürlich auch nicht zu verachten, gerade im Juniorenbereich sind sie top. Südkorea wird schon aufgrund von körperlicher Defizite gegen die anderen Nationen Einbussen haben, für die eine oder andere Überraschung werden sie aber sorgen. Vielleicht ist diese Gruppe die spannendste Gruppe der WM…

Die wichtigsten Akteure der Gruppe:

1-Alexander WALKE _Deutschland_: er hütet das Tor von Werder Bremens Amateuren und spielt in der Regionalliga Nord – er wird sich mit Markus GRÜNBERGER einen Kampf ums 1er Leiberl liefern.

2-Christan LELL _Deutschland_: der blonde Abwehrrecke hat in dieser Saison schon Bundesligaluft bei Bayern München schnuppern können und hat tolle Zukunftsperspektiven.

4-Robert HUTH _Deutschland_: das grosse deutsche Innenverteidigertalent stammt aus Berlin und ging im Alter von 17 Jahren zu Chelsea London – bereits im letzten Jahr ersetzte er Marcel DESAILLY bravourös – heuer ist der drauf und dran den Franzosen zu verdrängen – ein absolutes Toptalent und sicher einer der besten Abwehrspieler des Turniers ! :super:

6-Michael RUNDIO _Deutschland_: er spielt bei den „jungen Wilden“ aus Stuttgart zur Zeit noch die Zweite Geige, sein Platz auf dem Feld ist im zentral defensiven Mittelfeld, wo ihm die Zukunft bei den Schwaben gehört !

7-Piotr TROCHOWSKI _Deutschland_: der gebürtige Pole ist zur Zeit mit den Bayern Amateuren drauf und dran die Regionalliga Süd aufzumischen – er spielt in der Kreativabteilung im Mittelfeld, hat eine Supertechnik und einen tollen Schuß – er hat auch schon den Sprung in den Bundesliga-Kader geschafft und schon einige Kurzeinsätze feiern können – ein Riesentalent der Deutschen ! :super:

8-Christian SCHULZ _Deutschland_: der Abwehrspieler kickt bei den Werder Amateuren und hat schon das eine oder andere Mal auch das grün-weiße Bundesliga-Trikot der Bremer anziehen dürfen – ein Verteidiger mit Zukunft !

14-Malik FATHI _Deutschland_: er hat bei Hertha BSC kürzlich seinen ersten Profivertrag unterschrieben und den Sprung in den Bundesligakader geschafft –er spielt in der Innenverteidigung.

16-Matthias LEHMANN _Deutschland_: der Mittelfeldspieler der kürzlich von Stuttgarts Amateuren zu 1860 München wechselte und dort gleich Bundesligaluft schnuppern durfte, soll Betrieb über den Flügel machen und die Stürmer mit Flanken versorgen.

19-Erdal KILICASLAN _Deutschland_: der Stürmer türkischer Abstammung spielt ebenfalls bei den Bayern Amateuren, die bereits mit 10 Punkten Vorsprung die Tabelle anführen !!!) und wird auch bei diesem Turnier zu beachten sein – er ist ein wieselflinker, sehr dribbelstarker Spieler mit einem guten Torriecher.

20-Alexander LUDWIG _Deutschland_: der Flügelstürmer von Hertha BSC Berlin ist technisch ausgereift – er hat auch schon in der Bundesliga den Brasilianer MARCELINHO, während dessen Verletzung ersetzen dürfen, konnte aber noch nicht ganz Fuß fassen – trotzdem ein interessanter Junge ! :super:

3-Victor MARECO _Paraguay_: er ist bei Brescia in der Serie A im erweiterten Kader und ist im Defensivbereich daheim.

6-Blas LOPEZ _Paraguay_: er spielt im Mittelfeld von Libertad und dürfte auch bei diesem Turnier zu beachten sein – hat er doch schon bei der Südamerika-Juniorenmeisterschaft überzeugen können.

7-Erwin AVALOS _Paraguay_: er war ebenfalls einer der Leistungsträger der Mannschaft beim Südamerika-Turnier zu Beginn des Jahres – er spielt im Mittelfeld vom bekanntesten Club Paraguays – Cerro Porteno.

8-Edgar BARRETO _Paraguay_: er ist der Star im Aufgebot der Paraguayos – er führte Cerro Porteno als Spielmacher bereits zur Meisterschaft, hat bereits jede Menge an Erfahrung sammeln können und besitzt herausragende technische Fähigkeiten und ein gutes Auge – Aufgepasst auf diesen Jungen !!! :super:

9-Dante LOPEZ _Paraguay_: er hatte viele Angebote aus Europa – so wollten ihn die Bayern und der FC Valencia holen – er spielt im Sturm und ging überraschend zu Maccabi Haifa nach Israel – ein Mann mit Torjägerqualitäten ! :super:

20-Nelson HAEDO-VALDEZ _Paraguay_: er glänzte in der Amateurmannschaft Werder Bremens, sein Trainer Schaaf holte ihn ins Bundesligateam und …er kam, sah und traf…und wie – ein sehr guter Stürmer der dort hingeht wo es weh tut und den Brasilianer AILTON schon jetzt ersetzen kann – Toptalent mit grosser sportlicher Zukunft !!! :super:

2-Zak WHITBREAD _USA_: der Ami spielt im Nachwuchs des englischen Rekordmeisters aus Liverpool und wird in der Innenverteidigung seine Stärken einsetzen –er ist 1,91m gross und wird im Abwehrzentrum seinen Mann stehen !

9-Santino QUARANTA _USA_: der 1,85m grosse Brecherstürmer spielt bei Washington D.C. United in der Major League Soccer und wird wohl im Strafraum nicht lange fackeln…

10-Bobby CONVEY _USA_: der pfeilschnelle, trickreiche Mittelfeldspieler ist einer der Stars im Aufgebot der Amis, er war auch schon im Dress der A-Nationalmannschaft zu sehen und spielt ebenfalls bei Washington D.C. United in der MLS ! :super:

12-Freddy ADU _USA_: auf seinen Auftritt wartet die Fußballwelt schon sehr gespannt – er kam als Kind mit seinen Eltern aus Ghana nach Amerika und wird als Wunderkind des Fußballs gepriesen – er ist erst 14 Jahre alt geworden, spielte bei der U17-WM überragend und wurde von den Großklubs Europas gejagt – Manchester United, Chelsea und andere Topklubs wollten ihn verpflichten, doch er unterschrieb kürzlich einen 6-Jahres-Vertrag für Washington D.C. United – man darf gespannt sein, ob sich das Jungtalent auch schon im Juniorenbereich behaupten kann !!! :eek::teufel:

So, das war eine Übersicht über die kommenden Stars des Turniers nach bestem Wissen und Gewissen. Ich hoffe ich konnte gemeinsam mit Djet unsere ASB-Freunde für dieses Turnier einstimmen und den einen oder anderen interessanten zukünftigen Weltklassekicker vorstellen. Bin wie viele hier schon sehr gespannt, wer von den Jungs dem Turnier den Stempel aufdrücken wird, glaube aber das der Titel wieder nach Südamerika und zwar nach Argentinien gehen wird. :super: Weitere Topfavoriten sind für mich Spanien, Tschechien, Brasilien, Paraguay und Deutschland. Außenseiterchancen gebe ich England, Irland, Burkina Faso und Kolumbien. :betrunken:

Djet und ich werden euch weiterhin über den Turnierverlauf am Laufenden halten und Spielergebnisse, Torschützen etc. posten – wir hoffen auf viele anregende Diskussionen und freuen uns schon auf die Junioren-WM 2003 !!! :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da muss ich doch voller stolz eine info aktualisieren.

Burkina Fasos Ousseni Zongo vom B-Kader Anderlechts wurde letzte Woche vom FC Wacker Tirol unter vertrag genommen und ist somit - wenn man will - der einzige spieler mit aktuellem österreich-bezug bei der WM.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.