Jump to content
Fem Fan

First Vienna FC 1894 - Amateure (Wr.Stadtliga - Saison 2013/2014)

332 posts in this topic

Recommended Posts

Der alte Thread wird nun hinunterrutschen, gesperrt wird er nicht, wer also noch etwas, die alte Saison betreffend, reinstellen will, nur zu.

Die Fortuna, einer der Bezirksrivalen kommt abhanden, die Döblinger von der Krottenbacher Alm steigen leider ab, wie auch Slovan HAC und Columbia Floridsdorf. Die Wr. Viktoria verabschiedet sich in die Ostliga.

Hinzu kommen von der Ostliga Ostbahn XI und der Simmeringer SC, sowie von den Oberliga A Wienerberg und der Oberliga B Mannswörth.

Lewo möge mich korrigieren oder ergänzen, wenn ich was übersehen habe.

So um den 16. August beginnt vermutlich die neue Saison, genaues Datum konnt ich noch nicht finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt übrigens nächste Saison in der Stadtliga mit einem Ex-Viennaspieler ein Wiedersehen . Lt. ostliga.at Transferbörse wechselt Alfred Niefergall vom SV Schwechat zu Ostbahn XI.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Wunschkandidat als Nachfolger von Richard Strohmayer ist bereits abhanden gekommen. Andreas Reisinger tritt als neuer Cheftrainer bei der Wiener Viktoria in die Fußstapfen von Toni Polster.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Vorbereitungstermine der Amas wurden auch schon fixiert:

Amas Tests im Überblick:

Samstag, 13.7.2013: SV Langenlebarn (2. NÖ LL O) - Vienna Amateure, Langenlebarn, 18:00 Uhr

Termin offen: ASV Neufeld (2. Bgld Liga N) - Vienna Amateure, Neufeld an der Leitha

Freitag, 26.7.2013: SC Brunn am Gebirge (2. NÖ LL O) - Vienna Amateure, Brunn, 19:00 Uhr

Samstag 3.8.2013: USC Altenwörth (NÖ GL NW/WV) - Vienna Amateure, Altenwörth, 18:00 Uhr

Dienstag 6.8.2013: SC Red Star Penzing (Wiener Oberliga A) - Vienna Amateure, Red Star, 19:00 Uhr

Termin offen: FC Mistelbach (1. NÖ LL) - Vienna Amateure, Mistelbach

http://www.firstviennafc.at/news_detail.php?id=4585

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Geld aber mit Wunschkandidaten wie Reisinger spekulieren!

Bleibt bitte am Boden die Amas - Sponsoren wirds nicht geben!

Dass es in der Zukunft für die Amas sowohl finanziell als auch sportlich sehr, sehr schwer werden wird, wissen die Beteiligten nur allzu gut, weil die realistisch genug sind, da braucht es keinen Einsager.

Und warum immer so negativ. Aus diesen Zeilen deute ich heraus, dass es dich unheimlich freuen würde, wenn vielleicht alles den Bach hinunter geht.

Die Hoffnung stirbt immer zuletzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die abgelaufene Saison war für die Amas wirklich schwer (Umstellung von Oberliga auf Wiener Stadtliga), für das Spieljahr 2013/2014 müsste man sich zumindest soweit nach vorne orientieren, dass auch bei stärkeren Gegnern auswärts Punkte gemacht werden.

Wenn ich mich recht erinnere, war das 3:0 gegen SR Donaufeld (5. Runde) leider der einzige Auswärtssieg in der ganzen Meisterschaft! Selbst gegen vermeintlich schwächere Gegner wie Columbia oder Fortuna hat man nur mäßig gepunktet. Das müsste in der neuen Saison auf alle Fälle verbessert werden.

COME ON VIENNA :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die abgelaufene Saison war für die Amas wirklich schwer (Umstellung von Oberliga auf Wiener Stadtliga), für das Spieljahr 2013/2014 müsste man sich zumindest soweit nach vorne orientieren, dass auch bei stärkeren Gegnern auswärts Punkte gemacht werden.

Wenn ich mich recht erinnere, war das 3:0 gegen SR Donaufeld (5. Runde) leider der einzige Auswärtssieg in der ganzen Meisterschaft! Selbst gegen vermeintlich schwächere Gegner wie Columbia oder Fortuna hat man nur mäßig gepunktet. Das müsste in der neuen Saison auf alle Fälle verbessert werden.

COME ON VIENNA :clap:

Na dann schauen wir mal, da von für gewöhnlich gut informierten Insidern gesagt wurde, dass bei den Amas kein Stein auf dem anderen bleibt, wird man sehen, wie sich diese Steinumwälzung auswirkt. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die abgelaufene Saison war für die Amas wirklich schwer (Umstellung von Oberliga auf Wiener Stadtliga), für das Spieljahr 2013/2014 müsste man sich zumindest soweit nach vorne orientieren, dass auch bei stärkeren Gegnern auswärts Punkte gemacht werden.

Wenn ich mich recht erinnere, war das 3:0 gegen SR Donaufeld (5. Runde) leider der einzige Auswärtssieg in der ganzen Meisterschaft! Selbst gegen vermeintlich schwächere Gegner wie Columbia oder Fortuna hat man nur mäßig gepunktet. Das müsste in der neuen Saison auf alle Fälle verbessert werden.

COME ON VIENNA :clap:

Um die Ehre der Mannschaft zumindest halbwegs zu retten: Gegen Columbia haben wir auch beide Spiele gewonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um die Ehre der Mannschaft zumindest halbwegs zu retten: Gegen Columbia haben wir auch beide Spiele gewonnen.

Schön wär's, aber in der 4. Runde gab es eine 0:2 Heimniederlage unserer Amas gegen Columbia (siehe http://ticker.ligaportal.at/spielplan/73/wiener-liga/4700) aber Schwamm drüber ... wir hoffen für die kommenden Spiele der Amas auf Besserung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön wär's, aber in der 4. Runde gab es eine 0:2 Heimniederlage unserer Amas gegen Columbia (siehe http://ticker.ligaportal.at/spielplan/73/wiener-liga/4700) aber Schwamm drüber ... wir hoffen für die kommenden Spiele der Amas auf Besserung

Wie schnell man das Unangenehme verdrängt,....

Aber damit wir beide Recht haben, es war zumindest ein zweiter Auswärtssieg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, was neues. strohmeier/tomasch wurden von bodizs gestanzt. wie bei allen amateuren fehlt das geld seit

jänner 2013. smola bei vöslau, gültekin wahrscheinlich bei fortuna 05, wenn ihn nicht fener engagiert, tutic sucht einen verein. braunsteiner weg, damit wieder umstieg auf eine andere biersorte, wieder brau union. und bis voriger woche schleppt sich der zeugwart so dahin und wird bald von der caritas versorgt werden müssen. warum glaubt ihr?

a/ krank, (gott sei dank, nicht)

b/ kein geld, seit .....

so viel spass beim twittern, der wahren hp.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, was neues. strohmeier/tomasch wurden von bodizs gestanzt. wie bei allen amateuren fehlt das geld seit

jänner 2013. smola bei vöslau, gültekin wahrscheinlich bei fortuna 05, wenn ihn nicht fener engagiert, tutic sucht einen verein. braunsteiner weg, damit wieder umstieg auf eine andere biersorte, wieder brau union. und bis voriger woche schleppt sich der zeugwart so dahin und wird bald von der caritas versorgt werden müssen. warum glaubt ihr?

a/ krank, (gott sei dank, nicht)

b/ kein geld, seit .....

so viel spass beim twittern, der wahren hp.

Braunsteiner/Biervertrag - Zusammenhang ? Bitte um Aufklärung ..

Tja und zum Geld und den ausständigen Gehältern, besser gesagt wird´s bei den Spielern, da ja Amateurbetrieb, Aufwandsentschädigung heissen: Ich find es immer sehr sehr beschämend, sowas zu lesen, angenommen dass es stimmt. Hinter jedem Angestellten steht eine Lebenseschichte und jeder hat sich zu erhalten, wenn nicht gar eine ganze Familie und wenn es 1.000mal "nur" die Amateure sind, gehören sie verdammt nochmal bezahlt.

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...