Jump to content
valderama

Ostblock allez

22 posts in this topic

Recommended Posts

Ich düse im Sommer durch den ehemalig von dichtem Stacheldraht und bösen Menschen mit Waffen bewachten "Osten" Europas (ich weiß, ich weiß, geografisch kann und muss man über diesen Begriff streiten). Jedenfalls werde ich mit dem Auto unterwegs sein. Zuerst geht es nach Krakau (möchte mir vorher Auschwitz ansehen), dann weiter nach Berlin, Rostock und dann zurück nach Leipzig und Prag. Bis auf Berlin (3 Nächte) werde ich überall zweimal übernachten. Quartiere habe ich bereits. Jetzt geht es um die Feinplanungen: Was muss ich gesehen haben? Gibt es jeweils Geheimtipps? Worauf sollte ich achten? usw. usf. Wäre fein, könnte mir geholfen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist alles EU, also wirst Du enttäuscht werden bezüglich dem "wilden" Osten... Da hättest schon andere Destinationen wählen müssen, als die Touristenhochburgen Krakau, Berlin und Prag...

Da kannst Du dir so wie Kärnten oder Vorarlberg vorstellen, wo die Leute eine andere Sprache sprechen. Du hast sogar noch den Vorteil, dass in Polen und Tschechien fast jeder Englisch kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist alles EU, also wirst Du enttäuscht werden bezüglich dem "wilden" Osten... Da hättest schon andere Destinationen wählen müssen, als die Touristenhochburgen Krakau, Berlin und Prag...

Da kannst Du dir so wie Kärnten oder Vorarlberg vorstellen, wo die Leute eine andere Sprache sprechen. Du hast sogar noch den Vorteil, dass in Polen und Tschechien fast jeder Englisch kann.

:eek::D - Gehhhhh, wiiiirklich. Es ist mir eigentlich schon klar, dass ich da nicht unbedingt im europäischen Nordkorea landen werde. Habe bewusst - und damit scheinbar zu verklausuliert - "etwas" übertrieben. Ich möchte mir einfach ENDLICH einmal ein Bild über unsere Nachbarn und Fastnachbarn nach etlichen Jahren EU und dem Aufbrechen der Fesseln des Kommunismus machen. Bin persönlich schon gespannt darauf. Habe auch nur Gutes über diese Städte gehört. Und da ich natürlich schon Rom oder London oder Barcelona auf meiner Gloryhunterliste habe, möchte ich eben jetzt Städte abgrasen, die eigentlich in einfach zu erreichender Entfernung sind und die ich in den ersten 13 Jahren meines Lebens nicht so leicht erreichen konnte. ad Schmeichi: Danke für den Tipp :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:eek::D - Gehhhhh, wiiiirklich. Es ist mir eigentlich schon klar, dass ich da nicht unbedingt im europäischen Nordkorea landen werde. Habe bewusst - und damit scheinbar zu verklausuliert - "etwas" übertrieben. Ich möchte mir einfach ENDLICH einmal ein Bild über unsere Nachbarn und Fastnachbarn nach etlichen Jahren EU und dem Aufbrechen der Fesseln des Kommunismus machen. Bin persönlich schon gespannt darauf. Habe auch nur Gutes über diese Städte gehört. Und da ich natürlich schon Rom oder London oder Barcelona auf meiner Gloryhunterliste habe, möchte ich eben jetzt Städte abgrasen, die eigentlich in einfach zu erreichender Entfernung sind und die ich in den ersten 13 Jahren meines Lebens nicht so leicht erreichen konnte. ad Schmeichi: Danke für den Tipp :winke:

Geht mir ja genauso... Man merkt aber den Unterschied, wenn man in einem Land in der Vor-EU-Zeit war und es danach wieder ist.

In Kroatien gibt es schon alle Marken, die es auch sonst im EU-Raum gibt, kommt man nach Serbien ist das anders. Vor 10-15 Jahren hatte man dieses Gefühl auch noch in der Slowakei, Polen oder Rumänien. Mit dem ist es jetzt wirklich vorbei dort. In Krakua war ich in den letzten Jahren zwei Mal. Das ist wirklich schon touristisch überlaufen. Genauso wie es Budapest und Prag schon seit einigen Jahren sind.

Sorry, dass ich dir den Mythos des wilden Ostens in diesen Städten genommen habe. Personlich war ich schon enttäuscht wie ich vor vier Jahren im Baltikum war. Da war fast nichts mehr so, wie viele Leute mir das erzählt haben. Die waren eben 2003 dort und ich eben 2009... Fünf Jahre EU waren schon genug, um das Flair des "Ostblocks" zu zerstören.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Etwas "ursprünglicher" ist der Osten mE in der Ukraine (zumindest außerhalb von Kiew), von Krakau ist es nicht mehr weit nach Lemberg (zB). Ich weiss aber nicht, ob die für die Euro 2012 geplante Autobahn mittlerweile zumindest ansatzweise fertiggestellt ist oder ob es ab Rzeszow immer noch eine Odyssee ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe ja eure Wünsche nach der Ursprünglichkeit des "Ostens". Aber wie gesagt: ich hab mich eben für diese Touristenstädte entschieden und auch schon Quartiere gebucht und vielleicht kann mir ja - wie ursprünglich gesagt - jemand interessante/wichtige Fakten zu jenen fünf Städten mitteilen. Würde mich über diverse Geheimtipps oder was auch immer freuen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Etwas "ursprnglicher" ist der Osten mE in der Ukraine (zumindest auߥrhalb von Kiew),
Sehr sehr sehr viel ursprnglicher ist es im Sdosten der Ukraine. Da war bei meinem letzten Besuch noch tiefste Sowjetunion. Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe ja eure Wünsche nach der Ursprünglichkeit des "Ostens". Aber wie gesagt: ich hab mich eben für diese Touristenstädte entschieden und auch schon Quartiere gebucht und vielleicht kann mir ja - wie ursprünglich gesagt - jemand interessante/wichtige Fakten zu jenen fünf Städten mitteilen. Würde mich über diverse Geheimtipps oder was auch immer freuen :)

ist zwar auch touristisch aber ich empfehle dir in prag bei der privatbrauerei u medvidku eine kirmesente und ein dort gebrautes 1466 bier. ein herrliches ungefiltertes bier mit einem wunderbaren geschmack - das haben sie allerdings nicht immer (sonst musst du mit einem budvar vorlieb nehmen ;) ). beim hloupy honza lässt es sich in gemütlicher atmosphäre ebenfalls herrlich speisen! die schönste aussicht hast du vom kleinen eiffelturm und natürlich vom hradschin. dort gibts so eine kleine bar wo man gemütlich auf ein bier (!) gehen kann und dabei einen tollen ausblick genießen. falls du noch einen tagesausflug planst würde ich dir brno ans herz legen. ich habe die führung in den kasematten (hoffentlich schreibt man das so) als sehr interessant empfunden und die innenstadt auch allgemein ganz schön!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist zwar auch touristisch aber ich empfehle dir in prag bei der privatbrauerei u medvidku eine kirmesente und ein dort gebrautes 1466 bier. ein herrliches ungefiltertes bier mit einem wunderbaren geschmack - das haben sie allerdings nicht immer (sonst musst du mit einem budvar vorlieb nehmen ;) ). beim hloupy honza lässt es sich in gemütlicher atmosphäre ebenfalls herrlich speisen! die schönste aussicht hast du vom kleinen eiffelturm und natürlich vom hradschin. dort gibts so eine kleine bar wo man gemütlich auf ein bier (!) gehen kann und dabei einen tollen ausblick genießen. falls du noch einen tagesausflug planst würde ich dir brno ans herz legen. ich habe die führung in den kasematten (hoffentlich schreibt man das so) als sehr interessant empfunden und die innenstadt auch allgemein ganz schön!

Daumen hoch - das sind die Informationen, die ich brauche. Und wichtig auch, dass das Wort "Bier" mehrfach vorgekommen ist :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn wir schon beim Thema Bier sind: In Breslau unbedingt in den Schweidnitzer Keller gehen. Befindet sich direkt am Rynek im Rathaus und ist natürlich absolut touristisch. Davon abgesehen handelt es sich um die älteste Gaststätte Polens - wo sonst kommt man in den Genuss an einem Ort, an dem seit fast 750 Jahren Bier ausgeschenkt wird, ein solches zu schlürfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich weiß nicht, ob's sehr schlau ist, ob du wirklich mit dem auto in den wilden osten willst, entweder du fängst eine kugel ab und dem auto geht die luft aus oder es ist sofort weg.

nein, ernsthaft, wenn du ohnehin ausschließlich großstädte anschauen willst, dann wird dir das auto möglicherweise zur last werden. zum beispiel wirst du in prag für eine unterkunft in zentraler lage wohl einiges extra zahlen müssen für dein auto - oder aber du wohnst eher außerhalb, was zwar sicher seinen charme hat, aber ich weiß nicht, ob es das ist, was du suchst. aber nachdem du ohnehin die unterkünfte bereits hast, ist's eh schon zu spät.

gerade leipzig, berlin, prag sind von wien aus mit dem zug recht einfach und günstigst zu bereisen, polen natürlich auch.

für tipps zu den einzelnen städten täte ich aber schon eher die singulären threads verwenden, zu leipzig gibt's jedenfalls einen, zu prag auch usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daumen hoch - das sind die Informationen, die ich brauche. Und wichtig auch, dass das Wort "Bier" mehrfach vorgekommen ist :D

Gerade darüber brauchst Du dir in CZ und Polen überhaupt keine Gedanken machen... Es gibt zwar auch schlechte Biere dort, aber 90% sind mehr als passabel!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr sehr sehr viel ursprnglicher ist es im Sdosten der Ukraine. Da war bei meinem letzten Besuch noch tiefste Sowjetunion.

Ist zwar nicht ganz Südosten, aber der Busbahnhof in Poltawa hat sich in den letzten Jahrzehnten sicher nicht verändert. So viel war auch zu erkennen... Kharkiv ist auch noch ein wenig rustikal...

Donezk ist schon rausgeputzt worden, aber wenn man ins Umland schaut, dann ist alles beim alten geblieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist zwar nicht ganz Südosten, aber der Busbahnhof in Poltawa hat sich in den letzten Jahrzehnten sicher nicht verändert. So viel war auch zu erkennen... Kharkiv ist auch noch ein wenig rustikal...

Donezk ist schon rausgeputzt worden, aber wenn man ins Umland schaut, dann ist alles beim alten geblieben.

Herrlich ist auch Dnjepropetrowsk. Da hat sich wirklich nicht viel geändert, außer dass die Stadt kein Sperrgebiet mehr ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...