23 Beiträge in diesem Thema

Für meine heurige urlaubsplanung hab ich mir derzeit drei optionen offen gehalten: Alaska, Kanada (alberta und BC) im Juli, Neuseeland (das dann allerdings erst im dezember).

von den beiden anderen Ländern hab ich schon einige informationen eingeholt, allerdings kenn ich niemanden, der sich schon mal alaska angetan hat.

gibts hier jemand, der schon mal dort war? was würd sich da besonders auszahlen? kommt man gut zu den Vulkangegenden in alöaska? wie schauts mit gletscherwanderungen aus (gibts auch leicht begehbare?)? muss man angst vor bären haben? diese und ähnliche fragen schwirren bei mir herum. vielleicht kann die jemand klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein onkel fährt seit 15jahren jedes jahr für 18 tage zum fischen rüber!

aber ich muss ehrlich gestehen das ich nicht viel von seinen reisen weiß, außer das der selbst gefangene lachs den er mitbringt unglaublich geil schmeckt und er regelmäßig von bären besucht wird die seine fische fressen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein onkel fährt seit 15jahren jedes jahr für 18 tage zum fischen rüber!

aber ich muss ehrlich gestehen das ich nicht viel von seinen reisen weiß, außer das der selbst gefangene lachs den er mitbringt unglaublich geil schmeckt und er regelmäßig von bären besucht wird die seine fische fressen ;)

Wie nimmt er den bitte den Lachs mit? Reist er per Schiff zurück nach Österreich oder was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie nimmt er den bitte den Lachs mit? Reist er per Schiff zurück nach Österreich oder was?

das organisiert der camp besitzer! da hat jeder ne 30kg box mit eis und rund 20kg lachs im flieger! alles fein geräuchert!!

wird halt dementsprechend kosten ;) hab ihn aber nch nie gefragt wieviel, den schock spar ich mir lieber

bearbeitet von Admira Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das organisiert der camp besitzer! da hat jeder ne 30kg box mit eis und rund 20kg lachs im flieger! alles fein geräuchert!!

wird halt dementsprechend kosten ;) hab ihn aber nch nie gefragt wieviel, den schock spar ich mir lieber

Wird nicht so wild sein, Großgepäck und Surfbretter nehmen die Leut auch mit, da werden 20-50 kg nicht so die Welt sein an Kosten.

Alaska ansich is wohl nur sehenswert wenn man in die Natur will etc., ansonsten denk ich mir is es eher fad und nix zu sehen, keine Ahnung, da würd ich glaub ich eher von West nach Ost oder umgekehrt in Kanada machen, da hast zwischen sehenswerten Städten dann auch das weite Nichts. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese verfickte unberührte natur stört mich auch ungemein.. können die bitte endlich mal alles zuteeren und fette megacities bauen? hält ja keiner aus!

bearbeitet von forvert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese verfickte unberührte natur stört mich auch ungemein.. können die bitte endlich mal alles zuteeren und fette megacities bauen? hält ja keiner aus!

ich glaub, mr burrns hat das gar nicht so gemeint, sondern dahingehend, dass es geschmackssache ist, ob man sich natur pur gönnt oder lieber städtereisen oder einen kluburlaub. für die meisten ist ein alaskaurlaub sicher nix (ich selbst weiss ja noch zu wenig drüber, dass ich entscheiden könnte, obs zu viel abenteuer ist). meine letzten beiden urlaube waren in island und in norwegen. von daher bin ich wohl irgendwie prädestiniert für sowas. Mit gefällt die einsamkeit im norden (norgwegen war gar nicht so einsam, da muss ich wohl noch weiter in den norden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.