schallvogl

FC Admira/Wacker - FC Salzburg

145 Beiträge in diesem Thema

a1.jpg

5. Runde, Bundesliga

503.jpg409.jpg

FC Admira/Wacker - FC Salzburg

Samstag, 18. August 2012, Spielbeginn: 18:30 Uhr

Bundesstadion Südstadt

Schiedsrichter: Alexander Harkam (ST)

Statistik

129 Begegnungen

48 Siege

32 Remis

49 Niederlagen

184:193 Tore

Punkteschnitt 1,364

Höchste Siege: 6:1 (1980/81 bzw. 1989/90) (jew. Meisterschaft)

Höchste Niederlage: 0:5 (1999/00) (Cup)

Letzte Begegnung: 0:2 (17.05.2012) (Meisterschaft)

bearbeitet von schallvogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte Pöllhuber/Drescher oder Pöllhuber/Schrott in der IV sehen. Ich mag den Windbichler grundsätzlich. Seine geniale dosierte Kerze im Cup-Spiel gegen Sturm ist auf ewig in mein Gehirn eingebrannt. Aber er braucht eine Nachdenk-Pause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte Pöllhuber/Drescher oder Pöllhuber/Schrott in der IV sehen. Ich mag den Windbichler grundsätzlich. Seine geniale dosierte Kerze im Cup-Spiel gegen Sturm ist auf ewig in mein Gehirn eingebrannt. Aber er braucht eine Nachdenk-Pause.

Geb dir absolut recht. Ebenso endlich Schwab. Daher am Samstag bitte:

Tischler

Plasse-Pöllhuber-Drescher-Weber/Palla

Schicker-Mevoungou/Toth-Schachner-Jezek

Hosiner-Sakko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das sich richie im moment etwas schwer tut mag zwar stimmen, aber genau nach dem heutigen spiel seh ich diese kritik nicht ein. unsere schwachstelle ist naturgemäß weber (kein vorwurf, er ist das buli-tempo eben noch nicht gewöhnt), dieser hat mit seinem fehler vor dem tor letztendlich auch das ergebnis des spiels zu unseren ungunsten beeinflußt.

ansonsten ist unsere defensive und auch tischler (trotzdem wartet jeder nur auf seinen nächsten schnitzer) heute sehr stabil gewesen und hat nicht allzuviel zugelassen, gegen die derbytriumphhanseln.

auch schwab war deutlich stärker als zuletzt und konnte zumindest bis zum 0:1 sehr viel dampf vorne reinbringen, hat auch immer wieder schön die bälle auf sabitzer und jezek verteilt, auch das 1:0 hätte er fast erzielt mit seinem schuß an die innenstange.

mevoungou sollte aktuell eh sowieso über jeden zweifel erhaben sein.

bearbeitet von halbe südfront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Dosen bei uns genau so spielen wie in (Sc)hütteldorf dann habens gegen uns auch kan meter!

das glaube ich gerne, wo sie doch in salzburg gespielt haben ;-))

aber spaß beiseite, ich erwarte mir leider eine starke reaktion der salzburger auf dieses spiel. allerdings ist unsere truppe derzeit gut in schuss - auch wenn sie gestern unglücklich verloren hat und das war sicher nicht die schuld von windbichler - und wird sich hoffentlich entsprechend präsentieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das sich richie im moment etwas schwer tut mag zwar stimmen, aber genau nach dem heutigen spiel seh ich diese kritik nicht ein. unsere schwachstelle ist naturgemäß weber (kein vorwurf, er ist das buli-tempo eben noch nicht gewöhnt), dieser hat mit seinem fehler vor dem tor letztendlich auch das ergebnis des spiels zu unseren ungunsten beeinflußt.

Ich weiß nicht, ich hab den Fehler bei Windbichler gesehen. Aber ich schaus mir heute abend nochmal an.

Ich hoffe nur das unser "Ex"-Capitano ordentlich begrüsst wird.

Ist der nicht noch rekonvaleszent?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.