Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom.

(Neue) Stadien in Italien

123 Beiträge in diesem Thema

Der Thread soll als Übersicht und Logbuch über die momentan ja sehr prominenten Stationprojekte in Italien dienen.

Ich klau mal aus einem bekannten Blog und zähl ein paar interessante Projekte auf:

Cagliari Calcio:

Cagliari hat einen Plan für ein Stadion mit 23.000 Sitzen eingereicht, dieser muss aber noch bewilligt werden.

Laut Medienberichten hat sich Cellino mit der Stadt Cagliari zusammengesetzt, um ein neues Stadion statt des schon sehr baufälligen Sant'Elia zu besprechen. In diesem Dunstkreis ist auch die Entscheidung von Cellino entstanden, die Heimspiele in Triest auszutragen, um Druck auf die Stadt auszuüben.

tumblr_m1yhvzNbFK1r5mz16.jpg

tumblr_m1yhw5EnLC1r5mz16.jpg

tumblr_m1yhwfncIK1r5mz16.jpg

Genoa:

Ein Riesen-Projekt ist in Genoa am Entstehen. Hier soll eine Multifunktions Arena entstehen für Volleyball, Basketball und 2 ( :eek: ) Fussballteams.

Mit diesem Monstrum soll ein neuer Bezirk in Genoa eingeweiht werden, der "dem Sport verschrieben ist".

Der Bau der Arena soll an die € 285 Mio. verschlingen - dabei wären dann (natürlich :( ) ein Shoppingcenter, ein Museum, ein Schwimmbad, und weiß der Teufel was noch.

Die Pläne für das neue Stadion wurden letzhin auf der CONI (Italienisches Olympischen Komitee) präsentiert.

Bilder der Studie:

tumblr_m2d0s0dEi41r5mz16.jpg

tumblr_m2d0t8ElNV1r5mz16.jpg

tumblr_m2d0uwoerf1r5mz16.jpg

Atalanta Bergamo:

Auch Atalanta will was Neues - auch die Pläne müssen erst bewilligt werden, aber das Design soll schon mehr oder weniger stehen.

Sitzplätze: 26.000 bis 28.000

Kosten: € 250 Mio.

Erhoffte Fertigstellung: Saison 2013/2014

tumblr_m2kfceXXrM1r5mz16.jpg

tumblr_m2kfckYGUM1r5mz16.jpg

Udinese

Das neue Stadion von Udinese ist quasi fix, im Sommer wird vermutlich mit dem Bau begonnen. Es werden nur 25 000 reinpassen. Die Größe sollte völlig ausreichend sein für Udinese. Vom Design her ist es nichts besonderes, aber es irecht schön. Das Friul ist ja eigentlich unwürdig für ein Fußballstadion mMn.

nuovo-stadio-friuli-5.jpg

udinese03.jpg

Cagliari

Die Karalis Arena war eigentlich schon fix, nachdem endlich ein Baugrund in Elmas gefunden wurde. Aber wie gesagt kann doch nicht gebaut werden da das Stadion zu Nahe beim Flughafen liegt. Jetzt wird wohl weiter nach einem Baugrund gesucht. Vielleicht nicht gleich, aber in den nächsten Jahren wird hier schon gebaut werden. Im San't Elia könnens ja nicht ernsthaft bleiben, was auch die Stadt Cagliari einsehen sollte.

Palermo

Das Video sagt eh schon ziemlich viel. Wäre der Juventus Arena etwas ähnlich und wäre auch ähnlich geil. 35 000 würden reinpassen, also genauso viele wie im Renzo Barbera. Letzten Herbst wurde das Projekt auf der Vereinshomepage vorgestellt, fix ist aber noch nix. Über einen möglichen Baubeginn oder eine Bauzeit dürfte aber nichts bekannt sein.

palermo-2.jpg

Catania

Catania hat erst vor kurzem den Plan vorgestellt, wobei es davor auch schon Mal Pläne gab. Das Projekt würde 100 Mio. kosten und 30 000 bis 35 000 Zuschauer hätten im Stadion platz. Bauen würde man etwas außerhalb von Catania. Zusätzlich zum Stadion könnte gleich auch ein Vergnügungspark erichtet werden. Catanias Präsident scheint sehr zuversichtlich zu sein, dass das Stadion gebaut wird.

Video hab ich auch gerade dazu gefunden:

Hellas

Sollte auch noch erwähnt sein. Glaube aber nicht dass sich da so schnell was tut

stadiumarena.jpgac

Dass ist Mal das wichtigste und die wahrscheinlichsten Bauprojekte in nächster Zeit. Einige Vereine haben natürlich auch Pläne, die aber schon alt sind und wohl nicht gebaut werden (Siena, Fiorentina, Lazio). Genua kann man wie gesagt, aber weil du so staunst über die 2 Fußballmannschaften: ich denke damit ist Genoa und Samp gemeint :D würden wohl beide darin spielen, obwohl das Projekt eigentlich von Garrone, Präsident der Samp, stammt.

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaha ich wollte vor ein paar Stunden auch so einen Thread eröffnen :D

Bari und Catania bekommen auch neue oder?

Sollten die wirklich kommen, kann niemand mehr etwas über hässliche Stadien in Italien sagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollten die wirklich kommen, kann niemand mehr etwas über hässliche Stadien in Italien sagen

Ja aber wirklich :D..

Das Genoa-Projekt ist ja wirklich gigantisch..allerdings scheint mir das sehr sehr unwahrscheinlich dass etwas in dem Ausmass kommt. Italien hat anscheinend viel vom Qatar/Dubai usw. - Hype abgeschaut.

Allerdings die von Cagliari oder Bergamo wären schon fesche Stadien :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, Florenz und Catania sollen auch schon Projekte eingereicht haben, da hab ich aber nix Konkretes gefunden.

Im Mai ist die Stadium Business Summit in Turin, da wird man dann mehr hören - generell halte ich es für sehr positiv, dass sich auf dem Sektor was tut, auch wenn dann solche Geschwüre wie das in Genoa dabei sind.

Ein ganz interessanter Artikel über das Thema ist hier zu finden:

http://www.footballitaliano.co.uk/p6_66_6950_is-italy-preparing-for-a-stadium-overhaul.html

Fix sind noch keine dieser neu eingereichten Stadien, weil das seit 2009 geplante Stadiongesetz noch nicht bewilligt ist - soll aber demnächst der Fall sein.

Das Genoa Projekt ist halt auch klar eine Studie, von den Bildern darf man sich nicht täuschen lassen, etwas in dieser Größenordnung kann ich mir dort auch nur schwer vorstellen.

Catania soll laut ein paar Schnipseln ein Stadion für 30.000 bis 35.000 Zuseher planen, Kostenpunkt sind ca. € 90 Mio.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als erstes wird Udinese bauen, das ist schon fast sicher.

Cagliari hat schon sicher ausgeschaut, nur finden die keinen Baugrund. Der eigentlich geplante Baugrund ist zu Nahe am Flughafen.

Genoa kannst vergessen ;) ich denke auch Atalanta. Sind beides auch schon etwas ältere Pläne, Genua war bei der EM-Bewerbung dabei.

Palermo und Catania haben letztes Jahr auch Pläne vorgestellt, bei denen könnt was gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Roma: die Amis arbeiten schon mit Architekten, um die neuen Stadionpläne zu entwerfen, ein Baugrund muss auch noch gefunden werden. Ansonsten sieht es aber für mich so aus, als wollen die Amerikaner das jetzt wirklich anpacken und so schnell wie möglich durchbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@odrik: ich auch :D

habs vorher bisl eilig gehabt, wär schön wennst das zunehmen könntest tom:

Udinese

Das neue Stadion von Udinese ist quasi fix, im Sommer wird vermutlich mit dem Bau begonnen. Es werden nur 25 000 reinpassen. Die Größe sollte völlig ausreichend sein für Udinese. Vom Design her ist es nichts besonderes, aber es irecht schön. Das Friul ist ja eigentlich unwürdig für ein Fußballstadion mMn.

nuovo-stadio-friuli-5.jpg

udinese03.jpg

Cagliari

Die Karalis Arena war eigentlich schon fix, nachdem endlich ein Baugrund in Elmas gefunden wurde. Aber wie gesagt kann doch nicht gebaut werden da das Stadion zu Nahe beim Flughafen liegt. Jetzt wird wohl weiter nach einem Baugrund gesucht. Vielleicht nicht gleich, aber in den nächsten Jahren wird hier schon gebaut werden. Im San't Elia könnens ja nicht ernsthaft bleiben, was auch die Stadt Cagliari einsehen sollte.

Palermo

Das Video sagt eh schon ziemlich viel. Wäre der Juventus Arena etwas ähnlich und wäre auch ähnlich geil. 35 000 würden reinpassen, also genauso viele wie im Renzo Barbera. Letzten Herbst wurde das Projekt auf der Vereinshomepage vorgestellt, fix ist aber noch nix. Über einen möglichen Baubeginn oder eine Bauzeit dürfte aber nichts bekannt sein.

palermo-2.jpg

Catania

Catania hat erst vor kurzem den Plan vorgestellt, wobei es davor auch schon Mal Pläne gab. Das Projekt würde 100 Mio. kosten und 30 000 bis 35 000 Zuschauer hätten im Stadion platz. Bauen würde man etwas außerhalb von Catania. Zusätzlich zum Stadion könnte gleich auch ein Vergnügungspark erichtet werden. Catanias Präsident scheint sehr zuversichtlich zu sein, dass das Stadion gebaut wird.

Video hab ich auch gerade dazu gefunden:

Hellas

Sollte auch noch erwähnt sein. Glaube aber nicht dass sich da so schnell was tut

stadiumarena.jpg

Dass ist Mal das wichtigste und die wahrscheinlichsten Bauprojekte in nächster Zeit. Einige Vereine haben natürlich auch Pläne, die aber schon alt sind und wohl nicht gebaut werden (Siena, Fiorentina, Lazio). Genua kann man wie gesagt, aber weil du so staunst über die 2 Fußballmannschaften: ich denke damit ist Genoa und Samp gemeint :D würden wohl beide darin spielen, obwohl das Projekt eigentlich von Garrone, Präsident der Samp, stammt.

Von einem Bauboom kann ma jedenfalls nicht sprechen, aber immerhin gibts Pläne. Udinese wird fix bauen, die 3 darunter genannten (und auch Hellas) hoffentlich auch möglich schnell. Siena sollte auch Mal eines bauen oder wieder die alten Pläne aufnehmen, die Montepaschi Arena ist nämlich die allerschirchste!

bearbeitet von Sokratis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siena sollte auch Mal eines bauen oder wieder die alten Pläne aufnehmen, die Montepaschi Arena ist nämlich die allerschirchste!

Waaaas? Das ist mMn eines der allergeilsten Stadien in Italien - sensationell gelegen und einfach herrlich rustikal. Ich hoffe echt, dass sie das maximal ein bisserl umbauen, ohne den Charme zu verhauen. Davor muss ich aber fix nochmal hin, das ist ein echtes Erlebnis.

tumblr_m0if7nXLVS1r5mz16.jpg

:love:

Danke für deine Ergänzungen jedenfalls, habe sie in's Eröffnungspost aufgenommen. ;)

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass ist Mal das wichtigste und die wahrscheinlichsten Bauprojekte in nächster Zeit. Einige Vereine haben natürlich auch Pläne, die aber schon alt sind und wohl nicht gebaut werden (Siena, Fiorentina, Lazio). Genua kann man wie gesagt, aber weil du so staunst über die 2 Fußballmannschaften: ich denke damit ist Genoa und Samp gemeint :D würden wohl beide darin spielen, obwohl das Projekt eigentlich von Garrone, Präsident der Samp, stammt.

Von einem Bauboom kann ma jedenfalls nicht sprechen, aber immerhin gibts Pläne. Udinese wird fix bauen, die 3 darunter genannten (und auch Hellas) hoffentlich auch möglich schnell. Siena sollte auch Mal eines bauen oder wieder die alten Pläne aufnehmen, die Montepaschi Arena ist nämlich die allerschirchste!

Naja, die meisten konkreteren Pläne stammen aus 2009, als das neue Stadiengesetz ja verabschiedet werden sollte. Nachdem es jetzt ja endlich so weit sein soll, werden da wieder einige (mehr oder weniger realistische) Projekte aus den Schubladen geholt. Genoa etwa ist ja eine reine Studie, sowas werden die da ja doch nicht hinstellen. :D

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.