MoLe

HD Receiver + Externer Festplatte

15 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Ich suche einen HD Receiver bei dem die ORF Karte inkludiert ist, noch ein extra Slot für SKY (noch nicht im Besitz aber ist geplant) dabei ist, und es soll auch noch eine externe Festplatte dazu! (also kein HDD Recorder sondern wirklich eine externe HDD - die ich dann auch beim PC anschließen und mir die Aufnahmen auf DVD brennen kann)

Mit Aufnahmen bei SKY gibt es ja Probleme oder? (Kenne es nur von AON-TV das der Port bzw. Anschluss für einen Recorder gesperrt ist)

Jemand Erfahrung damit und könnte mir Tipps beim Kauf geben?

Welcher Receiver ist gut/schlecht?

Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt!

edit: In welchem Format werden die Aufnahmen auf die HDD gespeichert?

LG

bearbeitet von moleman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dreambox plus integrierter oder externe Festplatte. Die ORF Karte musst dir extra besorgen, dafür wird dein Receiver nicht kastriert sein, denn der ORF ist auf den HD+ Zug aufgesprungen und im September beginnt der Schrecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dreambox plus integrierter oder externe Festplatte. Die ORF Karte musst dir extra besorgen, dafür wird dein Receiver nicht kastriert sein, denn der ORF ist auf den HD+ Zug aufgesprungen und im September beginnt der Schrecken.

und falls es eine günstige alternative zur dreambox sein soll ... einen edision argus vip (version musst du entscheiden, welche in frage kommt) mit der kunibert (ich-liebe.tv) firmware => versteht sich dann mit allen gängigen karten (ORF, SKY, usw.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok danke für die Infos!

Im September/Oktober kommen ja neue ORF-Karten, soll ich da vielleicht noch abwarten (will nicht nach 2-3 Monaten wieder eine neue Karte (oder wenn ganz blöd - einen neuen Receiver) kaufen.

Danke für die Antworten :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit einem Linux basierenden Receiver, wie es u.a. die Dreambox ist, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Denn diese Receiver scheißen auf die Zertifizierungen. So kann man problemlos HD+ ohne Eingrenzungen schauen. ;) Darum wird auch die neue ORF Karte problemlos funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nicht wirklich, oder?? :schluchz:

ist schwer zu sagen, aber ab september gilt es fürn orf sicher nicht, sondern nur für hd-austria sender (puls4 hd, sat1 hd austria, pro sieben hd austria und kabel 1 hd austria), aber ob es jemals auch der orf benötigen wird, ist noch nirgends verkündet worden!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich das richtig das die Dreambox bei knapp 400€ anfängt... und bei 1000 wieder endet? :betrunken:

einen Edision gibts schon ab 170 bei amazon

Die Dreambox 500 HD kriegt man schon um € 300,- und ja das ist ein Patzen Geld, dafür lohnt es sich. (Zumindest sehe ich das so, als langjähriger Dreambox-Benutzer.) Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und auch Laie können damit was anfangen. Mit anderen Linux-Receivern habe ich kaum bis keine keine Erfahrung, sorry.

nicht wirklich, oder?? :schluchz:

http://www.satundkabel.de/index.php?option=com_content&view=article&id=77062&Itemid=154

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich das richtig das die Dreambox bei knapp 400€ anfängt... und bei 1000 wieder endet? :betrunken:

einen Edision gibts schon ab 170 bei amazon

ja ist richtig ... habe deswegen auch den edision als "low cost" variante angeführt. besitze selbst einen (den argus vip bzw. mein bruder den mini). damit kannst du dann auf die externe festplatte

aufnehmen bzw. sie für timeshifting nutzen. karten liest er eigentlich soweit ich weiß alle, habe selbst die "neue" von sky (voraussetzung ist halt kuniberts ich-liebe.tv firmware).

EDITH bei modoasch: keine (halb)ilegalen sachen hier ansprechen

edit by me :D ... sorry, wollte natürlich niemanden dazu animieren illegales zu tun, nur die möglichkeiten der firmware aufzeigen. ;)

übrigens edision ist zwecks firmware sehr kulant, tauschen/reparieren meines wissens jedes defekte gerät in der garantiezeit (auch wenn die alternative kunibert-fw drauf läuft).

sie sind sich scheinbar bewusst, dass sich ihre geräte nur gerade deshalb so gut verkaufen lassen (im werkszustand werden nämlich sogut wie keine karten gelesen :)). und das

aufspielen dieser firmware ist auch keine hexerei: runterladen -> auf usb stick -> rein -> update und fertig.

bearbeitet von bat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier gibts ja richtige db freaks =)

kann auch nur dreambox empfehlen (falls sich das thema nicht schon ewig erledigt hat). hab selbst die DM8000 HD mit PVR und hab mir nen DVD Brenner eingebaut. Einfach wahnsinn das gerät.

der Argus VIP ist auch ned schlecht, wobei man generell alle Reciver mit Linux als OS empfehlen kann. HD+ interessiert dich ee keinen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo!

bitte helft einem absoluten laien auf dem gebiet.

wir überlegen als weihnachtsgeschenk für ein familienmitglied (>50) einen neuen sat-receiver (hat noch einen röhrenfernseher) und eine externe festplatte. würden slots für die karten benötigen (sky). hab mir jetzt auf amazon 2-3 angeschaut aber die haben glaub ich alle diese karten-slots nicht.

eine dreambox, so gut sie auch sein mag, kommt wegen dem preis nicht in frage. hab gesehen, dass diese receiver so zwischen 50 und 100 euronen liegen, halt ohne karten-slot. kann aber mit slots ja wohl nicht soviel teurer werden oder?

anforderungen sind: aufnehmen von diversen tv-sendungen wenn man nicht zuhause ist. müssen nicht irgendwohin gebrannt werden o.ä.

hatten zuerst an einen festplattenrekorder gedacht, kosten aber minimum 250,- deswegen die frage, ob es mit receiver+ext. festplatte billiger gehen würde?

danke

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ginge sicher billiger, keine frage, allerdings sind dzt ja die festplattenpreise höher als sie es bereits mal waren.

und ein speicherkartenlesemodul kann schon 50 euro kosten - wobei ich mir jetzt nicht sicher, inwiefern du für sky überhaupt aktuelle module bekommst, die setzten doch eher auf ihre eigenen receiver, nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich das richtig das die Dreambox bei knapp 400€ anfängt... und bei 1000 wieder endet? :betrunken:

einen Edision gibts schon ab 170 bei amazon

Kann man auch günstiger haben zB Clarke Tech Et 9000/91000 für twin oder zb Gigablue für Single Tuner für die kleine Geldbörse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.