Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DeusAustria

Neues Handy, bitte um Tipps.

19 Beiträge in diesem Thema

Servus!

Ich habe seit heute das Samsung Galaxy Ace 5830 und komme noch nicht 100%ig damit klar. Daher hätte ich ein paar Fragen, die mir hoffentlich ein anderer Besitzer dieses Handys beantworten kann:

1.) Kann man irgendwie die Tastatur quer stellen (bei SMS nimmt er standardmäßig das Hochformat und ich habe keine Ahnung, ob und wie man das umstellt)?

2.) Wie kann man Internetseiten querlegen, denn im Hochformat sieht man recht wenig?

3.) Ist das Wörterbuch bei längerer Benutzung überhaupt irgendwie ordentlich zu verwenden? Ich habs jetzt mal ausgestellt, da er mir sonst immer völlig falsche Wörter vorschlägt oder gleich den Satz weiterführt.

4.) Wenn man im Internet einfach einfach die "Rücktaste" betätigt, ist man dann wirklich draußen, oder läuft der Browser im Hintergrund weiter? Ich kann das Internet zwar unlimitiert verwenden, allerdings erst ab morgen und über Nacht soll das dann nicht weiterlaufen.

5.) Zwecks Hintergrundbild: Gibts da einen Trick beim zuschneiden, denn bei mir sehe ich immer nur die Hälfte des Bildes, egal was ich mache.

6.) Wie lange hält der Akku ca.?

7.) Wie schauts mit den Apps aus (kenn mich da gar nicht aus)?

Das wars mal fürs erste ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommen neue Fragen dazu:

- Jetzt schreib ich am Handy plötzlich im Querformat, habe allerdings keine Ahnung, wie ich das gemacht habe.

- Wie zum Teufel schaltet man den Wecker "schnell" aus? Bei mir läutet der ewig, bis er von selber aufgibt.

Edit:

Ah ok, scheinbar muss man fürs Querformat einfach das Handy um 45 Grad drehen und kurz warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommen neue Fragen dazu:

- Jetzt schreib ich am Handy plötzlich im Querformat, habe allerdings keine Ahnung, wie ich das gemacht habe.

- Wie zum Teufel schaltet man den Wecker "schnell" aus? Bei mir läutet der ewig, bis er von selber aufgibt.

Edit:

Ah ok, scheinbar muss man fürs Querformat einfach das Handy um 45 Grad drehen und kurz warten.

:facepalm:

außerdem sinds 90°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommen neue Fragen dazu:

- Jetzt schreib ich am Handy plötzlich im Querformat, habe allerdings keine Ahnung, wie ich das gemacht habe.

- Wie zum Teufel schaltet man den Wecker "schnell" aus? Bei mir läutet der ewig, bis er von selber aufgibt.

Edit:

Ah ok, scheinbar muss man fürs Querformat einfach das Handy um 45 Grad drehen und kurz warten.

:lol: Die Technik is a Luada

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und du warst als erstes drin :davinci: (Alizee fehlt noch ;) ).

Ich nehme mich ja selbst nicht aus :D

Ne, im Ernst:

Die Fragen mögen für jemanden, der seit längerer Zeit ein Smartphone benutzt, doof klingen. Geht mir mittlerweile (nach 1 Tag) schon nicht anders, ich amüsiere mich über meine eigenen Fragen. Aber wenn man sich nie wirklich für diese Art von Telefonen interessiert hat, dann sind selbst Sachen wie das Querformat schon schier unlösbare Aufgaben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:lol:

Habs jetzt einfach mal trotzdem beantwortet, damit alles klar ist :)

1) Handy um 45 Grad drehen :D

2) Handy um 45 Grad drehen

3) Wörterbuch ist am Anfang nervig weils recht wenig Wörter kennt, zumindest wenn man im "normalen" Dialekt schreibt. :davinci:

4) Wenn ich mein Internet schließe, also zb einfach auf die Home Taste bin ich fix ausm Internet draußen. Wenn ich grad ein Video schau ladet es nicht weiter, mach ich das Internet wieder auf, start ich auf der zuletzt geöffneten Seite.

5) Ist bei mir auch so, ich schneids meistens so zu dass das eigentliche Motiv vom Bild ganz einfach da ist wo auch meine ganzen Apps sind am Homescreen.

6) Kommt drauf an, ich hab das HTC Desire HD, was eigentlich keinen wirklich guten Akku hat, und ich komme ~2 Tage aus wenn ich nichts mache außer SMS + Telefonieren, wenn ich im Internet bin, MP3 Player etc 1 1/2 Tage, is halt unterschiedlich.

Grundsätzlich isses aber so dass dein Akku erst die volle Leistung hat wenn du ihn schon ein paar mal verbraucht, und wieder aufgeladen hast. Kann schon 2 Wochen dauern, am Anfang wird dein Akku recht schnell leer sein.

7) Wenn du Android hast gehst du einfach auf den Market und kannst dir dort Apps runterladen + Installieren. Die findet man dann normalerweise dort wo auch deine ganzen andren Apps sind.

8) du hast das Handy um 45 Grad gedreht :finger:

9) Bei den meisten Touchscreen Handys isses einfach so dass du zb irgendeinen Riegel runterziehen musst oder sowas ähnliches.

Wenn man das alles mal raus hat isses garnimmer so kompliziert wies am Anfang ausschaut ;)

:winke:

bearbeitet von ViolettHarry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.