Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

England-Fans aus dem Stadion ausgesperrt

27 Beiträge in diesem Thema

Stadionverbot für englische Fans in der Türkei

  Englische Fußball-Fans werden vom EM-Qualifikationsspiel zwischen der Türkei und England am 11. Oktober in Istanbul ausgesperrt.

Das ist das Ergebnis einer Beratung zwischen beiden nationalen Verbänden bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA). Polizei und Sicherheitskräfte werden einen Dreifach-Gürtel um das Stadion herum errichten.

"Selbst Fans, die schon eine Karte haben, werden nicht ins Stadion gelangen", sagte am Donnerstag in Nyon der Präsident des türkischen Fußball-Verbandes, Haluk Ulusoy.

Krawalle in Sunderland

Nach den schweren Krawallen beim Hinspiel im April in Sunderland (2:0) hatte der englische Verband (FA) sein Karten-Kontingent für das Rückspiel gar nicht erst in Anspruch genommen. Die UEFA hatte die FA mit 111.000 Dollar Geldstrafe belegt und England im Wiederholungsfall mit dem EM-Ausschluss gedroht.

Die Engländer führen die Gruppe 7 vor dem letzten Spieltag mit 19 Punkten und einem Zähler Vorsprung vor der Türkei an. Nur der Gruppensieger ist direkt für die EM-Endrunde im kommenden Jahr in Portugal qualifiziert.

sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würds nicht unbedingt als Frechheit titulieren. Es ist ja nur "zum Wohle beider Seiten" so geregelt. Hätte das erste Spiel in der Türkei stattgefunden, dann hätten wohl jetzt die türkischen Anhänger Stadionverbot in England...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lächerlich.... Zuerst haben die Engländer ihr Kartenkontingent gegen Mazedonien schon an bedürftige Kinder gespendet (ok, feiner Zug vom Verband, scheiße für die fans), dann wurde das Kontigent gegen die Türkei nicht in anspruch genommen. daraufhin hat die türkische seite noch getönt: "jeder engländer ist willkommen" und "wir werden ihnen dennoch karten verkaufen" und jetzt so etwas... wenn die türken zu lasche sicherheitsmaßnahmen haben (was ich eigentlich gar nicht glaube) ist das deren problem..... was kommt als nächstes? risiko-matches unter ausschluß der öffentlichkeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wann werden diese unnötigen endlich zum asiatischen verband geschickt?

Jetzt fehlt nur noch der EU beitritt dieser diktatur. :angry:

Es ärgert mich einfach da sämtliche türk. teams einen durch die bank unansehnlichen fussball spielen, und sich dennoch wie eine spitzennation verhalten. Vielleicht sollte die UEFA mal fener, gala, besi und co. zwingen ihre heimmatches a la israel auf neutralem boden (+unter ausschluss der öffentlichkeit) auszutragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Türkische Behörde hat vielleicht Angst, dass die Engländer diesmal mit einem echten, noch nie dagewesenem gewaltbereiten Anhang anreisen und dass diese vielleicht einmal einige andere Dönerspieße machen.

Wie so oft: Israel und Türkei und alles andere was nicht auf europäischen Boden liegt in die AFC (Asian Football Confederation).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ rigobert: Den türkenhass gebe ich IM REIN FUSSBALLERISCHEM KONTEXT gerne zu. Türkische fussballfans sind SEHR HAÜFIG supernationalistische schläger. Du kannst mit deinem political correctness getue einem schön auf die nerven gehen. ICH bin übrigens auch ausländer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ rigobert: Den türkenhass gebe ich IM REIN FUSSBALLERISCHEM KONTEXT gerne zu. Türkische fussballfans sind SEHR HAÜFIG supernationalistische schläger. Du kannst mit deinem political correctness getue einem schön auf die nerven gehen. ICH bin übrigens auch ausländer!

(deinem profil nach) englaender?

dann ist es auch kein wunder...

@ auf die nerven gehen: das will ich auch, solange bis der letzte 'aufrechte' verschwunden ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was soll bitte diese blöde bermerkung? Vorurteile gegen andere volksgruppen asind okey wenn sie gegen weisse leute gehen oder was?

nein, das hast du falsch verstanden.

meinte seine im fall england-tuerkei sehr einseitige einstellung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich find seine meinung über die türkische fankultur eigendlich nicht so abwegegig, da es ja mit denen sehr oft zu problemen kommt, wie immer man auch dazu stehen mag, es ist einfach so.

mein 1.111er post übrigens :clap:

bearbeitet von pepiporn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.