Jump to content
Dannyo

Das ASB ist offizielles Forum des SC Wiener Neustadt

35 posts in this topic

Recommended Posts

Ich freue mich euch mitteilen zu dürfen, dass der SC Wiener Neustadt das Austrian Soccer Board ab sofort als sein offizielles Forum nutzt und es im Bereich "Fanzone" auf der Klub-Homepage verlinkt. Ein weiterer Teil unserer frischen Kooperation mit dem SC Wiener Neustadt wird sein, dass Spieler/Funktionäre des Klubs bei "Das ASB trifft" mitmachen werden. Mehr dazu in Bälde! :super:

Danke an die Marketing-Abteilung des Klubs für die unkomplizierte Kommunikation und das Möglichmachen dieser Kooperationen! :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre gut wenn man beim Eingang Flyer mit der Info verteilt, oder das im nächsten Blau-Weiß-Inside anpreist, denn so erfahren mehr Leute davon.

EDIT: Vielleicht liest ja jemand vom Verein mit oder JohnGotti kann das an den Verein weiterleiten.

Edited by L.Casei.Imunitass

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch was:

Kann man dem Verein bitte auch gleich sagen das es super wäre wenn man auf Wikipedia die Geschichte und Gründungsdaten des 1. WNSC angibt und nicht die von Schwanenstadt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch was:

Kann man dem Verein bitte auch gleich sagen das es super wäre wenn man auf Wikipedia die Geschichte und Gründungsdaten des 1. WNSC angibt und nicht die von Schwanenstadt?

warum sollten sie? der verein zeigt doch wöchentlich, dass er auf den 1. wnsc einen großen haufen schei*t.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt schon, aber das wär mal ein guter Beginn.

ich glaub, den guten beginn kannst dir getrost aufmalen. seit wir magna in der stadt haben, geht dieser verein nur den weg des "leck-mich-am-arsch-,fan". wenns die kurve und deren leute nicht gäbe, hätt ich schon längst den hut drauf ghaut.

warum wird mein beitrag vom super-moderator bearbeitet??

Edited by moriturus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ned jammern sondern heute den SC gegen Ortmann anfeuern!!!

Edith sagt, dass bei den Heimspielen der Amas noch am ehesten sowas wie die alte 1. WNSC-Stimmung aufkommt (zumindest solange wir noch in unserem alten Stadion spielen)

Edited by Neischdedta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heisst net jammern?

Das grösste Trottelforum von Österreich als Partner nehmen, wo eh nur Rapidler posten, auf die Ultras WNSC von vorne bis hinten pissen, und einige schreien hier noch hurra, hurra, wir haben ein neues Forum und finden es als gute Sache ohne nachzudenken!

Jeder vernünftige Verein hat sein eigenes gutes Vereinsforum!!!!!!

Man stelle sich vor, in Deutschland gäbe es so ein Sammelforum und Köln oder Gladbach würden dies als offizielles Forum nehmen.

Dass ich mich nicht totlache..........

An die anderen Fanclubs. Tut nur fleissig weiterposten hier, aber wundert euch nicht, wenn im Stadion vielleicht mal Leichenstimmung herrschen könnte.

Ausserdem was ist das für eine Moral, mit einem gesponserten Vereinsbus mitzufahren? Ist man Fan, dann lässt man sich nicht von einem Verein sponsern indem man einen spottbilligen Bus in Kauf nimmt. Ansonsten ist man Konsument. Sorry dass ich das mal hier klar hineinposaune, aber irgendwie muß es raus.

warum wird mein beitrag vom super-moderator bearbeitet??

Weil Big Brother und das Orwellsche Prinzip unter Rapidler Dannyo auch hier bereits Ausmaße angenommen hat wie zum Teil in den USA. Alles Prävention.....

Edited by Martin Laursen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre gut wenn man beim Eingang Flyer mit der Info verteilt, oder das im nächsten Blau-Weiß-Inside anpreist, denn so erfahren mehr Leute davon.

EDIT: Vielleicht liest ja jemand vom Verein mit oder JohnGotti kann das an den Verein weiterleiten.

is des jetzt sarkastisch gwesn, oder hast die roten pilze mit den weißen punkten letztens wirklich gegessen? oO

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die anderen Fanclubs. Tut nur fleissig weiterposten hier, aber wundert euch nicht, wenn im Stadion vielleicht mal Leichenstimmung herrschen könnte.

Ausserdem was ist das für eine Moral, mit einem gesponserten Vereinsbus mitzufahren? Ist man Fan, dann lässt man sich nicht von einem Verein sponsern indem man einen spottbilligen Bus in Kauf nimmt. Ansonsten ist man Konsument. Sorry dass ich das mal hier klar hineinposaune, aber irgendwie muß es raus.

lieber martin laursen, anstatt dauernd in irgendwelchen foren zu predigen was die anderen fanclubs zu tun haben könntest auch mal den direkten weg im stadion versuchen und mit irgendwem vernünftig kommunizieren nüm?

du bist ja kein unsympathler, mit dir kann man sich ja normal unterhalten.

alle die im gesponserten bus mitfahren als konsument zu bezeichnen ist eine beleidigung für jeden sc anhänger. ich lass mich von dir sicher nicht so bezeichnen, ich war in den 90ern regelmäßig und danach immer wieder zwischendurch im stadion, bin auswärts auf heurigenplätze wie waidhofen/ybbs, klingenbach etc... mitgefahren, war nie bei irgendeinem bundesligaverein fanclubmitglied. ich bin fan, jeder der ins stadion geht und den sc anfeuert ist fan.

niemand kann sich einfach so das recht nehmen und sagen "nur die ultras sind fans, alle anderen sind konsumenten". im stadion sitzen/stehen genug leute die schon jahrelang fans sind, egal ob bundesliga oder landesliga. ich bin fan, jeder der ins stadion geht und den sc anfeuert ist fan. das hat jeder für sich zu entscheiden, aber du sicher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit den gesponserten und nicht gesponserten Bussen hat einfach nur was mit der Mentalität zum tun, und wenn ich ehrlich bin störts mich gar nicht dass wir Ultras mit einem eigenen Bus fahren.

Nur gibts eigentlich keine Ausreden von den Supporters bzw. AB warum sie nicht mit unserem Bus fahren, Preise wären ja immer fast die selben bei der Teilnehmerzahl die wir dann hätten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

DAs ist eigentlich das einzige was so wirklich stört, dass du Buntu und ihr anderen Fans seid, streite ich jetzt sicher nicht ab, stelle ich auch absolut net in Frage (sorry wenns falsch rüberkam)

Aber wenn alle wieder mit dem Ultras Bus mitfahren würden, wäre der Preis kein anderer. Die magische Grenze liegt eben bei 40 Leuten. Dann hätte der Bus nach Kärnten möge ich mich jetzt nicht täuschen 21 - 22 Euro gekostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...