Jump to content

Martin Laursen

Banned
  • Content Count

    806
  • Joined

  • Last visited

About Martin Laursen

  • Rank
    Sehr bekannt im ASB

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Atletico de Madrid
  • Bestes Live-Spiel
    Atletico - Barcelona
  • Lieblingsspieler
    Einige. Wären zuviele sie aufzuzählen.
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien (fussballtechnisch), Schweden (schönstes Land der Welt)
  • Geilstes Stadion
    Vicente Calderon, Nordpark, Frankenstadion, Neustadt, Joao Alvalade
  • Lieblingsbands
    Böhse Onkels, Die Helden, Callejeros
  • Lieblingsbücher
    Henning Mankell

Kontakt

  • Website URL
    http://

Recent Profile Visitors

2,343 profile views
  1. Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Stört es dich etwa, wenn die Austrianer hier regiert der FAK singen??? Aber eure Ecke da oben ist ja so und so nicht ernst zu nehmen. Selber teilst auch ordentlich aus, also bitte. Aber ihr habt etwas besonderes geschafft Einmal zu supporten, wow und das ohne dass wir mal gesungen haben, habt ihr es endlich mal zustandegebracht euren Mund aufzumachen. Aber da regst dich lieber über die Anderen auf. Na sowas bitte auch noch...... Also dass die nicht einmal schreien dürfen und schon überheblich sind, ja das was ihr mir vorwerft, ha
  2. Du hast schon recht, war eine gute Partie und hoffentlich ein Motivationssignal für die weiteren schweren Spiele die jetzt kommen.
  3. Respekt für die Pyroaktion Anfang des Matches, da man es in Neustadt ohnehin verboten hat, kam uns das ziemlich gelegen hat mir gut gefallen! Match war auch sehr gut, aber ich sage mal ehrlich, hätte Klein nicht den Torwart gespielt, so hätten wir maximal ein X geholt.
  4. Net über die anderen Fans herziehen bitte. Ich fand die Pyroaktion der Austrianer voll in Ordnung, kam uns irgendwie entgegen. Lauter waren vielleicht die Sturmfans, aber egal, bei dem kalten Wetter kommen eben viele Leute nicht gerne ins Stadion, warum auch immer. Vier Tore sind in Ordnung, aber vergessen wir nicht, 65 Minuten in Überzahl. Trotzdem 3 Gegentreffer. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, das ist Fakt. Aber so ein Sieg kann schon motivieren. Die Austria warum auch immer verliert gerne gegen die kleinen Teams wie Kapfenberg.
  5. Es gibt im Leben wichtigere Sachen als Anti Rassismus Aktionen, ständig muß man nur von diesen Aktionen hören. Nervt auch mal.
  6. Dann sollens endlich aufhören zu provozieren! Immer sinds zwei - drei Rapidler die meinen lustig sein zu müssen.
  7. Hier gehts um Neustadt und Ried, Ried war klar besser, Neustadt live dabei im Abstiegskampf, da gibts nichts herumzumeckern und Kuljic soll bitte den Verein verlassen, sowas finde ich von ihm nicht ok.
  8. Naja aus dem AMS Stadion kommt eben nichts vernünftigeres.
  9. Oh das Gurkengesicht aus der Irrenanstalt ist wieder da......... Ojo de culo eres tu! Verleumder, estafador. Trau dich einfach mal zu uns und sprich mit uns, aber du hast keine cojones, maricon! Bsw auf gut deutsch gesagt, halt deine verfickte Fresse! Anders verstehst du es nicht!
  10. Meine Güte, nach dem Spiel gegen HSV wurde schon vom Aufstieg geredet, nach dem 4-0 Sieg in Neustadt eine Weltklasseleistung und jetzt könntet ihr alle mit dem nassen Fetzen verjagen. Auch mit Niederlagen muß man umgehen können (auch wenn das für Fans eines Rekordmeisters schwer ist), aber bitte doch net so, einfach abhaken und das Heimspiel gegen Hapoel 1-0 gewinnen dann ist man wieder einen Punkt vor den Israelis.
  11. Das fällt gar net erst mal unter die Kategorie Bärendienst sondern unter die Kategorie Blödheitsdienst. Offizielles Forum ist ein Channel im Rapidlerboard ASB. Wie ich sagte, Gladbach, Köln oder Frankfurt wären nur ein Channel in einem deutschen Fussballforum Da lachen sich ja echt die Hühner tot. Ein Hoch auf diese Top Entscheidung In diesem Sinne you made my day
  12. DAs ist eigentlich das einzige was so wirklich stört, dass du Buntu und ihr anderen Fans seid, streite ich jetzt sicher nicht ab, stelle ich auch absolut net in Frage (sorry wenns falsch rüberkam) Aber wenn alle wieder mit dem Ultras Bus mitfahren würden, wäre der Preis kein anderer. Die magische Grenze liegt eben bei 40 Leuten. Dann hätte der Bus nach Kärnten möge ich mich jetzt nicht täuschen 21 - 22 Euro gekostet.
×
×
  • Create New...