Peter Brandl exklusiv


ooeliga.at
 Share

Recommended Posts

Weltklassecoach

Ernüchterung macht sich breit beim SK Vorwärts Steyr. Nach vier Spieltagen in der Radio-OÖ Liga liegt der Aufsteiger mit nur einem mageren Punkt am Tabellenende. ooeliga.at hat bei Peter Brandl, dem sympathischen Mittelfeldmotor der Steyrer nachgefragt und einige interessante Antworten erhalten. Der 25-jährige gebürtige Welser begann das Fußballspielen bei der Eintracht und übersiedelte dann als 15-Jähriger in den Nachwuchs der Wiener Austria. Private Turbulenzen waren es aber, die ihn veranlassten die Koffer zu packen und wieder nach Hause zu gehen. Brandl setzte seine Karriere bei der Welser Eintracht fort, ehe er als 19-Jähriger zum FC Blau-Weiß Linz wechselte. Nach drei Jahren Blau-Weiß verschlug es Brandl dann zum SK Vorwärts, wo er bis heute seine Schuhe schnürt. Heute spricht er exklusiv auf ooeliga.at:

weiterlesen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Messias

Also wenn ihr mich fragt dann glaube ich nicht das wir den Peter Brandl noch eine weitere Saison bei uns sehen werden. Wenn man da genau die Antworten betrachtet und ein wenig zwischen den Zeilen liest, dann merkt man er ist nicht 100% zufrieden bzw. strebt irgendwann in nächster Zeit einen Wechsel an. :ratlos: Alleine die Antwort auf die Frage, wo er nächste Saison spielen wird: "Bei einem Verein"!? Und auch das Verhältnis zum Trainer dürfte nicht das Beste sein: "Ich bin Spieler und er ist der Trainer"!? :confused:

Kann ja sein das ich mich täusche, aber irgendwie kommt das so rüber auf mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mens sana in corpore sano

Also wenn ihr mich fragt dann glaube ich nicht das wir den Peter Brandl noch eine weitere Saison bei uns sehen werden. Wenn man da genau die Antworten betrachtet und ein wenig zwischen den Zeilen liest, dann merkt man er ist nicht 100% zufrieden bzw. strebt irgendwann in nächster Zeit einen Wechsel an. :ratlos: Alleine die Antwort auf die Frage, wo er nächste Saison spielen wird: "Bei einem Verein"!? Und auch das Verhältnis zum Trainer dürfte nicht das Beste sein: "Ich bin Spieler und er ist der Trainer"!? :confused:

Kann ja sein das ich mich täusche, aber irgendwie kommt das so rüber auf mich.

Du irrst dich meiner Meinung nach nicht mit deiner Vermutung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beruf: ASB-Poster

Also wenn ihr mich fragt dann glaube ich nicht das wir den Peter Brandl noch eine weitere Saison bei uns sehen werden. Wenn man da genau die Antworten betrachtet und ein wenig zwischen den Zeilen liest, dann merkt man er ist nicht 100% zufrieden bzw. strebt irgendwann in nächster Zeit einen Wechsel an. :ratlos: Alleine die Antwort auf die Frage, wo er nächste Saison spielen wird: "Bei einem Verein"!? Und auch das Verhältnis zum Trainer dürfte nicht das Beste sein: "Ich bin Spieler und er ist der Trainer"!? :confused:

Kann ja sein das ich mich täusche, aber irgendwie kommt das so rüber auf mich.

dann sind wir jetzt schon drei, die zwischen den zeilen lesen können.

genau das selbe hab ich mir nämlich auch gedacht....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB

Peter, such dir einen neuen Verein - ich wüsste da auch schon einen, wo du herzlich Willkommen bist und wo deine Stärken erkannt werden !!! :yes:

Gerade die Blau-Weißen: Wenn ich mich an das Theater mit Neuhold im letzten Frühjahr erinnere, oder heute in der Kronen Zeitung: Blau-Weiß hat ein Luxus-Problem, auf der Ersatzbank wird schon kräftig gemurrt, weil viele Spieler mit Stammspieleranspruch nicht genug Einsatzzeit bekommen. Bei euch würde der Peter Brandl Schwielen am Hintern bekommen, weil er soviel auf der Bank sitzt.

Ich würde die Aussagen von Brandl nicht die Waagschale legen. Das war wenige Stunden nachdem er 80 Minuten auf der Ersatzbank gesessen hat. In einigen Tagen würde er das sicher schon wieder anders formulieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rot ist die Heimat!

Da brauch ich aber nicht zwischen den Zeilen zu lesen um zu sehen daß es ihm stinkt!

Welchem motivierten Spieler würde es nicht stinken auf der Bank dahinvegetieren zu müssen? Aber wenn Orsolic und Ruckendorfer wieder fit sind wird es noch wesentlich enger im Kampf ums Stammleiberl!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB

Ich sehe das nicht so Eng. Wenn er auf der Bank mal Platz nehmen muss,

und gleich angefressen ist, dann zeugt das nicht gerade von Ehrgeiz.

Gerade da muss er sich in den Hintern treten und die darauffolgende

Woche Gas geben.

Wir müssen doch froh sein einen grossen Kader zu haben. Wobei ich finde

das er noch immer zu klein ist.

Grosser Kader - grosse Konkurrenz !!!!

Und jeder Kicker der Konkurrenz scheut kann sich von mir aus putzen.

Das ist jetzt nicht auf Brandl bezogen nur meine Meinung.

Ich persönlich finde in Top , ist auch von der Menschlichen Seite

ein klasse Kerl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassekicker

Ich weiß nicht was ihr aus so einen unbedeutend Interview alles heraus interpretieren könnt!

Klar ist er nicht begeistert das er auf der Bank sitzt aber es wird schon seinen grund gehabt haben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

auch schon wurscht

die frage wie ist das verhältnis zum trainer kann man gar nicht anders beantworten, ebenso die frage nach dem verein(swechsel).

ang'fressen ist er sicher, wenn er den verein wechseln will, weil er hin und wieder am bankerl sitzt soll er das tun. das wird ihm in steyr ebenso wie überall sonst auch noch öfter passieren.

---> hat aber nix gesagt davon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.