Jump to content
Sign in to follow this  
Gainfarner

SV Ried - SK Sturm 1:2

20 posts in this topic

Recommended Posts

Eine unglaubliche Woche. Wenn man jetzt sogar schon in Ried gewinnt, kann man eventuell wirklich um den Titel mitspielen. :x

Naja, Ziel wird der EC-Platz bleiben, aber Austria, Rapid und Salzburg sind allesamt greifbar, wie schon lange nicht mehr (als Paket gesehen). Selbst am Papier.

Edited by pheips

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh my god ... langsam werd ich unruhig... 8P .

Ähnlich wie der Vorposter denke ich auch, dass Sturm heuer möglicherweise ganz nach oben schielen darf.

Gleichzeitig sehe ich aber 3 Voraussetzungen (und natürlich innigste Wünsche... :love: )

1. Keine weiteren Verletzten auf denselben Positionen

2. Weiterhin ein so toller Zusammenhalt, auch wenn Rückschläge oder Müdigkeitsperioden kommen.

3. Ein absolutes Bekenntnis zu Sturm von allen Spielern ...

... womöglich gepaart mit Vertragsverlängerungen.

-- Mann, warum soll es keine OSIM2-Ära geben? Die Chance ist so groß wie kaum mal.

Tut alles dafür! Die Jungen können mit 25 auch noch ins Ausland gehen!!!! :augenbrauen::augenbrauen::augenbrauen:

Edited by sturmfan77

Share this post


Link to post
Share on other sites

man soll jetzt ned abheben, es laeuft toll, keine frage, aber um den titel spielen wir trotzdem noch nicht, um den spielen wir erst wenn wir 3 runden vor schluss 3 punkte von ihm entfernt sind, aber sicher nicht nach 6 runden.

am wichtigsten sind fuer mich vertragsverlaengerungen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Echt genial das ried nach solange Zeit endlich mal daheim geschlagen wurde und dass von uns. Dieses Jahr darf man wirklich mit der Meisterschaft spekulieren ich befürchte nur leider dass im Winter die ganzen Jungen weggekauft werden (Hölzl,Jantscher,Beichler) und es dann zu einem typischen Leistungsabsturz nachn Winter kommt

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Derni

Mit der Meisterschaft würde ich nicht rechnen. Sollten uns im Winter allerdings wirklich im schlechtesten Fall alle 3 verlassen, dann nur gegen eine schöne Ablöse, die Sturm sicher investieren wird. Ich glaube in diesem Jahr nicht an einen extremen Leistungsabfall im Frühjahr :).

btw: Gratz an die Mannschaft zum wichtigen Sieg in Ried!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Derni

Mit der Meisterschaft würde ich nicht rechnen. Sollten uns im Winter allerdings wirklich im schlechtesten Fall alle 3 verlassen, dann nur gegen eine schöne Ablöse, die Sturm sicher investieren wird. Ich glaube in diesem Jahr nicht an einen extremen Leistungsabfall im Frühjahr :).

btw: Gratz an die Mannschaft zum wichtigen Sieg in Ried!

ach... investieren...

solche eigenspieler sind unersetzbar! :heul:

ich denke nicht, dass die nächsten säumels, salmutters, leitgebs, jantschers und beichlers schon in den startlöchern scharren.

die leute jetzt halten! und mit ihnen 1mal meister werden (muss ja nicht schon diese saison sein!) od es zumindest versuchen.

ich denke, wenn foda das nicht im hinterkopf planen würde, wäre er nicht geblieben! :clever:

Edited by sturmfan77

Share this post


Link to post
Share on other sites

meisterschaft ist völlig unrealistisch, schlagt euch einen solchen blödsinn doch aus dem kopf, dafür ist der kader VIEL zu klein. alleine wenn ihn mit dem der Salzburger vergleicht ist das wie tag und nacht und das wird man im herbst auch noch merken, wenn alle drei tage gespielt wird.

es wird wieder ein EC-platz werden und damit bin ich völlig zufrieden. wobei man sagen muss, dass einmal gruppenphase und dort der ein oder andere punkt dem verein deutlich mehr bringt als zweimal in der quali gegen Traktor Ostblock zu scheitern, weil diese runden sind zumeist ein zuschussgeschäft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ooks...

geb dir recht in puncto europacup.

meisterschaft wird sich natürlich eher nicht ausgehen; allerdings sind ausfälle zu verkraften wie man gesehen hat.

wären letzte saison ein kienzl UND haas ausgefallen, hätten wir im EC etwa gg zürichund gleichzeitiger meisterschaft gar keine meter gehabt...

der kader diese saison ist schon breiter. ein stürmer UND mann für die rechte abwehrseite noch, und ich täte schon auf die meisterschaft hoffen. natürlich unrealistisch 2 einkäufe.

vertragsverlängerungen darf man sich allemal wünschen bzw fordern! foda will noch einen titel in graz holen. :clever: hat er gesagt-sonst bleibt der doch net.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach ein paar Runden kann man gar nichts sagen erinnere mich als nach 2 Runden hier Ried zum Mittitelkandidaten ausgerufen wurde, und heute 4 Runden später hat Sturm die imposante Heimserie beendet.

Bevor man vom Titel redet würde ich mal die harte Phase der Doppelbelastung abwarten. Die Belastung durch die El wird weitaus höher als normale englische Runden. Grad bei so jungen Spielern wird das Hauptaugemerk wohl auf dem Europacup liegen um sich für andere Vereine interessant zu machen.

Schafft man es trotz Ec Belastung vorne ganz dran zu bleiben müsst sich etwas an der Frühjahrsvorbereitung ändern so ein Abfall wie letztes Jahr Herbst Schnitt 1,9 Frühjahr nur 1,3 und auch vorletztes Jahr als man sogar Winterkönig war darfs net geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...