Jump to content
Schwertberger

OÖ: Bezirksliga Nord

602 posts in this topic

Recommended Posts

Auch bei uns in Schwertberg siehts nicht gut aus, einige werden den Verein verlassen.

Unser Kapitän Biesenberger Philipp wechselt leider nach Naarn

Rimser Niklas (Torhüter) zieht es nach Pregarten zur Askö

Rimser Clemens (Stürmer) geht zu Union Perg

Oberklammer Martin (Abwehr) wird vermutlich wieder zurück zu Askö Perg gehen

Der eine oder andere Wechsel wird sich sicher noch abzeichnen. Aufgrund des relativ kleinen Kaders müssen sicher eben soviele Spieler geholt werden.

Bin schon gespannt was sich da noch tut. Wird aber sicherlich wieder eine schwierige Saison.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok Bei Königswiesen tut sich einiges!

Begonnen wird schon beim training mit neo-coach rimser:

in der aufbauzeit montags,dienstags,mittwochs und donnerstags training freitags frei samstags match und sonntags frei....das geht 4 wochen so!(danach wie gewohnt 3x wöchentlich)

Also konditionell dürft ma da keine schwierigkeiten mehr haben!

Transfers:

Wir haben einen Heimkehrer: Freistoßgott Pfeiffer "Jacko" Mario kehrt nach dem Abstieg vor 3 Jahren wieder zur UKW von Union Naarn zurück. :love::love::super:

Häusler Adolf hatte wie schon erwähnt sein letztes Spiel gegen St.Martin

Bock Georg wird am 27.Juni wieder ins Training einsteigen

Inreiter Hannes wird auch wieder fit bis zum Trainingsbeginn

Genauso Torwart Frühwirth Andi

Pilz Martin ist mit dem Bundesheer fertig und macht auch wieder weiter

ansonsten weiß ich noch nichts!

Rimser Clemens war kurzzeitig im Gespräch, wechselte aber zu Union Perg.

Wenn sich etwas tut Post ich natürlich sofort!

Highlight der neuen Saison aus meiner sicht werden bestimmt die 2 Derbys gegen Aufsteiger Bad Zell und unsere Meisterfeier im Frühjahr....gg :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Highlight der neuen Saison aus meiner sicht werden bestimmt die 2 Derbys gegen Aufsteiger Bad Zell und unsere Meisterfeier im Frühjahr....gg :smoke:

Auf diese Duelle freue ich mich auch schon, da ich einige Bad Zeller ganz gut kenne.

Natürlich sind zwei Siege gegen sie Pflicht :feier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

aus schwertberg,........................

soweit ich gehört hab ist der piberhofer gregor in saxen im gespräch,.............

aus schwertberg,........................

soweit ich gehört hab ist der piberhofer gregor in saxen im gespräch,.............

ein interessanter link,

http://www.newsarena.info/transferliste.as...000014&Tl=5

aber eh sicha allen interessierten ein begriff.

fk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich zitiere nun den Sektionsleiter aus dem Gästebuch von unserer Homepage:

Zu den Anfragen bzgl. Ab- und Zugängen von Spielern möchte ich euch wie folgt informieren: Mühlparzer Thomas, Eidenberger Stefan nach Kirchberg; Hinterleitner Markus, Gumpenberger Ralph, Gahleitner Gerhard nach Hofkirchen; Kislinger Michael nach St. Martin; Kopet Roman Karriereende. Die Leihspieler Lindorfer Roland und Nösslböck Franz werden für ein weiteres Jahr verpflichtet.

Schade... :ratlos:

Danke Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

da häusler - dem zollt das ganze fußball-unterhaus gehörig respekt!

stimmt das eigentlich, oder ist u. bleibt das ein mythos, dass die häusler einst ein rapid anbot abgelehnt haben?

na rapid wars ned aber mit 16 habens beide ein angebot von chemie linz die damals in der 2ten liga gspielt haben. außerdem galt der club damals als talentestation des lasks.

beide haben damals abgelehnt. in den darauffolgenden jahren stellten die beiden einen torrekord nach dem anderen auf und bekamen auch wieder weitere angebote von mehr oder weniger topklubs, ob rapid dabei war weiß ich nicht und warums in königswiesen blieben sind auch nicht genau.

Beim Alois vermute ich aus familiären gründen und da adolf wird ned gangen sein weil de beiden unzertrennlich san....also sans beide blieben.

Aber wie schon richtig erwähnt san de 2 noch immer den meisten leuten im unterhaus ein begriff.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Bericht von Newsarena stimmt mich nicht wirklich positiv :(

Talenteschmiede wider Willen

Nach dem Landesliga-Abstieg im Vorjahr hatte der ASKÖ Schwertberg leichte Anpassungsschwierigkeiten in der Bezirksliga Nord. Mit dem zehnten Platz zog man sich aber dennoch achtbar aus der Affäre.

Als Spitzenreiter der E24-Tabelle waren die Erwartungen ohnehin nicht in Richtung sofortigen Wiederaufstieg angesiedelt. Trotzdem hätte sich Trainer Franz Wurm einen um zwei, drei Ränge besseren Tabellenplatz erhofft. Doch auch in der kommenden Saison erwartet sich der Trainer keine wesentliche Steigerung, schließlich verliert der Tabellenzehnte erneut eine Reihe von Spielern.

Demgegenüber tut sich Schwertberg schwer, an neue Spieler heranzukommen. "Wir haben an die 15 Leute gefragt, doch kurz vor Vertragsabschluss änderten die entsprechenden Spieler ihre Meinung und blieben dann doch bei ihren jeweiligen Vereinen", erklärt der Trainer, der aber die Hoffnung auf adäquaten Ersatz noch nicht aufgegeben hat.

Als fix gilt, dass die Mannschaft erneut ein Stückchen jünger wird. So werden aus der U16 noch zwei, drei Spieler hinzustoßen. Denn neben dem 19-jährigen Michael Haneder, der als zweiter Torhüter zur Verfügung stehen wird, gilt auch Manuel Hinterreiter als fixer Kandidat für den Kampfmannschaftskader der nächsten Saison. "Ich habe ihn auch schon ein paar Mal im vergangenen Frühjahr eingesetzt", sagt Franz Wurm, der mit Marcel Pretl und Mario Tober noch zwei weiteren Kandidaten im Training auf die Füße sehen will, ehe die Saison beginnt.

"Es ist also erneut eine junge Mannschaft - aber nicht weil wir das so wollen, sondern weil wir keine andere Möglichkeit haben", schätzt der Trainer die Lage bescheiden ein. In dieser Lage schätzt Franz Wurm gegen den Abstieg spielen zu müssen, da der Kader auch in seiner Gesamtheit relativ dünn besetzt ist.

Weiterer Abgang: Matthias Göschl wechelt wieder zu seinem Stammverein Pabneukirchen.

Edited by Schwertberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

blau weiss 1b gesellt sich wieder in die nord zurück.

wahrscheinlich für alle überraschend!

eine 1b in der liga zu haben ist immer etwas "ungemütlich" finde ich - weil sie stellt eine große unbekannte dar.

wenn von oben (profi)spieler runter spielen (oder sich in der 1b nach verletzungen wieder rehabilitieren) kann der ligawettbewerb dann und wann mal verzerrt werden.

ausserdem ist neuer spielertrainer, bw-rückkehrer hary leitner. der hat sicher einen enormen anspruch. als blau weisser ist mir das recht - als apler sehe ich diese 1b sache eher kritisch.

und bw 1b hat eigentlich nur gegen pregarten zuseherInnen *g*.

Share this post


Link to post
Share on other sites

blau weiss 1b gesellt sich wieder in die nord zurück.

wahrscheinlich für alle überraschend!

eine 1b in der liga zu haben ist immer etwas "ungemütlich" finde ich - weil sie stellt eine große unbekannte dar.

wenn von oben (profi)spieler runter spielen (oder sich in der 1b nach verletzungen wieder rehabilitieren) kann der ligawettbewerb dann und wann mal verzerrt werden.

ausserdem ist neuer spielertrainer, bw-rückkehrer hary leitner. der hat sicher einen enormen anspruch. als blau weisser ist mir das recht - als apler sehe ich diese 1b sache eher kritisch.

und bw 1b hat eigentlich nur gegen pregarten zuseherInnen *g*.

Von wo hast du diese Info her?

Finde ich auch nicht wirklich positiv, da sicher einige Spieler die in der Regionalliga oft auf der Bank sitzen sicher des öfteren in der 1b kicken werden.

Ist das wirklich schon fix?

Weiß eigentlich wer wann die Ligaeinteilung stattfindet??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von wo hast du diese Info her?

Finde ich auch nicht wirklich positiv, da sicher einige Spieler die in der Regionalliga oft auf der Bank sitzen sicher des öfteren in der 1b kicken werden.

Ist das wirklich schon fix?

Weiß eigentlich wer wann die Ligaeinteilung stattfindet??

naja fix? .... ich vertraue (blind) auf das posting hier im ap forum von einem unserer mAnAgAs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe soeben gelesen das sich Askö Pregarten mit Murat Kaba verstärkt hat. Meiner Meinung nach ist der stärker als Obereder.

Schön wärs wenn solche Leute auch nach Schwertberg kommen würden :heul:

Trainer Walter Lehner hätte ihn uns beim Spiel Schwertberg - Vorderweißenbach um 100 Euro verkauft :lol: Bist deppat war der haß auf den Murat, und von uns hat sich keiner erklären können warum, schlecht gespielt hat er nicht.

Wird eine schwierige Saison das weiß ich jetzt schon.

Bei Lembach tut sich ja auch einiges was Abgänge betrifft. Vielleicht kann uns ja der Martin mal was genaueres von der Lage in Lembach berichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...