Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
McCartney

konsequenzen

29 posts in this topic

Recommended Posts

frankyboy hat immer wieder laut von sich gegeben, dass er will, dass sich die austria ab heuer selber finanzieren wird über die CL, damit er leiser treten kann; desweiteren hat er mehrfach rätselhafte aussagen getätigt, dass er im Falle des nicht erreichens der CL konsequenzen ziehen würde.......

@violas - habt ihr da gerüchte läuten gehört, welche konsequenzen das sind, wenn die austria, wie es scheint, die CL nciht erreicht??? personelle, finanzielle????

er dürfte relativ angefressen sein, weil es nichts wird aus der CL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bleibt ist der UEFA-Cup, auch dort kann man fette Kohle machen !

Marseille ist eine europäische Spitzenmannschaft, gegen die man verlieren darf !

Aber net so wie wir das getan haben, ohne uns dagegen zu stämmen... so darf man nicht verlieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bleibt ist der UEFA-Cup, auch dort kann man fette Kohle machen !

Marseille ist eine europäische Spitzenmannschaft, gegen die man verlieren darf !

das beantwortet meine frage nicht wirklich... ich denke nicht, dass ihm das reicht.

stronach ist bekannt, dass er alles erreicht was er will, und das war für heuer klar die CL - da wird der businessman stronach nicht mit dem UEFA cup zufrieden sein, zumal dort sicherlich nicht viel kohle zu machen ist.

kein startgeld, möglicherweise unattraktive gegner, kein geld fürs weiterkommen..... da mußt du runde für runde große kaliber als gegner haben, damit du viel geld verdienst

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der CL ist Kohle garantiert, wurscht wie gut oder schlecht man spielt.

Im UEFA-Cup hingegen muss man gewinnen um abzucashen und zwar muss man nicht nur zwei, drei Match gegen unterklassige Gegner aus dem Osten gewinnen, sondern zumindest fünf Runden überstehen.

Diese beiden Bewerbe sind niemals zu vergleichen... (zumindest nicht für österreichische Vereine... Chelsea beispielsweise würde der UEFA-Cup sicher auch entgegen kommen, weil sie wissen, dass sie wohl sechs Runden minimum überstehen können)

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der CL ist Kohle garantiert, wurscht wie gut oder schlecht man spielt.

Im UEFA-Cup hingegen muss man gewinnen um abzucashen und zwar muss man nicht nur zwei, drei Match gegen unterklassige Gegner aus dem Osten gewinnen, sondern zumindest fünf Runden überstehen.

Diese beiden Bewerbe sind niemals zu vergleichen... (zumindest nicht für österreichische Vereine... Chelsea beispielsweise würde der UEFA-Cup sicher auch entgegen kommen, weil sie wissen, dass sie wohl sechs Runden minimum überstehen können)

sehe ich ganz genauso....

allerdings kann die austria nciht davon ausgehen 6 runden zu überstehen, weil da zuviele erstklassige gegner aus portugal, spanien, deutschland, italien, england oder frankreich warten können.....

jedoch wenn austria den uefa cup gewinnt, dann winkt viel viel cash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Konsequenzen würde ich aus Sicht von Stronach sehen, dass er nicht mehr soviel Geld reinbuttert und alle Spieler und Trainer holt die auf der Wunschliste stehen. Auf gut Deutsch, das vorhandene Spielermaterial behält. Das würd dann natürlich sogar um einiges besser sein, als dauernd Millionen reinzubuttern, aber das sieht ein Stronach ja leider nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meines Erachtens nach wird Austria heuer weder den Uefa-Cup gewinnen, noch hat Stronach jemals ein dezidiertes "Wenns-jetzt-net-klappt-dann-nie"-Datum bekanntgegeben...

Wär ja auch irgendwie dümmlich, nachdem sicher schon beachtliche Mengen an Zeit und Cash in die Planung fürs neue Stadion investiert wurden! (Gutachtem, Vorfinanzierungen etc. etc.)

Edited by VioletSoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meines Erachtens nach wird Austria heuer weder den Uefa-Cup gewinnen, noch hat Stronach jemals ein dezidiertes "Wenns-jetzt-net-klappt-dann-nie"-Datum bekanntgegeben...

Wär ja auch irgendwie dümmlich, nachdem sicher schon beachtliche Mengen an Zeit und Cash in die Planung fürs neue Stadion investiert wurden! (Gutachtem, Vorfinanzierungen etc. etc.)

so dümmlich ist es gar nicht, weil die austria zweifelsohne ein faß ohne boden ist; wenn man bedenkt, wieviel geld stronach in den fak schon reingesteckt hat (vor kurzem stand im kurier ein betrag von über 100 millionen, keine gewähr meinerseits für korrektheit dieser zahl), dann ist das was rauskam in den 5 jahren äußerst dürftig.......

stronach will somehow seine kohle zurückhaben, er ist ja nicht die caritas sondern eigentlich ein wirtschaftsprofi....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marseille ist eine europäische Spitzenmannschaft, gegen die man verlieren darf !

Hm, hat nicht Onkel Frank gesagt, daß die Austria im europäischen Spitzenfeld mitspielen soll? Tja, dann war das wohl nix...... :finger:

PS: Bis jetzt hab ich noch von keiner Reaktion Stronach's zur CL-Pleite gehört oder gelesen.... hat er noch nix von sich gegeben (eher unvorstellbar) oder hab ich etwas verpaßt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marseille ist eine europäische Spitzenmannschaft, gegen die man verlieren darf !

Hm, hat nicht Onkel Frank gesagt, daß die Austria im europäischen Spitzenfeld mitspielen soll? Tja, dann war das wohl nix...... :finger:

PS: Bis jetzt hab ich noch von keiner Reaktion Stronach's zur CL-Pleite gehört oder gelesen.... hat er noch nix von sich gegeben (eher unvorstellbar) oder hab ich etwas verpaßt?

solange er den löw nicht als anständigen, ausgezeichneten trainer lobt, hat dieser nichts zu befürchten :D:D:D

im ernst: austria hat 2 mittelprächtige partien abgeliefert (stronachs lieblingsargument: ein verein mit 25 millionen budget, darf gegen einen verein mit 4 millionen budget nicht verlieren - in bezug auf eine niederlage letztjährig gegen pasching!!), die beide der stronachschen gedankenwelt nicht entsprechen - ich habe das gefühl, es ist die ruhe vor dem sturm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bleibt ist der UEFA-Cup, auch dort kann man fette Kohle machen !

Marseille ist eine europäische Spitzenmannschaft, gegen die man verlieren darf !

absoluter blödsinn..

1. im uefa-cup lassen sich so leicht keine millionen machen. da musst scho sehr weit kommen, um annäherened soviel geld zu kriegen wie allein für das erreichen der CL gruppenspiele und für ein unentschieden in der CL.

2. marseille ist vom namen her sicher eine top-mannnschaft. aber sie wäre durchaus zu schlagen gewesen. nur die austria hat eben nix grissn. marseille hat phasenweise gut kombiniert und aus einer chance wurde ein tor. so übertrieben darf man das nicht sehen dass die top-fußball spielen und die austria nix gegen sie is.

euer jogi hat gezielt diese international erfahrenen spieler verpflichtet, weil die mannschaft in der CL is, und wenn die jetz nix reissen dann müssen eben konsequenzen gezogen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

frankyboy hat immer wieder laut von sich gegeben, dass er will, dass sich die austria ab heuer selber finanzieren wird über die CL, damit er leiser treten kann; desweiteren hat er mehrfach rätselhafte aussagen getätigt, dass er im Falle des nicht erreichens der CL konsequenzen ziehen würde.......

@violas - habt ihr da gerüchte läuten gehört, welche konsequenzen das sind, wenn die austria, wie es scheint, die CL nciht erreicht??? personelle, finanzielle????

er dürfte relativ angefressen sein, weil es nichts wird aus der CL

Es ist interessant wo du diesen Blödsinn immer her hast - wieder wen beim Gassi gehn getroffen ?? Du machst dich immer wieder aufs neue lächerlich !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist interessant wo du diesen Blödsinn immer her hast - wieder wen beim Gassi gehn getroffen ?? Du machst dich immer wieder aufs neue lächerlich !

Das du in allem eine Provokation siehst, du bist der erste von ca. 10 der sich über die Fragestellung aufregt!

Wenn Stronach wirklich nicht mehr soviel Geld reinpfefern würde und die Mannshcaft belässt, denke ich ist das besser für die Veilchen, den bis jetzt hat er jede Mannschaft nach den leichtesten Misserfolg zerpflückt und so keine Mannschaft zusammenwachsen lassen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...