Jump to content
OoK_PS

[Formel 1] Großer Preis von Bahrain

21 posts in this topic

Recommended Posts

weiter gehts, erstmals wieder um 14:00 CET.

ich denke, dass Brawn im trockenen Red Bull doch noch vorraus ist.

übrigens sollen angeblich nächste saison einige neue teams einsteigen, sofern die budgetobergrenze (33 mio $) kommt: David Richards mit Prodrive zusammen mit Aston Martin, das US-Team und auch Lola (da werden die älteren wohl sentimental) überlegt ein comeback.

22f19a14cd.jpg

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

weiter gehts, erstmals wieder um 14:00 CET.

ich denke, dass Brawn im trockenen Red Bull doch noch vorraus ist.

übrigens sollen angeblich nächste saison einige neue teams einsteigen, sofern die budgetobergrenze (33 mio $) kommt: David Richards mit Prodrive zusammen mit Aston Martin, das US-Team und auch Lola (da werden die älteren wohl sentimental) überlegt ein comeback.

22f19a14cd.jpg

1. Freies Training ist schon seit 9 Uhr. Auch ohne Premiere auf DSF zu sehen.

Die 33 Mio waren ein "Wunschwert", der realistischerweise nicht mal annähernd zu halten sein wird. Vielleicht bleiben ja trotzdem Interessenten übrig, denn mehr Teams würden der F1 zweifellos nicht schaden.

Wer aus dieser Liste wohl übrig bleiben wird:

1. USGPE

2. Art (GP2 Team)

3. Campos (GP2 Team)

4. Aston Martin (Richards)

5. Lola (aus Nostalgie :love: )

6. Epsilon-Euskadi (Besitzer Ex-Benetton-Teammanager Joan Villadelprat )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ergebnis 1. Training

1. Lewis Hamilton

2. Nick Heidfeld

3. Robert Kubica

4. Nico Rosberg

5. Jenson Button

6. Heikki Kovalainen

7. Rubens Barrichello

8. Felipe Massa

9. Mark Webber

10. Kimi Räikkönen

.

12. Sebastian Vettel

.

.

18. Fernando Alonso

Ferrari wieder so toll :nope:

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und auch Lola (da werden die älteren wohl sentimental) überlegt ein comeback.

22f19a14cd.jpg

:lol: Werd nie vergessen, wie sie bei ihrem ersten Grand Prix in Melbourne mit beiden Fahrern im Qualifying jeweils ca. 15 Sekunden hinter Villeneuve lagen. Ich glaub ihnen fehlten damals auch 5 oder 6 Sekunden auf das nächst schlechtere Team. Zum zweiten Rennen sind sie dann gar nicht mehr angetreten. :lol:

Nostalgisch würd ich bei einer Wiederauferstehung von Team Lotus

lotus79top.jpg

7834323.jpg

Brabham

BrabhamBT562.jpg

2312285045b2dd297705.jpg

oder Tyrrell werden. Wirds leider alles nicht mehr spielen.

Edited by ianrush

Share this post


Link to post
Share on other sites

spritmengen: http://www.fia.com/en-GB/mediacentre/f1_me...n09_weights.pdf

damit ist Vettel eigentlich klarer favorit. Brawn scheint hingegen langsam durchgereicht zu werden und Toyota ist mehr eine showpole gefahren (zumindest Glock, der für das gewicht nicht sehr schnell war, Trullis zeit war dennoch spitze).

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

damit ist Vettel eigentlich klarer favorit. Brawn scheint hingegen langsam durchgereicht zu werden und Toyota ist mehr eine showpole gefahren (zumindest Glock, der für das gewicht nicht sehr schnell war, Trullis zeit war dennoch spitze).

Naja Trulli hat gleiches Gewicht wie Barichello und auch Hamilton und Button sind kaum schwerer :clap:

Barichello ist grad 0,5 kg schwerer, Button und Hamilton grad 3kg also kann man davon ausgehen dass die 1 Runde länger draußen bleiben können, wenn ma mal mit 3 Kg/Runde rechnet

Für Barichello kanns besonders lustig sein wenn er hinter dem schweren Vetetl dann feststeckt.

Wenn die Ferraris halten schauts ganz gut aus :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hoffentlich habens heute die richtige hymne dabei... die FIA hat angeblich einige anrufe aus der RB-konzernzentrale in Fuschl bekommen.

gespannt bin ich auch, was Webber leisten kann. der wurde ja in Q1 von Sutil blockiert und steht daher auf 18, vom speed her wäre er locker auf Vettel-niveau gefahren. betankt ist er nicht besonders schwer, der wird sicher versuchen so schnell wie möglich nach vorne zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:lol: Werd nie vergessen, wie sie bei ihrem ersten Grand Prix in Melbourne mit beiden Fahrern im Qualifying jeweils ca. 15 Sekunden hinter Villeneuve lagen. Ich glaub ihnen fehlten damals auch 5 oder 6 Sekunden auf das nächst schlechtere Team. Zum zweiten Rennen sind sie dann gar nicht mehr angetreten. :lol:

Nostalgisch würd ich bei einer Wiederauferstehung von Team Lotus

lotus79top.jpg

7834323.jpg

Brabham

BrabhamBT562.jpg

2312285045b2dd297705.jpg

oder Tyrrell werden. Wirds leider alles nicht mehr spielen.

Penske-Chevrolet wär auch geil.

20-Jan-09-9987-dkgold.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

bravo ferrari, die ersten 3 punkte im 4. rennen :lol:

War ja schon ein ganz nettes Rennen heute für Kimi, und nun in Barca kommt das große Update am Wagen .

Hätt der eine Mechaniker nicht versagt wär ein Punkt mehr drin gewesen.

Vettel heute eher schlecht: mieser Start, sich nicht getraut Trulli auch nur anzugreifen und x mal leicht von der Strecke abgekommen. Immerhin Platz 2 geholt war aber mehr drin.

Lachnummer des Rennens war aber Bmw - unglaublich miese Performance

Sehr stark heute Piquet, nach bisher miesen Vorstellungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...