Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Gigi

Wagners Durchbruch?

Schafft Wagner endlich den endgültigen Durchbruch?  

49 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

20 posts in this topic

Recommended Posts

In den letzten Spielen sah man, dass Michi Wagner langsam das Kommando im Mittelfeld übernimmt! Zu gute kommt ihm sicher auch das kleine Tief von Janocko, aber auch Vastic kann Wagner immer die Show stehlen. Glaubt ihr, dass Wagner jetzt endlich der Spieler geworden ist, den wir so dringend brauchen, oder denkt ihr, das ist nur ein Zwischenhoch und er fällt, wie auch bei Hochhauser, wieder zurück??

Was ist eure Meinung zu der Leistung von Michi Wagner? Stimmt ab und schreibt eure Meinung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von konstanten Leistungen wie sie Vastic über Jahre gebracht hat ist Wagner Lichtjahre entfernt. Er wird nie ein ganz grosser. Der Zug ist leider abgefahren. An guten Tagen ist er ganz OK. Nur sind die leider viel zu selten. Sein Stargehabe auf dem Platz macht ihn auch nicht unbedingt sympathischer. Hat auch im Team bis jetzt meistens enttäuscht. Ein ewiges Talent halt, das nie wirklich gelernt hat sich wirklich aufzudrängen. Zu schnell zufrieden mit sich. Wenn er wirklich den nötigen Biss gehabt hätte könnte er schon lang bei einem guten Ausländischen Verein sein. Vielleicht war sein Kurzabenteuer bei Freiburg so ein Schock für ihn das er die gemächlichere Art in Österreich lieber vorzieht.

Fühlt euch als Austrianer jetzt bitte nicht auf den Schlips getreten, aber das ist meine Meinung. Wobei ich dazu sagen muss das es in Österreich noch genügend andere ähnliche Beispiele gab und wahrscheinlich wieder geben wird. Es geht den Burschen halt in Österreich schon viel zu gut (vom Gehalt her). :nope:

Mit etwas Humor könnte man auch fragen: Was meint ihr mit Wagners Durchbruch? Kann eigentlich nur sein Blinddarm gemeint sein. :)

Edited by Realistischer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wagner ist schon seit Jahren eine fixe Größe bei uns. Nur checkt das halt keiner. Außerdem konnte man unter HH nicht wirklich von einem "Einbruch" reden - schließlich hat er sich den Knöchel gebrochen...

Also "fixe Größe" ist wohl etwas übertrieben, sagen wir mal er war dabei und darüber haben sich die meisten Leute gewundert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt "er war dabei"? Wagner ist ganz einfach wichtig für die Mannschaft. Das war er unter Hochhauser, Haan, Constantini und Schachner. Und da hat er keineswegs schlecht gespielt - diese Verwunderung bei einigen Fans und diese überzogen peinliche Kritik kommt meiner Meinung nach einfach nur weil er bei Rapid war...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wagner hat vielleicht immer gespielt, aber auch nur, weil er einfach keine Konkurrenz auf seiner Position gehabt hat und wenn, hat man ihn auf eine andere Position gestellt, da er ja im Mittelfeld fast jede spielen kann. Klar ist aber auch, dass er ziemliches Tief gehabt hat in der letzten Zeit, eigentlich mMn die letzten 2-3 Jahre. Aber jetzt ist er voll da und ich hoffe, das bleibt auch noch länger so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

tja ein zurückfallen is wahrscheinlich aber es schaut aus als wärs diesmal nicht so. tja anscheinend tut ihm der Druck gut. Und er wird immer besser. Unter Schachner war er am Anfang am besten, dann hat er aber auch unter Schachner abgebaut und unter Daum war er nur mehr schlecht. Dennoch bei ihm gehts stark bergauf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also seiweit ich mich zurückerinnern kann war er wie wir ihn zurückgeholt haben das um und auf in unseren damaligen Mittelfeld... soviel zum Thema Badkicker. Er war immer wichtig für uns nur gab es wirklich ein Zeit wo er wirklich schlecht war. Wie auch immer...

Im Moment ist er enorm wichtig für die Mannschaft und ich hoff es bleibt auch so!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein charakterloser, überdurchschnittlicher österreichischer Spieler. Er ist nicht schlecht, aber für das, was Stronach mit der Austria vor hat, wird's glaub ich nicht reichen. Durchbruch? Ich denke, sein Höhepunkt bei der Austria ist genau jetzt, und dabei wird's auch bleiben.

Edited by [email protected]

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Bregenz hat er gestern wieder mal gespielt als ob er wirklich kurz vorm Durchbruch wäre. (Blinddarm natürlich) :laugh: Ich persönlich versteh echt nicht warum der bei euch überhaupt noch ein Leiberl hat.

Edited by Realistischer

Share this post


Link to post
Share on other sites

durchbruch?

ist euch austrianern nichts zu peinlich?

mit bald 30 jahren ?

super, gratuliere und dann schau ich mir noch die leistungen des herrn wagner an, wie er im nationalteam spielt und gebe euch recht.

wagner hat den durchbruch geschafft, vom ewigen talent zum badkicker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...