halbe südfront

Admira Akademie Shootingstars 2000

25 Beiträge in diesem Thema

nun kann man also auch unsere jungs aus der aka wählen. gibt ja viele die einen positiven weg einschlugen.

für mich:

klare nummer 1 -> marc janko - topspieler, wird auch international seinen weg machen, auch bei seinem abgang war alles in ordnung

klare nummer 2 -> christopher dibon - tolle entwicklung, stammspieler, vereinstreu, immer mit herz bei der sache

nummer 3 -> für mich nicht so klar, da gäbs einige, aber daniel wolf hats immerhin zum stamm von piacenza geschafft, also bekommt er die stimme

ps: grüne werden von mir nicht gewählt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimmt mans neutral, egal zu welchem Verein die jenigen gewechselt sind siehts meiner Meinung nach Top 10-Mäßig so aus:

1. Marc Janko - aktueller Shootingstar

2. Erwin Hoffer - aktueller Shootingstar

3. Daniel Wolf - Stammspieler in Italien

4. Christopher Drazan - (kommender) Shootingstar (wenn er bei Rapid nicht verkommt *g*)

5. Christopher Dibon - (kommender) Shootingstar, vereinstreu, tolle entwicklung

6. Thomas Panny - hätte er derzeit kein Tief wäre er sicher weiter vorne - toller typ

7. Daniel Dunst - hat sich auch gut entwickelt und fortschritte gemacht

8. Bernhard Morgenthaler - hat meiner Meinung nach mehr drauf als er derzeit zeigt

9. Patrick Osoinik - hat sich immerhin zum Stammspieler in der Bundesliga gekämpft

10. Christian Thonhofer - spielt auch (hin und wieder) Bundesliga *g* .. platz 10 könnte man ändern ..

bearbeitet von cyrus_SF95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimmt mans neutral, egal zu welchem Verein die jenigen gewechselt sind siehts meiner Meinung nach Top 10-Mäßig so aus:

1. Marc Janko - aktueller Shootingstar

2. Erwin Hoffer - aktueller Shootingstar

3. Daniel Wolf - Stammspieler in Italien

4. Christopher Drazan - (kommender) Shootingstar (wenn er bei Rapid nicht verkommt *g*)

5. Christopher Dibon - (kommender) Shootingstar, vereinstreu, tolle entwicklung

6. Thomas Panny - hätte er derzeit kein Tief wäre er sicher weiter vorne - toller typ

7. Daniel Dunst - hat sich auch gut entwickelt und fortschritte gemacht

8. Bernhard Morgenthaler - hat meiner Meinung nach mehr drauf als er derzeit zeigt

9. Patrick Osoinik - hat sich immerhin zum Stammspieler in der Bundesliga gekämpft

10. Christian Thonhofer - spielt auch (hin und wieder) Bundesliga *g* .. platz 10 könnte man ändern ..

bin ich in einigen punkten anderer meinung. ich bin zwar ein riesenfan vom thomas panny, aber leider kann man ihm aktuell nicht so weit vorne reihen. seit ihm der hoffer das bein gebrochen hat hinkt er hinterher.

wolf würde ich vor hoffer sehen, ist aber geschmackssache. dibon ist auf alle fälle schon weiter als drazan. morgenthaler würde ich auf alle fälle vor panny und dunst sehen. elias wagner und marco michetsschläger würde ich nicht übersehen.

aber das ist natürlich alles subjektiv empfunden. und grüne sind für mich sowieso ausgeschieden, da sie ja meist gratis, oder um ein trinkgeld von den hütteldorfern gekapert wurden. bei diesen geschäftspraktiken hört sich für mich jede sympathie auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja man muss aber ehrlicherweise auch dazu sagen dass unser verein selbst schuld war - hätten alle zur pishyar zeit pünktlich ihr gehalt bekommen .. bzw. überhaupt ihr gehalt bekommen .. wären diese wechsel, vertragsaustritte usw. so sicher nicht passiert ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja man muss aber ehrlicherweise auch dazu sagen dass unser verein selbst schuld war - hätten alle zur pishyar zeit pünktlich ihr gehalt bekommen .. bzw. überhaupt ihr gehalt bekommen .. wären diese wechsel, vertragsaustritte usw. so sicher nicht passiert ..

Das mag schon sein, aber das ist mir ehrlich gesagt scheiß egal. Ich wähle ganz sicher keinen der jetzt ein Rapid Trikot trägt zum Shootingstar, auch wenn das vielleicht nicht objektiv ist (oder ganz sicher nicht objektiv), aber ich kann da aus meiner Haut nicht raus.

bearbeitet von Makew

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja man muss aber ehrlicherweise auch dazu sagen dass unser verein selbst schuld war - hätten alle zur pishyar zeit pünktlich ihr gehalt bekommen .. bzw. überhaupt ihr gehalt bekommen .. wären diese wechsel, vertragsaustritte usw. so sicher nicht passiert ..

na und? wieso hat es ein janko zur selben zeit geschafft einen anständigen abgang hinzubekommen?

rapid hat unsere aka schon immer als sb-laden betrachtet. diese zeiten sind nun hoffentlich vorbei. aber diese spieler sind fahnenflüchtige die uns und den verein beschissen haben. punkt.

frag mal einen grünen was er von ivanschitz' abgang zu red bull hielt. dabei müßten die grünen dem die füße küssen. der hat sie zum titel geführt, und danach noch das budget saniert.

da war die kaperei unserer spieler viel ehrloser und schlimmer. ich verzeih denen das nicht.

bestes beispiel janko: red bull hat anstandslos die ablöse bezahlt. er spricht in den höchsten tönen über seine zeit in der südstadt und die ausbildung in unserer aka. so stelle ich mir das vor, so einen spieler kann ich weiter schätzen.

für drazan haben wir 4000€ bekommen. eine unglaubliche verarsche für 9 jahre ausbildungsarbeit.

Mattes nicht zu vergessen! Bis zu seiner Verletzung immer Top-Leistungen abgeliefert!

stimmt. zwischen ihm und wolf ist meine entscheidung um rang 3 hin-und her gependelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bestes beispiel janko: red bull hat anstandslos die ablöse bezahlt. er spricht in den höchsten tönen über seine zeit in der südstadt und die ausbildung in unserer aka. so stelle ich mir das vor, so einen spieler kann ich weiter schätzen.

Also ich habe dies etwas anders in Erinnerung.

Janko hatte einen gültigen Vertrag, da Admira die Option für eine Vertragsverlängerung zog. Nachdem man aus dem Fall Katzer gelernt hat, war der Vertrag gültig.

Trotzdem trainierte Janko ohne Genehmigung der Admira in Salzburg mit und unterschrieb dort einen Vertrag mit Salzburg, was ebenfalls nicht erlaubt gewesen wäre. Janko bekam auch anfangs keine Spielberechtigung und durfte zu Saisonbeginn weder für Salzburg, noch für deren Amateure spielen. Die zuständigen Gremien der Bundesliga bestätigten die Korrektheit des Vertrages mit der Admira und ich glaube erst die Drohung mit einer Meldung bei der FIFA oder UEFA bewirkte bei Salzburg ein Umdenken, denn dies hätte unter Umständen eine längere Transfersperre mit sich ziehen können, was Red Bull´s Projekt mit Salzburg massiv geschadet hätte.

Also es hatte einige Zeit gedauert, bis Salzburg an die Admira herangetreten ist und anstandslos eine Ablöse zahlte.

Weiters hat der Hr. Janko keineswegs gut über seine Admirazeit gesprochen. Als er im Frühjahr nach seinen Wechsel zu Salzburg den Durchbruch schaffte war er Gast zusammen mit seiner Mutter bei Sport am Sonntag. Und da fiel kein gutes Wort über die Admira, sondern die Admira bekam ordentlich ihr Fett ab, weil der Hr. Janko in seiner Zeit bei der Admira so oft verletzt war. Dem wurde ausschließlich der medizinischen Abteilung in der Südstadt die Schuld zugeschoben. Dabei wurde die medizinische Betreuung der Nachwuchsmannschaften der Admira mit der medizinischen Betreuung der Salzburger Kampfmannschaft nach dem Einstieg von Red Bull verglichen.

Von Hoffer hingegen war die Admira zu dumm. Als Hoffer noch Amateurspieler war, gab ihm die Admira einen Vertrag mit einer Ausstiegsklausel im Falle des Abstieges der kampfmannschaft. Und von Hoffer habe ich zumindest eigentlich nichts gehört, dass er sich negativ zur Admira geäußert hätte.

Salzburg ist weiters an Ivanschitz äußerst unseriös herangetreten, auch wenn sich Rapid im Nachhinein nichts besseres passieren hätte können, denn ewig wäre er nicht geblieben und soviel hätte sonst niemand gezahlt.

Rapid hingegen hat sich auch einige äußerst unseriöse Vorgehensweisen erlaubt (z. B. Roman Wallner, Feldhofer, Hlinka, Katzer, Thonhofer)

Ich finde es ebenfalls eine Frechheit wie da Rapid arbeitet und sich dann zeitgleich ebenfalls aufregt, wenn andere auch solche Praktiken anwendet. Aber Salzburg ist da keinen Deut besser und schon gar nicht der Fall Janko.

Übrigens kassiert die Admira jetzt eigentlich bei einem Wechsel von Janko mit, oder fällt man da jetzt um, weil man jetzt eine andere Vereinsregisternummer hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Hoffer hingegen war die Admira zu dumm. Als Hoffer noch Amateurspieler war, gab ihm die Admira einen Vertrag mit einer Ausstiegsklausel im Falle des Abstieges der kampfmannschaft. Und von Hoffer habe ich zumindest eigentlich nichts gehört, dass er sich negativ zur Admira geäußert hätte.

Das stimmt, wenn er sich privat äussert, dann gibt er eine positive Meinung von der Admira.

Übrigens kassiert die Admira jetzt eigentlich bei einem Wechsel von Janko mit, oder fällt man da jetzt um, weil man jetzt eine andere Vereinsregisternummer hat?

Da die Vertragsrechte vom neuen Verein übernommen wurden, fällt man nicht um.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weiters hat der Hr. Janko keineswegs gut über seine Admirazeit gesprochen. Als er im Frühjahr nach seinen Wechsel zu Salzburg den Durchbruch schaffte war er Gast zusammen mit seiner Mutter bei Sport am Sonntag. Und da fiel kein gutes Wort über die Admira, sondern die Admira bekam ordentlich ihr Fett ab, weil der Hr. Janko in seiner Zeit bei der Admira so oft verletzt war. Dem wurde ausschließlich der medizinischen Abteilung in der Südstadt die Schuld zugeschoben. Dabei wurde die medizinische Betreuung der Nachwuchsmannschaften der Admira mit der medizinischen Betreuung der Salzburger Kampfmannschaft nach dem Einstieg von Red Bull verglichen.

Stimmt! An das kann ich mich auch noch sehr gut errinnern! Die zwei haben damals die Admira Schule ordentlich in den Dreck gezogen!

Da geb ich lieber den Herren Panny, Wolf und Morgenthaler meine Stimmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt! An das kann ich mich auch noch sehr gut errinnern! Die zwei haben damals die Admira Schule ordentlich in den Dreck gezogen!

Da geb ich lieber den Herren Panny, Wolf und Morgenthaler meine Stimmen!

hoffer zu wählen, ist für mich undenkbar. ein spieler, der schon als kind in der bettwäsche von rapid geschlafen und sein ganzes zimmer grünweiss adaptiert hat, während er bei uns spielte, ist kein admira-shootingstar!! und wenn man bedenkt, dass er eigentlich die karriere von thomas panny beendet und sich überhaupt nicht um ihn gekümmert hat, schon gar nicht. für mich zumindest nicht. rapidler sind sowieso nicht wählbar, alles andere ist möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffer zu wählen, ist für mich undenkbar. ein spieler, der schon als kind in der bettwäsche von rapid geschlafen und sein ganzes zimmer grünweiss adaptiert hat, während er bei uns spielte, ist kein admira-shootingstar!! und wenn man bedenkt, dass er eigentlich die karriere von thomas panny beendet und sich überhaupt nicht um ihn gekümmert hat, schon gar nicht. für mich zumindest nicht. rapidler sind sowieso nicht wählbar, alles andere ist möglich.

Jetzt habe ich richtig Mitleid mit dem Hoffer. Ein ganzes Leben Rapid-Fan zu sein ist wohl die schlimmste Bürde,die einem das Leben aufhalsen kann.

Aber das Foul an Panny hat er wohl nicht absichtlich gemacht, kann im Fußball passieren. Wie er sich sonst zu ihm verhalten hat, weiß ich nicht.

Jedenfalls hat sich Janko um keinen Deut besser der Admira gegenüber verhalten, sondern eigentlich ganz im Gegenteil sehr unseriös.

Rein sportlich gesehen, müssten aber beide gewählt werden, da sie derzeit am erfolgreichsten sind, aus der möglichen Auswahl.

Ich wähle sie aber trotzdem auch nicht. Werde mir das nochmals ordentlich überlegen, Dibon werde ich allerdings sicher wählen, da er noch bei der Admria spielt und mit seinen jungen Jahren schon unumstrittener Stammspieler ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.