iceman

SV Ried - LASK 3:0 (2:0)

99 Beiträge in diesem Thema

alles zur arbeitsverweigerung von heute hier rein.

es ist nur mehr zum schämen was diese truppe von söldnern, geldgeilen und sich selbst überschätzenden jungen und altersschwachen "super"olides heute wieder abgeliefert hat.

10 minuten hui - 80 minuten pfui.

das traurige, wenn ich auf unsere auslosung schaue, wird es wohl so sein das wir heuer kein spiel mehr gewinnen werden.

und abstiegskampf kein thema ?? naja, das wage ich jetzt mal nicht mehr zu sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag' ich ja FORZA Abstieg!

Ich würd's mir wünschen, aus dem einfache Grund, dass unser Budget wieder gekürzt werden würde und die Spieler, die null Leistung bringen, sowieso gehen werden, da sie ihre Unsummen nicht mehr verdienen werden, dann können wir aus der 2. Liga eine Mannschaft aufbauen mit Spielern die Charakter haben und nichtt nur wegen dem Geld bei uns spielen/arbeit verweigern.

bearbeitet von Darky19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich. Nach den ersten 10 Minuten hatte ich tatsächlich Hoffnung, dass das was wird. Aber dann.

Der Goalie: Klar, wennst in Form von Hart, Baur und Hoheneder so dermaßen unsichere Abwehrleute vor dir hast, ists schwer gut auszusehen. Aber trotzdem werden die Unsicherheiten nicht weniger.

Die Abwehr: Ganz schlimm. Hart gehört sofort wieder raus aus der Startelf. Grauenhaft. Wie kann man nur soweit weg stehen vom Gegenspieler? Baur ohne Kommentar. Hoheneder: So würde ich ihm auch keinen Euro mehr zahlen. Wisio war ok. Ried hat sofort erkannt, wo die Schwächen beim LASK liegen (Hart) und haben sie eiskalt ausgenützt. Die Angriffe kamen nur über ihre linke Seite...

Das Mittelfeld: Prager hat zwar gekämpft, aber hat sich im Großen und Ganzen dem "Niveau" der restlichen angepasst. Klein hat so auch keinen bessern Vertrag verdient. Saurer hat das auscheiden bei der U21-Quali anscheinend auch nicht verkraftet. Vastic kann nur mehr sudern und dafür Gelb kassieren.

Der Sturm: Mayrleb ok, Pichler auch. Mijatovic hat ein, zwei gute Aktionen ghabt, aber insgesamt viel zu wenig. Freudenthaler ist, so leid es mir tut, auch ned viel besser.

Unterm Strich machen wir heuer keinen Punkt mehr...

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War bis jetzt eigentlich immer der Meinung, dass der Karren noch ausm Dreck gezogen werden kann, aber schön langsam glaub auch ich nicht mehr dran.

Der Schnitt muss schneller kommen, als ich bis jetzt geglaubt habe.

Ivo und Baur und auch Cavlina ein Schatten ihrer selbst, es wird unglaublich wichtig, im Winter in der Verteidigung nachzujustieren( eigentlich auf jeder der 4 Positionen..)

und wenn man die Möglichkeit hat, auch auf rechts im Mittelfeld den Klein scho jetzt zu erlösen!

Und es MUSS ein Trainer her!

bearbeitet von kischae

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag' ich ja FORZA Abstieg!

Ich würd's mir wünschen, aus dem einfache Grund, dass unser Budget wieder gekürzt werden würde und die Spieler, die null Leistung bringen, sowieso gehen werden, da sie ihre Unsummen nicht mehr verdienen werden, dann können wir aus der 2. Liga eine Mannschaft aufbauen mit Spielern die Charakter haben und nichtt nur wegen dem Geld bei uns spielen/arbeit verweigern.

In welcher Welt lebst du?

Fußball und dein Idealismus werden sich in dieser Welt nicht treffen. "In der 2. Liga eine Mannschaft aufbauen..." :betrunken::betrunken::betrunken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieso sollte das nicht funktionieren?

Nenn' mir bitte einen deftigen Grund, oder bist du einer von der Sorte, die gerne Behauptungen aufstellen, aber ihre Meinung nie begründen können?

Wenn dem so ist, herzlich Willkommen im ASB, da findest einen ganzen "Arsch" voll solcher Leute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieso sollte das nicht funktionieren?

Nenn' mir bitte einen deftigen Grund, oder bist du einer von der Sorte, die gerne Behauptungen aufstellen, aber ihre Meinung nie begründen können?

Wenn dem so ist, herzlich Willkommen im ASB, da findest einen ganzen "Arsch" voll solcher Leute.

baust dir in da 2. Liga eine Mannschaft auf, wo dann de Hälfte wieda zu schwach is für die 1. Liga :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag' ich ja FORZA Abstieg!

Ich würd's mir wünschen, aus dem einfache Grund, dass unser Budget wieder gekürzt werden würde und die Spieler, die null Leistung bringen, sowieso gehen werden, da sie ihre Unsummen nicht mehr verdienen werden, dann können wir aus der 2. Liga eine Mannschaft aufbauen mit Spielern die Charakter haben und nichtt nur wegen dem Geld bei uns spielen/arbeit verweigern.

Ich glaub, einen Abstieg in Liga 2 würden wir nicht überleben. Die "Adeg Erste Liga" ist ABSOLUT unattraktiv für Sponsoren. Die AVE & Co würden sich schneller verabschieden als so mancher glaubt...

Meiner Meinung nach ist der Verbleib in der Bundesliga mit dem Überleben des LASK verknüpft...

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du dich noch an den letzten Abstieg des Lask erinnern? 6 Jahre lang Wüste. Vl warst du damals nicht im Sektor (Schnitt: gefühlte 500 Zuschauer), sportlich mehr als dürftig.. und dann konnte der Lask aufsteigen, hatte ein gutes erstes Jahr und jetzt läufts halt gerade nicht gut. Natürlich muss gehandelt werden, ABER sich den Abstieg zu wünschen und zu glauben, dass Profis nur für den Verein spielen oder das es nur mit Eigenbauspielern funktioniert oder das ist vermessen.

Edit: Weitere Argumente: Siehe Posts über mir.

Deswegen, hatten wir auch letztes Jahr eine halbwegs gute Mannschaft als Aufsteiger und haben Jahre in der 2. Liga überlebt, also bitte denkt mal ein bisschen nach!!

Ja der Lask hat überlebt. Allerdings selbstverständlich war das nicht immer, du Hirn. In den schlimmsten Zeiten gabs neben den sportlichen Bankrotterklärungen auch finanzielle.

bearbeitet von Zeitgeist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaub's mir ich war damals im Sektor und hätten die damals verantwortlichen mehr auf Junge Spieler gesetzt, hätten wir jetzt einige Junge im Team, die sicherlich mehr für den Verein geben würden wie ein Baur, Vastic,.. etc.

Man hat einfach großteil versäumt junge Spieler einzubauen und bei denen die es geschafft haben (Klein, Hoheneder) angefangen sie von hinten bis vorne zu verhätscheln.

Entweder wir fangen langsam an auf die Jugend zu setzen (jetzt wäre es eh schon wurscht, wo man sieht wie dass die Oldies nichts mehr reissen) oder meine Prognose wird wahr und wir dürfen uns die nächsten Jahre über eine Mannschaft in der 2. Liga aufbauen.

Oder was erwartet ihr euch? Dass ein Vastic, Baur, Cavlina, Weissenberger, etc.. die nächsten Jahre auf einmal einen Ende 30er Schub machen und wieder kicken wie in den 90ern?

Es wird nur durch junge Spieler in Zukunft etwas voran gehen, so ehrlich muss man sich sein, deswegen mein Vorschlag, die restliche Saison auszumisten und auf Junge zu setzen und es Sturm gleich zutun (auch wenn wir da Jahrzehnet Aufholabreit leisten müssten), oder im Falle des Abstieges einen radikalen Schnitt durchzuführen.

Alles besser als mit diesen alten Bald-Frühpensionisten weiterhin Dreckspiel um Drecksspiel abzuliefern.

Und ja, ich finde Weissenbergers Verpflichtung war unnötig, henkt mich dafür, aber er war früher schnell und Dribbelstark, jetzt ist er Mitte 30 und hat seine wichtigsten Qualitäten aufgrund seines Alters eingebüßt.

Der LASK soll nicht zu einem Sammelbecken für ausgediente Altfußballer werden, aber wir befinden uns auf dem besten Weg dazu.

TSCHÜSS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so zurück aus ried. wahnsinn was uns da geboten wurde. jetzt soll endlich die vereinsleitung ihre fehler einsehen. und ganz klar nussbaumer ist der falsche. da gehört ein profi hin (und nicht so einer dessen großer verdienst der verkauf eines vereins ist)

auch in sachen trainer muss sich noch was tun. der lindi ist mir total sympatisch aber im winter muss sich was tun. für mich wär krankl als motivator der richtige typ .und zu schluß der spielersektor. wir sind die größte lachnummer der liga verpflichten spieler ohne genehmigungen. machen verträge mit handschlag da gehört gehandelt. wisio,kablar,mijatovic,auch klein sofort abgeben und sich am markt umsehen. und lasst den hagmayr ran das er uns spieler bringt.

im hohen norden sind wir nicht so schlecht gefahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieso sollte das nicht funktionieren?

Nenn' mir bitte einen deftigen Grund, oder bist du einer von der Sorte, die gerne Behauptungen aufstellen, aber ihre Meinung nie begründen können?

Wenn dem so ist, herzlich Willkommen im ASB, da findest einen ganzen "Arsch" voll solcher Leute.

und das Spielchen wiederholen wir dann alle paar Jahre oder wie? Es wird immer Spieler geben, die den Herbst/Winter ihrer Karriere erreicht haben und welche,die "überbezahlt" sind.

Deswegen streb ich doch nicht den Abstieg an, wenn der Kern stimmt, da muss ich halt punktuell den Kader verändern....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du dich noch an den letzten Abstieg des Lask erinnern? 6 Jahre lang Wüste. Vl warst du damals nicht im Sektor (Schnitt: gefühlte 500 Zuschauer), sportlich mehr als dürftig.. und dann konnte der Lask aufsteigen, hatte ein gutes erstes Jahr und jetzt läufts halt gerade nicht gut. Natürlich muss gehandelt werden, ABER sich den Abstieg zu wünschen und zu glauben, dass Profis nur für den Verein spielen oder das es nur mit Eigenbauspielern funktioniert oder das ist vermessen.

Edit: Weitere Argumente: Siehe Posts über mir.

Ja der Lask hat überlebt. Allerdings selbstverständlich war das nicht immer, du Hirn. In den schlimmsten Zeiten gabs neben den sportlichen Bankrotterklärungen auch finanzielle.

Das lag aber bitte immer noch an dem Schuldenberg den wir abzuarbeiten hatten und nicht daran, dass wir rote Zahlen geschrieben hatten.

Der LASK kann genauso in der 2.Liga überleben wie jeder andere Verein, wir haben keine Schulden mehr.

Deiner Meinung nach, kann kein Verein in der 2.Liga überleben, frag' mich nur wie es die 12 Vereine schaffen die zurzeit in der Liga spielen??!! :hää?deppat?:

Du hirn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ja, ich finde Weissenbergers Verpflichtung war unnötig, henkt mich dafür, aber er war früher schnell und Dribbelstark, jetzt ist er Mitte 30 und hat seine wichtigsten Qualitäten aufgrund seines Alters eingebüßt.

Der LASK soll nicht zu einem Sammelbecken für ausgediente Altfußballer werden, aber wir befinden uns auf dem besten Weg dazu.

TSCHÜSS

Du hast nicht zufällig Spiele vom Weissi in der vergangen Frühjahrssaison in Frankfurt gsehn??

Absolut einer der Führungsspieler, der das Spiel auch schnell gemacht hat.

Innerhalb von 2,3 Monaten wirsd nicht langsamer... der hatte einfach Riesenpech mit dieser Verletzung und jetzt wieder keine ordentliche Aufbauphase, wenn die neue Verletzung nicht rechtzeitig abklingt. Aber das war bei der Verpflichtung docch nicht absehbar!

Das lag aber bitte immer noch an dem Schuldenberg den wir abzuarbeiten hatten und nicht daran, dass wir rote Zahlen geschrieben hatten.

Der LASK kann genauso in der 2.Liga überleben wie jeder andere Verein, wir haben keine Schulden mehr.

Deiner Meinung nach, kann kein Verein in der 2.Liga überleben, frag' mich nur wie es die 12 Vereine schaffen die zurzeit in der Liga spielen??!! :hää?deppat?:

Du hirn

A bissl runter vom GAS mit Beschimpfungen...

Und ausser den Vereinen mit Mäzen und Amateurteams von Bundesligisten gehts keinem Verein finanziell gut da unten.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.