Jump to content
Sotavento

Quaresma ist Interista!

27 posts in this topic

Recommended Posts

Ricardo Quaresma ist nun offiziell Inter-Spieler :clap:

Im Gegenzug wandern 18mio € + Pelé + vom Erfolg des Spielers im schwarzblauen trikot abhängige 6mio€ nach porto. hat sich definitiv einen eigenen thread verdient.

sogar wikipedia weiß es schon:

Der Flügelstürmer steht zur Zeit bei Inter Mailand unter Vertrag und ist Nationalspieler seines Landes. Bekannt für seinen Spiel-Stil sind seine Schüsse und Flanken, die er hauptsächlich mit dem Außenrist schießt. Hinzu kommt seine Lauffreudigkeit und Schnelligkeit, weshalb er den Spitznamen Mustang erhielt.

auch die offizielle von porto bestätigt den deal:

http://www.fcporto.pt/Info/Futebol/Noticia...10808_37346.asp

Videomaterial / danke an Sladdi :yes:

http://www.sportmediaset.it/mercato/video/video1958.shtml

(Empfang am Flughafen um 1uhr nachts)

BENVENUTO RICARDO, willkommen auf der guten Seite der Macht :v:

Edited by Sotavento

Share this post


Link to post
Share on other sites

OFFICIAL: INTER SIGN QUARESMA

Sunday 31 August, 2008

The Porto website announced late Sunday night that Ricardo Quaresma has been sold to Inter in a total £25m deal.

The official Porto website announced that Quaresma will move to Inter in exchange for £15m plus full ownership of Portuguese creative midfielder Pelè, who is worth £4.8m.

The transfer also includes bonus payments of a further £4.8m depending on how Quaresma performs in the coming campaign.

Adding all the figures up, Inter will effectively pay a total of almost £25m for the winger.

Quaresma is already on his way to Milan to undergo a medical and sign contracts ahead of the transfer deadline on Monday evening.

Only on Saturday evening President Massimo Moratti had told the media that his team “doesn’t need Quaresma” and talks had been abandoned.

Coach Jose Mourinho expressed his irritation and pointed out he had asked for the player the moment he arrived this summer.

It seems a crisis meeting on Sunday prompted the Nerazzurri to re-enter negotiations with Porto and later that night the deal was struck.

:love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch der Bericht von goal.com:

Inter verpflichtet Quaresma

Da ist Inter Mailand wenige Stunden vor Ablauf der Wechselfrist ja noch ein Mega-Deal gelungen. Die Nerazurri haben Ricardo Quaresma vom portugiesischen Rekordmeister FC Porto verpflichtet.

(tp) Porto. Der Torjäger wechselt für 18,6 Millionen Euro Ablöse nach Mailand. Sechs weitere Millionen zahlt Inter an den FC Porto, wenn der Stürmer, in Meisterschaft und Champions League den erwarteten Erfolg bringt.

30,6 Mio. Euro-Deal

Außerdem wechselt im Gegenzug Inters portugiesische Talent Victor Hugo Pele in die Richtung. Der Marktwert des 20-Jährigen liegt immer hin auch bei sechs Millionen Euro, so dass der gesamte Transfer über 30 Millionen Euro wert ist.

Mourinho forderte Verpflichtung

Nach dem 1:1-Remis von Inter zum Saisonauftakt von Inter bei Sampdoria Genua hat Trainer Jose Mourinho noch mal Druck auf seinen Präsidenten Massimo Moratti ausgeübt und die Verpflichtung von Quaresma gefordert. Der portugiesische Coach hat nun wegen der Länderspielpause zwei Wochen Zeit seinen Landsmann zu integrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ja schon gespannt welche Rückennummer er bekommen wird...

17 würd gut zu ihm passen find ich :) Und in Zukunft dann mal die 7, sobald Figo halt nicht mehr spielt...

Au jeden Fall wird das dass erste Trikot dass ich mir vom Inter-Store bestellen werde... Das is mir die 70€ Wert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für ein Traumsturm jetzt :clap: Mancini - Ibra - Adri - Balotelli - Quaresma

Spekulation meinerseits :D Ich glaub Moratti gehört auch Riesenlob für diese Verpflichtung, Quaresma war eigentlich Porto's wertvollster Spieler, und ursprünglich hieß es ja 30-40mio. Zum Vergleich, Pepe und Anderson wurden jeweils um 30 verkauft, Bosingwa um 21. Quaresma hat sich schon während der EM festgelegt, dass er weg will, hat nicht mit der Mannschaft trainiert, die gesamte Vorbereitung nicht mitgemacht, und für die ersten Spiele auch nicht nominiert worden - Moratti wollte den Deal wahrscheinlich am Samstag abblasen (wie aus dem Interview hervorgeht), bei Porto wollte man ihn letztendlich doch unbedingt abgeben, und man hat sich auf einen niedrigeren Preis geeinigt...

morattiwa9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie geil!!! das neue intertrikot ist somit ein muss!!

wünsche ihm mehr glück bei seinem neuerlichen auslandsversuch als er noch bei barca hatte... aber jetzt ist die zeit reif für den absoluten durchbruch! :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie geil!!! das neue intertrikot ist somit ein muss!!

wünsche ihm mehr glück bei seinem neuerlichen auslandsversuch als er noch bei barca hatte... aber jetzt ist die zeit reif für den absoluten durchbruch! :support:

damals hatte er auch einen schienbeinbruch, der ihm jegliche chancen, sich durchzusetzen, nahm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ja schon gespannt welche Rückennummer er bekommen wird...

17 würd gut zu ihm passen find ich :) Und in Zukunft dann mal die 7, sobald Figo halt nicht mehr spielt...

Au jeden Fall wird das dass erste Trikot dass ich mir vom Inter-Store bestellen werde... Das is mir die 70€ Wert...

Die 77 ist es geworden :)

109003-480.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Frage, so ein Transfer von einem angehenden bzw. jetzt schon Superstar, tut der ganzen Liga gut, weil je mehr Topstar in einer Liga, desto interessanter, mehr Zuschauer etc.

Doch rein sportlich gesehen muss sich Quaresma erst einmal beweisen in der Serie A, die sicher über die portugiesische Liga zu stellen ist, keine Frage. Auf der anderen Seite würde ich gerne wissen was nun in Balotelli, Figo oder Cruz vorgeht, die von Haus aus bei Mourinho nun 2. Wahl sein werden. Ich will damit sagen, das sich Mourinho viel zu viel in die Transfers seiner Vereine einmischt, offentlich meine ich. Er kann ja intern sagen, das er den oder den Wunschspieler hat, aber dieses nicht dauernd in der Öffentlichkeit betonen, ist mMn sicher nicht leistungfördernd für Quaresma, als auch nicht für Balotelli, Cruz oder Figo.

Schaut jetzt auf dem Papier alles recht schön aus, mit Mancini, Ibrahimovic und Quaresma vorne drinnen, doch man muss sehen ob das auf dem Platz funktioniert. Aber wenn man diese 3 jetzt z.B. mit Tevez/Rooney/Ronaldo, Henry/Eto´o/Messi oder auch Robben/Van/Raul vergleicht, finde ich das die 3 von Inter sicher nicht die Spitze in Europa sind. Ibrahimovic ist top, aber Mancini und Quaresma fehlt mMn etwas auf Leute wie Ronaldo, Nani, Messi, Cole und auch Robben. Ich will Mancini und Quaresma jetzt sicher nicht schlecht reden, doch Inter wird es heure sicher schwerer haben den Scudetto zu holen, als im Jahr davor, dafür garantiert Juve, Milan und vielleicht auch die Roma.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...