Jump to content
Luthien

SK Rapid Wien 3:1 SV Kapfenberg

142 posts in this topic

Recommended Posts

heute wars wurscht, aber wenn der outwachler am mittwoch auch so blind ist wärs bitter...

Drazan hat mir gut gefallen, würd mich nicht wundern, wenn er den eher blassen Jelavic auf die tribüne spielt und Pacult diese entscheidung so erleichtert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man 5:0 führt, kann man ruhig ein gegentor kassieren. ajo, schöne grüße an den out-wachler :RiedWachler:

drazan hat wirklich ein tolles debut gegeben. nicht einen funken von nervositität zu erkennen und mit einem (also eigentlich zwei) tollen assist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Meisterschaft kann man bis jetzt sehr zufrieden sein. Ein 2-Punkte-Schnitt ist schon was schönes, da darf man nicht jammern. Somit wäre zumindest punktemäßig einmal eine gewisse Basis geschaffen.

Aber trotz der Meisterschaft muss ich gestehen, dass mir rein der Europacup im Schädel herumgeistert. Das tägliche Brot ist natürlich entscheidend, aber man rauft ein Jahr auch immer um die sogenannten "Europacupplätze" und dann will ich nicht nach nur einem Heimspiel die europäische Saison abhaken. Das geht einfach nicht.

Deshalb: am Mittwoch (mit mir) geht auf der Tribüne die Post ab und die zypriotischen Freunde werden von einem südländischen Traumstadion mitten in Mitteleuropa (oder ist das nicht irgendwo in Estland, wurscht eigentlich) schwärmen...und natürlich auch das Ergebnis sollte passen.

Dass Drazan heute zum Spielen kommt überraschte mich übrigens annähernd so, als dass Mecki Katzer wieder von Beginn an auflaufen durfte. Sehr spektakuläre Entscheidungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, wie ich doch meine Rapid liebe! :love::love::love:

Sowas gibt's bei keinem anderen Klub! Jetzt seh ich dem Mittwoch schon viel gelassener entgegen und freue mich auf ein Schützenfest. Zum glück hab ich schon eine Karte. :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oida geil ...

und am Mittwoch Famagusta, die zerstör ma in Grund und Boden ^^

Christopher Drazan aleez aleez aleeez :love:

:D :D :D

Für mich schon jetzt Top-post des threads

Zum Spiel

2hz schön anzusehen vorallem nach drazan-wechsel.

SHFG wieder grandios.

Möchte eigentlich keinen Spieler kritisieren

:D Pacult streitet vollgas auf premiere! bist du deppad :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

drazan sollte am mittwoch von beginn an spielen, endlich wieder ein spieler, dem man zu sehen kann; schnell, mit spielübersicht, sucht 1 gegen 1, ein tor dem tolpatsch aufgelegt, hofmann heute wirklich sehr stark, maierhofer ist wirklich eine katastrophe, irre fehler, zerstört jeden spielfluß, abspiel und technische fehler wechseln sich ab, auch jelavic sehr schwach; heikkinen wohl mit seiner besten partie heuer, auch kavlak wird langsam stärker; die abwehr war nicht gefordert; keine ahnung warum dober und katzer (heute nicht so unterirdisch wie normal) immer noch da hinten spielen, thonhofer und eder wären mir hundert mal lieber; auch koch mit einer sehr schwachen leistung, flanken unterlaufen, viele bälle nach vorne gefaustet

Share this post


Link to post
Share on other sites

drazan sollte am mittwoch von beginn an spielen, endlich wieder ein spieler, dem man zu sehen kann; schnell, mit spielübersicht, sucht 1 gegen 1, ein tor dem tolpatsch aufgelegt, hofmann heute wirklich sehr stark, maierhofer ist wirklich eine katastrophe, irre fehler, zerstört jeden spielfluß, abspiel und technische fehler wechseln sich ab, auch jelavic sehr schwach; heikkinen wohl mit seiner besten partie heuer, auch kavlak wird langsam stärker; die abwehr war nicht gefordert; keine ahnung warum dober und katzer (heute nicht so unterirdisch wie normal) immer noch da hinten spielen, thonhofer und eder wären mir hundert mal lieber; auch koch mit einer sehr schwachen leistung, flanken unterlaufen, viele bälle nach vorne gefaustet

SM eine Katastrophe?

Er kämpft. Arbeitet auch nach hinten. Macht seine Tore.

Das er kein Ronaldo is wissen wir alle aber katastrophal ist für mich eher die Leistung von Jelavic gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten 20 Minuten waren sehr gut danach machte man die Kapfenberger stark mit sehr vielen individuellen Fehlern (Koch, Patocka und Co. Lassen grüßen). Dies störte auch den Spielaufbau.

2. HZ wieder sehr stark, heute wäre ein Jimmy Hoffer sehr geeignet gewesen, denn zum einen stand Kapfenberg hinten nicht gut und 2. kamen vom Steffen Hofmann heute traumhafte Lochpässe, leider auf die falschen (Kulovits, Jelavic).

Stefan Maierhofer hat zwar wieder ein Tor erzielt, aber Kombinationen werde man sich wohl nie von ihm erwarten können unglaublich wie schwer es einem fallen kann einen Direktpass anzubringen.

die besten: Hofmann dann lange nichts, Heikinnen, Katzer und Drazan

Fazit:

Die Chance auf Mittwoch lebt und hoffentlich mit einem wiedergenesenen Branko Boskovic

Share this post


Link to post
Share on other sites

SM eine Katastrophe?

Er kämpft. Arbeitet auch nach hinten. Macht seine Tore.

Das er kein Ronaldo is wissen wir alle aber katastrophal ist für mich eher die Leistung von Jelavic gewesen.

Dem Jelavic werde ich erst nach einigen Spielen bewerten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles easy.

Die Kapfenberger waren kein wirklicher Gegner und längere Zeit wars ein wenig fad. Es stimmt mich aber positiv, dass wir ohne zu glänzen 5 reguläre Tore zambringen (ja liebe Austrianer, nicht nur euch werden Tore aberkannt :)).

Sehr beeindruckt war ich vom kurzen Auftritt des Christopher D. Bravo!

Alles in Allem eine geschlossene Mannschaftsleistung mit besser agierenden Katzer, Heikkinen und Kulovits. Leicht hervor gehoben hat sich SHFG, leicht abgefallen Jelavic und Koch.

Am MI noch mehr Dampf machen und dann hoffentlich ein Schwimmkurs für die Zyprioten.

Edit: was wurde aus der Androhung der 3-4 Änderungen im nächsten Spiel?

Edited by Guardiola16

Share this post


Link to post
Share on other sites

dennoch entbehrlich. wurscht wie wir gespielt haben. ich bin auch enttäuscht gewesen und trotzdem hab ich nicht SO über rapid hergezogen - und schon garnicht in der öffentlichkeit.

Premiere hat das Recht sich über die Leistung unserers Teams lustig zu machen aber dann muss man auch einstecken können. Also wenn Premiere deppad red dann darf PP wohl auch deppad zruckredn

Dem Jelavic werde ich erst nach einigen Spielen bewerten.

Hab da eigentlich das heutige Spiel gemeint.

Hoffe er bessert sich noch....wenn nicht sehe ich mit Drazan ein rosige Zukunft auch wenn man ihn nach einem Kurzeinsatz nicht in den Himmel loben sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Drazan hat mir extrem gut gefallen! Für sein erstes BL-Spiel war er wahnsinnig gut drauf! Ohne ihn hätt SM sicher das 3:0 nicht gemacht!

Und der Corner von SHFG auf Kavlak, worauf das 2:0 folgte war einsame Klasse! Das war spitze!

Gsd Katzer, Heikkinen und SHFG mit großer Leistungssteigerung im Vergleich zu den letzten Spielen! Wen DIESE Form am Mittwoch auch da ist, dann seh ich definitiv einen Aufstieg in die 3. CL-Quali Runde gegen Olympiakos!

Und egal was sonst wer sagt: Die 2 aberkannten Tore waren die reinste Frechheit!

Wie ich schon sagte: PP super drauf beim Interview, so einen Sch... braucht sich niemand gefallen lassen!

Edited by Grün-Weiß22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...