Jump to content
Starostyak

Samir Nasri wechselt zu Arsenal London

37 posts in this topic

Recommended Posts

Wenger dürfte mal wieder einen exzellenten Riecher am Transfermarkt haben und sich eines der größten Talente Europas sichern: Samir Nasri _Frankreich_ (20 Jahre, zentraler/offensiver Mittelfeldspieler, OM)

Arsenal are closing in on a triple French swoop with Samir Nasri, Clement Chantome and Francis Coquelin all understood to be on the verge of moving to North London.

The biggest of the three deals is that of Nasri - who only recently signed a new long-term contract with Marseille.

But l'OM have agreed to let him leave as they hope to sign Hatem Ben Arfa from Lyon as a replacement.

Arsenal, who also have an interest in Ben Arfa, have agreed a deal for Nasri believed to be worth 15million euros (£11.9million).

Nasri is expected in the English capital on Wednesday for a medical before signing a four-year deal.

sky

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

mal ganz ehrlich: bei nasri war die spürnase jetzt aber keine meisterleistung - da wusste quasi jeder, der sich halbwegs im int. fussball auskennt, dass nasri frankreichs supertalent schlechthin ist. darum überrascht mich eigentlich die für engl. verhältnisse geringe ablösesumme :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überrascht mich genauso, vor allem, weil seine Ausstiegsklausel 20m betragen hat. Supertransfer auf jeden Fall, das deutet aber daraufhin, dass Hleb Arsenal wohl verlässt, vor allem, wenn Ben Arfa noch dazu kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mal ganz ehrlich: bei nasri war die spürnase jetzt aber keine meisterleistung - da wusste quasi jeder, der sich halbwegs im int. fussball auskennt, dass nasri frankreichs supertalent schlechthin ist. darum überrascht mich eigentlich die für engl. verhältnisse geringe ablösesumme :ratlos:

Offensichtlich war Wenger aber der einzige, der daran gedacht hat, von der Ausstiegsklausel, die im Vergleich zum Potential von Nasri lächerlich ist, Gebrauch zu machen. Kann ich nicht ganz verstehen, dass bei dem Preis nicht schon viel früher jemand zugeschlagen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zwei fragen, die sich mir bei diesem transfer stellen:

1. warum gibt marseille dieses supertalent um so eine (realtiv niedrige) abloesumme her?

2. warum kauft arsenal schon wieder einen jungen mittelfeld-dribblanski der marke, hleb, walcott, van persie etc. ... waer nicht mal ein anderer typ spieler eher gefragt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Nasri's vertrag wäre sowieso nicht mehr lang gegangen und man wollte laut OM wenigstens einiges an Geld kassieren...

Es hiess im Winter er verlängere aber es kam ganz anders. Man verlängerte vor nen Monat(wenn ich mich richtig erinnere) den Vertrag bis 2012 mit einer Klause das er gehen kann wenn er will(bei entsprechenden Angebot).

Es hiess aber falls Marseille die CL-Quali nicht erreicht, dass er für 15-20 Millionen gehen darf. Falls Marseille aber es schafft und das haben sie, geht er ab mindestens 25 Millionen... Komischerweise soll er für nur 15 Millionen gehen...

Ich weiss nur OM hat nun Ben Afra im Visier und wird wohl als Nasri Nachfolger gehandelt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss nur OM hat nun Ben Afra im Visier und wird wohl als Nasri Nachfolger gehandelt...

warum sollte Lyon den hergeben? finanzielle gründe könnens kaum sein und OM könnte wohl eh nicht soviel zahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mal ganz ehrlich: bei nasri war die spürnase jetzt aber keine meisterleistung - da wusste quasi jeder, der sich halbwegs im int. fussball auskennt, dass nasri frankreichs supertalent schlechthin ist. darum überrascht mich eigentlich die für engl. verhältnisse geringe ablösesumme :ratlos:

gut das ist wahr. Nur als Nasri 16 war, wollte ihm Arsenal und er lehnte ab. Damals sagte er halt noch, dass er bei Marseille bleiben will und dort den Durchbruch schaffen will. Einst sagte er auch das er wie Maldini nur für einen Klub spielen will.. das waren noch zeiten

warum sollte Lyon den hergeben? finanzielle gründe könnens kaum sein und OM könnte wohl eh nicht soviel zahlen.

Ben Afra will wechseln und spielen. Unter Lyon kam er ab den Winter fast gar nimma zum Einsatz. Lag daran das er Fred ins Sturm gab und Benzema auf der Pos. wo Ben Afra war.. Lyon verlangt für ihn 20 Millionen und das könnte OM zahlen.

Edited by Noobody

Share this post


Link to post
Share on other sites

2. warum kauft arsenal schon wieder einen jungen mittelfeld-dribblanski der marke, hleb, walcott, van persie etc. ... waer nicht mal ein anderer typ spieler eher gefragt?

nö.

wennst solche "anderen" spieler sehen willst, musst heute abend denen im blauen dress zuschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja.... wenn man nie was g'winnen will, dann von mir aus. ausserdem bedeutet "anders" ja nicht automatisch auch "unsympathische monsterathleten".

Edited by gidi

Share this post


Link to post
Share on other sites

nö.

wennst solche "anderen" spieler sehen willst, musst heute abend denen im blauen dress zuschauen.

Die gewinnen halt auch mal etwas... :ratlos: Aber Wenger bekräftigte schon, dass er nichts ändern wird um Titel zu gewinnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...