Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mario915

LASK - SK Sturm Graz

22 Beiträge in diesem Thema

LASK - SK Sturm Graz

Bewerb: T-Mobile Bundesliga

Runde: 35

Datum, Uhrzeit: S0, 18.04.2008, 15:30 Uhr

Spielort: Linzer Gugl

Vastic gelbgesperrt, wir endlich wieder gewonnen, Lask nur 3 Punkte vor uns. Ein Sieg wäre so wichtig (und geil) :clap:

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben wurden unsere UI-Cup Träume begraben, denn die Bundesliga hat gerade entschieden, dass Einwaller die Partie leiten wird :heul::glubsch:

Die haben ja wohl einen Knall. :hää?deppat?:

Hoffentlich steht Rinner jetzt zu seinem Wort, als er nach dem Rapidspiel gesagt hat, man werde Einwaller in Zukunft ablehnen.

bearbeitet von Gainfarner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo??? Da lehnt man einen Schiri ab und dann wird der für das Spiel erst Recht ausgewählt???

Ich hoffe dass Rinner hart bleibt ("Anderer Schiri oder wir treten nicht an" wäre meine Wortwahl), und darauf beharrt, dass die Partie von einem anderen Schiri gepfiffen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oida, den der das festgelegt hat, den will i sehn, unabhängig davon ob die Besetzung so bleibt... Weil so a Klopfer ghört mit am nassen Fetzen pisakt, bis er von selber die Koffer packt. Aff, depperter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaub Günther Benkö macht die ansetzungen. eigentlich eh ein skandal, dass Einwaller heuer überhaupt noch spiele leiten darf. nicht nur, dass er katastrophale leistungen bietet (es seinen nur Rapid - Sturm und LASK - Mattersburg genannt), auch hat er nicht die größe gröbste fehlentscheide vor der kamera zuzugeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit mir bekannt ist kann nur die Heimmanschaft einen Schiedsrichter ablehnen.

Hm, also falls das wirklich stimmt, bin ich gespannt, ob Rinner trotzdem versucht, irgendwas dagegen zu unternehmen, denn das ist eine Frechheit!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne... Rinner ist wie gesagt mein Held, wenn er androht, dass die Mannschaft nicht antritt, wenn Einwaller das Spiel leitet. Sollte das nicht passieren und wir mit Einwaller spielen, dann (ganz unabhängig wie dieser die Partie dann leitet) muss ich mich schon fragen, ob wir der Lulu-Verein Nummer 1 in der BuLi sind, und uns richtig liquid und feucht-warm auf den Schädel scheissen lassen müssen? Nein, ehrlich, alles müssen wir uns nicht gefallen lassen. Dass uns der schas-augerte Tiroler die Partie in Hütteldorf nach Strich und Faden verpfiffen hat ist Vergangenheitsmusik und von dem her zwar nicht gutzuheissen aber passiert, aber dass der in Zukunft jemals wieder ein Spiel von uns pfeift, das will ich mir nicht vorstellen. Kreiz-Kruzefix, des muass net sein. :nein::madmax:

Und der der das angesetzt hat (ob der jetzt Benkö heißt ist mir auch schon blunzen), von dem wäre ein Statement ganz interessant, denn -egal ob das so bleibt- ist das eine unverschämte Provokation gegenüber dem Verein SK Sturm, sowie Hrn. Rinner und eigentlich auch uns Fans, und somit eine bodenlose Sauerei. Wann rollen bei diesem Scheisshausverein endlich Köpfe?

Und eine Mail an die Bundesliga hab ich auch gerade geschrieben, bin gespannt ob der Scheisshausverein der elendige, zurückschreibt...

bearbeitet von Sandmännchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben wurden unsere UI-Cup Träume begraben, denn die Bundesliga hat gerade entschieden, dass Einwaller die Partie leiten wird :heul::glubsch:

Die haben ja wohl einen Knall. :hää?deppat?:

Hoffentlich steht Rinner jetzt zu seinem Wort, als er nach dem Rapidspiel gesagt hat, man werde Einwaller in Zukunft ablehnen.

ach du scheisse, gspannt ob das mitm ablehnen hinhaut...HOFFENTLICH bekommen wir den Stuchlik.. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

^^Ohne Schörgenhofer geht gar nix. Der Mann hat ca. 10 Bundesligaspiele gepfiffen, und stand ca. 6-7 mal wegen einer Sauleistung in der Zeitung...Das war auch der, der uns das Spiel gegen den LASK zerpfiffen hat...Glaube ich jetzt zumindest...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.