Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Violafritz

Euro im ORF

8 Beiträge in diesem Thema

Ich weiss nicht wie ihr das seht aber was uns der ORF in punkto Fußballberichterstattung gestern und bedrohlicherweise auch bei der EURO abliefert bzw abliefern wird spottete ja jeder Beschreibung.

Als Austragungsland einfach unwürdig....

Zu den Fakten:

.)In der Qualiphase nicht im Stande ordentlich und regelmässig darüber zu berichten. Die Qualifikation zur Euro wurde ,weder irgendwie in den Mittelpunkt des Sportinteresses gerückt - nein- sie wurde regelrecht (absichtlich/unabsichtlich) verschlafen.

.)Moderner Sportjournalismus ist mit Pohaska allein nicht zu machen auch wenn er die Analysen gut macht, Stimmung kommbei diesem trockenem Ambiente nicht auf

.)Interviews - Ist es dem ORF denn nicht möglich Reporter hinzuschicken die nicht ewig diesselben dämlichen Fragen stellen??

.)Nicht mal fähig die Aufstellung komplett einzublenden!!!

Warum berichtet man über unsere Gruppengegner so lasch???

Während der ORF nach spätestens einer halben/dreiviertelstunde nach dem Match AusEndeFertig machte war das ZDF erst so richtig in Fahrt und berichtete nicht nur ausführlich über alle anderen Partien des Tages, man war sogar im Stande an sämtlichen Austragungsorten der Deutschlandgruppengegner Reporter hinzuschicken die eigenständige Interviews ablieferten.

Die Berichte dauerten dann im zdf dann noch bis 00:30!!!!!

Erbärmlich was da so bei uns abging....

Also wenn das bei der EURO auch so ist dann bin ich sicher nicht der einzige der sich den ORF sparen wird......

Ideenlos

Perspektivlos

Stimmungslos

bearbeitet von Violafritz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses ewigen BLABLABLA ORF ist scheiße Getue geht mir schon so auf den Geist, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.

Jeder hat seine Meinung, aber erst der ORF wird die EM zu dem Highlight machen, die sie dann auch wird. Mit High Defintion. Das wird so extremst geil!!! Ich freu mich schon rießig drauf. Und ich bewundere auch das sich der ORf diesen Schritt zutraut (ist ja doch mit enormen kosten verbunden). Tja jetzt kommen sicher wieder ein paar Leute mit den tollen Argumenten wie, tja dann gibts wieder Gebührenerhöhung oder was bringt mir das, high definition hat eh keiner.

Tja will man Fuball in perfekter Qualität sehn (und das hab ich jetzt schon ein paar Mal in HD gesehn), dann braucht man einfach diese Geräte. Und darum: Danke ORF das du mir die Fußball EM hochauflösend nach Hause bringst.

PS: Und hat der Piefke Kanal das dann auch? Nein weil die erst 2010 einsteigen. Also nicht immer alles extrem hochloben, ohne das andere richtig zu vergleichen.

bearbeitet von satzberger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zumindest in einem Punkt muss ich Violafritz schon Recht geben. In der Qualifikationsphase war ich auch etwas von der Berichterstattung enttäuscht. Bei der Quali für unsere Heim-EM hab ich mir schon mehr erwartet als nur die wichtigsten Ergebnisse schnell runterzurattern. Da ist man halt vom ZDF etwas anderes gewohnt.

Aber vielmehr muss ich hierbei zustimmen.

Jeder hat seine Meinung, aber erst der ORF wird die EM zu dem Highlight machen, die sie dann auch wird. Mit High Defintion. Das wird so extremst geil!!! Ich freu mich schon rießig drauf. Und ich bewundere auch das sich der ORf diesen Schritt zutraut (ist ja doch mit enormen kosten verbunden).

Wer schon mal ein Fussballspiel in HD bewundern konnte wird da ausnahmslos zustimmen. Konnte schon ein paar Spiele auf Premiere HD anschauen und das Bild ist so genial!. Hab mir gleich nachdem bekannt wurde, dass der ORF die EM in HD übertragen wird einen HDTV Receiver zugelegt. Und selbst ohne HDTV Receiver ist das Bild beim ORF dank einer hohen Bitrate bei einem LCD Fernseher sehr ansehnlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein ORF bashing wollte ich dezidiert nicht lostreten, lediglich an diesem Abend wurde es deutlich welch Unterschied in der Berichterstattung bereits jetzt besteht und man deshalb schon befürchten muss das sich keine Besserung einstellen wird.

Aber vielleicht überrascht uns der ORF ja noch mit einer 180° Kehrtwendung an Stimmungsmache und Qualität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die deutschen ÖR haben auch damals an jedem spieltag der WM-qualifikation mindestens ein match übertragen, zum ende hin sogar mehrere, auch diesmal während der EM-quali, obwohl Deutschland da teilgenommen hat. auch das schweizer fernsehen hat ausgewählte spiele übertragen (zb England - Kroatien).

man muss hier zwischen technischem und redaktionellen bereich klar unterscheiden. auch ich werd mir vor deer EM noch ein HD-gerät zulegen, weil es einfach ein vergnügen ist in dieser auflösung fussball zu schauen. das darf aber nicht über die erbärmliche berichterstattung des ORF vor der EM hinwegtäuschen, ein vergleich zwischen ARD/ZDF und eben dem ORF fällt da jedes mal wie tag und nacht aus. ausführliche spielberichte vs. zumeist nur rasch heruntergelesene tabellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.