11 Beiträge in diesem Thema

Habt Ihr grad Sport gesehn?????

Da habens gesagt der Fc. Magna wird seine Heimspiele in der Südstadt austragen????????????

Was isn des jetzt scho wieder für a Scheissendreck???????

LG

ALEX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Presseinformation: Magna - Admira

--------------------------------------------------------------------------------

Presseinformation

--------------------------------------------------------------------------------

Der VfB Trenkwalder Admira Wacker Mödling und die Magna-Gruppe von Frank Stronach für den SC Schwanenstadt bet.at.home.com, zukünftig SV Magna Wienerberger, haben sich darauf geeinigt, dass letztgenannter Verein in der Saison 2008/2009 seine Meisterschafts-Heimspiele im Südstadtstadion der Admira austragen wird.

Ein diesbezüglicher Untermietvertrag/Benützungsvereinbarung für 1 Jahr wurde mit Zustimmung des BSFZ, GF Mag. Sulzbacher und dem Masseverwalter Dr. Lentsch abgeschlossen. Ein abgestimmter Spielplan - jede Woche ein Spiel - mit ca. 33 Meisterschaftsspielen pro Spielsaison, sollte nicht nur das Publikumsinteresse stark heben, sondern auch die Möglichkeit für interessante Marketing und Sponsorpakete sowie Zusehervorteile im gemeinsamen Streben bieten. Die ÖBL muss im Rahmen des Lizenzierungsverfahren für den neuen Verein am neuen Standort noch ihre Zustimmung geben.

Nachdem schon durch die großen Bemühungen des Landes NÖ, Weltmeister Italien in die Südstadt kommt, was ein ungeheures Imagegewinn für das Land, den Standort Südstadt und Trenkwalder Admira darstellt, sollte diese neue Kooperation zwischen zwei Red Zac Spitzenklubs eine weitere Standortbelebung und Standortsicherung für die Südstadt bedeuten.

Richard Trenkwalder:

„Hieraus könnte eine Initialzündung für das Zuseherinteresse in der Südstadt, weitere Möglichkeiten zur Verbesserung des Stadions und der Infrastruktur und somit eine sehr starke Zukunftssicherung des Standort Südstadt entstehen“!!

Hans Werner Weiss:

„Auch sportlich können große Perspektiven entstehen, wenn zwei Top-Vereine einen Standort beleben. Wir haben auch keine Sekunde gezögert und freut es uns Frank Stronach auch einmal eine Unterstützung zurückgeben zu können. Er hat soviel für den Österreichischen Fußball getan und auch der Admira vor Jahren sehr stark geholfen, dass wird ihm Admira nicht vergessen und sollte ihn auch der Österreichische Fußball nie vergessen.

Admira Wacker und seine NW-Akademie ist mit über 30 Jahren Hauptmieter der Infrastruktur und Einrichtungen in der Südstadt, Partner des BSFZ, und des IMSB und einziges a. o. Mitglied im Bundessportzentrum (ÖLZ), neben einigen Österreichischen Sportverbänden und wird dies mit entsprechender Korrektur auch in Zukunft so sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.