Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
MILANISTA

Milans Stürmerfrage

Recommended Posts

In Anbetracht der Tatsache, dass Ronaldo wohl erst wieder zum Ende der Saison 09' verfügbar wäre, sofern er je wieder professionell spielen kann und will, stehen uns derzeit nur 3 Stürmer zur Verfügung.

Milans Wunsch ist es jedoch, dass wir nächste Saison wieder 4 Stürmer im Kader haben, eventuell sogar 5.

Demnach stünden zu den 3 gesetzten Stürmern Pato, Gilradino und Inzaghi noch folgende, sich zu einem Teil oder ganz in unserem Besitz befindlichen Herren zur Auswahl:

Borriello (Genoa, 50% Besitz, Marktwert: 10-15 Mio.€)

Pozzi (Empoli, Vollbesitz)

Matri (Cagliari, 50% Besitz, Marktwert: 2-3 Mio.€)

Paloschi (Milan-Primavera)

Aubameyang (Milan-Primavera)

Di Gennaro (Bologna, Vollbesitz)

Ansonsten müsste man einen auswertigen Stürmer verpflichten. (ZB.: Drogba, Benzema, Amauri oder Adebayor)

Von den genannten Stürmern würde mMn nur Borriello als vierter Stürmer Sinn machen. Pozzi und Matri sind eindeutig zu schwach. Paloschi, Willy oder Di Gennaro würde ich nur als 5. Stürmer holen, wobei da eine Leihe weitaus sinnvoller wäre. Nicht nur für Milan sondern va für die 3 Youngsters.

Die Krux bei Borriello ist jetzt aber, dass er sich letzte Saison mit dem Vorstand zerstritten hat (Dopingaffäre) und obendrein lieber bei Genoa bleiben würde, wo er derzeit der unumschränkte Star ist.

Zudem gibt es Gerüchte, dass Borriello, wenn er käme, Gilardino ersetzen soll, der dann an die Fiorentina im Tausch für Frey weitergereicht würde.

Alles in Allem eine sehr komplizierte Sache. Va bräuchte man dann erst recht wieder einen vierten Stürmer, der allerdings dann wohl durch Paloschi gestellt werden würde.

Wovon allerdings auszugehen ist, ist, dass sich Milan die derzeit heißeste Aktie der Serie A nicht entgehen lassen wird und Genoa Borriello abjagen wird. Nur was mit ihm machen?

Bin jedenfalls schon sehr gespannt was diese Geschichte für ein Ende nehmen wird!...

Ich persönlich würde ja Borriello "kaufen" und ihn in das Geschäft mit Amauri einbinden, der, sollte man Drogba nicht verpflichten können, wovon derzeit auszugehen ist, wohl der nächstgelegene Stürmer wäre, der für Milan in Frage käme!...

Edited by MILANISTA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Wunschkandidat für den Sturm wäre sowieso Benzema. Würde es gelingen, ihn zu verpflichten, hätte man auf Jahre hinweg ein super Sturm-Duo (Pato-Benzema) - außerdem würde er auch den Altersschnitt ein wenig drücken :D

Drogba ist ohne Frage ein Topstürmer, aber mir gefällt Benzema aufgrund seiner technischen Fähigkeiten noch einen Deut besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

prinzipiell hätt ich hierfür gar keinen eingene thread aufgemacht, da man dies auch getrost im milan-thread diskutierun könnte...

zu den "hauseigenen" stürmern....

hätte gedacht, dass pozzi auch schon zu 50% empoli gehört...

weiters könnt ich mir die borriello-gila theorie schon vorstellen, da gila im normalfall nur noch 3. stürmer wäre und boriello mmn auch als dieser reichen würde...

man müsste dazu aber einen 1. bzw 2.stürmer verpflichten...

glaub aber sowieso nicht daran, dass man ihn zurückholen wird und dass man ihn in einen evtl. amauri-transfer einbinden kann glaub ich schon gar nicht

letztendlich sollte (oder muss) man einen aus benzema/drogba verpflichten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ganze war doch im Milanthread?? Wer hat das rausgeschnitten?

@forza_rossoneri - wer wäre dir persönlich lieber? Drogba oder Benzema?

hmm... ganz schwer irgendwie...

am liebsten wären mir beide :D

für drogba spricht, dass er der stürmertyp ist, den wir benötigen, zudem erfahrung hat und am zenit spielt...

für benzema spricht hingegen, dass ihm natürlich die zukunft gehört und schon unglaublich stark für sein alter ist...

müsste ich entscheiden, würd ich wohl eine münze werfen :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ganze war doch im Milanthread?? Wer hat das rausgeschnitten?

Ich wars nicht! :holy:

hmm... ganz schwer irgendwie...

am liebsten wären mir beide :D

für drogba spricht, dass er der stürmertyp ist, den wir benötigen, zudem erfahrung hat und am zenit spielt...

für benzema spricht hingegen, dass ihm natürlich die zukunft gehört und schon unglaublich stark für sein alter ist...

müsste ich entscheiden, würd ich wohl eine münze werfen :lol:

Mal abgesehen von dem Alter und dem Spielertyp kommt hinzu, dass Benzema weitaus teurer wäre und zudem mit Barca und Real zwei ernst zu nehmende Konkurrenten mitbieten würden. Von ManU ganz zu Schweigen. Wobei ich den Engländern nicht soviel Gewicht beimesse, zieht es Benzema doch nach Spanien bzw. Italien.

Wenn Galliani und Co. es ausnahmsweise mal clever anstellen, dann holen sie heuer Amauri (10 Mio.€ plus Borriello) und man versucht nächste Saison einen Angriff auf Benzema. Denn soweit es bisher zu vernehmen war, ist er noch nicht gewillt Lyon zu verlassen!...

Dann wäre man für die Zukunft gerüstet! :)

Ancelotti zu Borriello:

Borriello? Sincerely I did not expect him to do so well, he is proving to everyone all of his qualities. He can play in any team, including Milan. He’s a complete attacker, has a sense of goal and is technical. I don’t see any comparisons with other attackers, as he can also play as a lone striker. Borriello is scoring, just like Ricardo Oliveira is scoring. Unfortunately last year Borriello was suspended in a moment in which he could play, maybe we were a bit superficial in the evaluation on him and maybe he was superficial in accepting the competition there is in a big team. Now he found a new team which has allowed him to play straight away and he has found continuity. Maybe I could have given him more chances.”

acmilan.com

Edited by MILANISTA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wars.

Wie schon öfters erwähnt, ich mag keine Vereinsthreads, da schauen eh meist nur die Fans der jeweiligen Mannschaft rein. So ein Thema mag aber auch andere Leute interessieren, deshalb hab ichs ausgeschnitten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde die verpflichtung von boriello und amauri auch nicht schlecht finden, aber man solte mmn auch einen top stürmer holen, weils einfach sicherer ist als sich nur auf junge zu konzentrieren.

wünschen würde ich mir:

Boriello

Amauri

Drogba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Borriello ist doch ein guter Stürmer, der in der Serie A bereits gezeigt hat was er drauf hat. Wenn er eh schon Milan gehört, würde ich den auf jeden Fall zurückholen bzw. ganz kaufen. ;)

ManUtd zeigt übrigens grosses Interesse an Quagliarella von Udinese und möchte ihn angeblich im Sommer holen. Er hat gesagt, wenn die Großklubs Italiens sich um ihn bemühen würden, würde er sicher in Italien bleiben, aber bis dato - Fehlanzeige. :eek:

Ich kann absolut nicht verstehen, daß weder Milan noch die anderen Topvereine sich um diesen (für mich jedenfalls) hochtalentierten Stürmer mit großem Potential bemühen, man ihn viell. sogar nach England ziehen lässt wo sich noch wenige Italiener durchgesetzt haben (Bianchi sollte ein warnendes Beispiel sein...)

Gilardino, Pato, Borriello, Quagliarella - das wäre doch kein schlechtes Sturmquartett - zwar keine großen Namen (ist viell. gut so) aber unbestritten Spieler mit großem Potential/großer Zukunft. :smoke:

Edited by goleador2000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geb dir absolut recht. Bin ein großer Fan von Quaglia. Wenns nach mir ginge hätten wir ihn schon. Nur passt er Carlo leider nicht ins Konzept, ebenso wie Quaresma (:D)! :(

Aber Borriello wäre sicher einen Versuch wert. Aber zuerst mal abwarten ob man nicht doch Drogba bekommt! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geb dir absolut recht. Bin ein großer Fan von Quaglia. Wenns nach mir ginge hätten wir ihn schon. Nur passt er Carlo leider nicht ins Konzept, ebenso wie Quaresma (:D)! :(

Aber Borriello wäre sicher einen Versuch wert. Aber zuerst mal abwarten ob man nicht doch Drogba bekommt! :)

detto! quagliarella hätt ich auch sehr gern bei uns!

in carlos konzept mag er nicht passen, aber vl in mourinhos :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...