Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

FIRST VIENNA FC 1894-FC Harreither Waidhofen/Y.

42 Beiträge in diesem Thema

Ist zwar noch eine Woche Zeit, aber weil ich grad Zeit hab, eröffne ich den Thread. Ausserdem ist für mich, da ich heute das Testspiel nicht sehen kann, die Vorbereitung abgehakt.

Gottseidank, es geht wieder los, fast 4 Monate sind seit dem letzten Meisterschaftsmatch vergangen, und endlich wissen wir wieder, worüber wir wirklich reden. :)

Gut, eh schon zigmal maltretiert das Ganze, wir können nicht mehr Meister werden und wir können auch hoffentlich nicht mehr absteigen. Es gilt, da sind sich alle einig, den Fans guten Fußball zu bieten und ein Team für den kommenden Herbst zu formen.

Waidhofen ist zu Gast und im Herbst erreichten wir in Waidhofen immerhin ein 1:1. Waidhofen ist ja quasi unser Auswärtsangstgegner, aber zu Hause haben wir uns gegen die Ybbstaler immer weit weniger schwer getan als auswärts. Die Statistik weiß von 13 Spielen: 5 Siege, 5 Niederlagen, 3 Remis. Zu Hause, sind wir aber wie gesagt besser unterwegs, 4 der 5 errungenen Siege gegen Waidhofen fuhren wir auf der Hohen Warte ein. Waidhofen ist in der Tabelle hinter uns und wir sollten vor allem danach trachten, uns nach unten hin abzusichern.

Was ist zum Gegner zu sagen ? Auch sie haben wie wir auch, großteils die Mannschaft gehalten und mit Nestl und Engleder kommen zwei Exviennaspieler auf die HOWA.

Der Schiri der Partie heißt Benjamin Steuer und um 17:00 Uhr bestreitet übrigens unsere U23 ebenfalls ihr erstes Meisterschaftsspiel, nämlich gegen die U23 von SV Schwechat.

Meinen Tipp geb ich erst knapp vor dem Spiel ab, da brüt ich noch drüber. :king:

Werd abwarten, wer spielen kann und wer nicht. Ferdi Toprak werden wir jedenfalls auf keinen Fall sehen, denn lt. RLO Nachrichten hat der Spieler Ferdi Toprak seine Sperre von einem Pflichtspiel wegen Erhalt der gelb – gelb/roten Karte noch nicht verbüßt.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na ja meinen tipp kann ich ja schon mal abgeben:

Vienna vs Waidhofen 1:0

Das Tor schießt der Ferdi, und wir werden 0:3 strafverifiziert, weil der Ferdi Toprak gar nicht spielen dürfte. :)

Aber was anderes, war das Totocupspiel kein Pflichtspiel ? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Tor schießt der Ferdi, und wir werden 0:3 strafverifiziert, weil der Ferdi Toprak gar nicht spielen dürfte. :)

Aber was anderes, war das Totocupspiel kein Pflichtspiel ? :ratlos:

sicher, wenn man sich für einen offiziellen bewerb gemeldet hat dann ist es ein pflichtspiel ! allerdings für mich pers. "ein uniteressantes "

sorry, aber ich pers. habe nur den aufstieg im visier !

ob wir heuer dritter oder sonst was werden, egal.. hauptsache es wird der grundstein für die nächste saison gelegt ! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Tor schießt der Ferdi, und wir werden 0:3 strafverifiziert, weil der Ferdi Toprak gar nicht spielen dürfte. :)

Aber was anderes, war das Totocupspiel kein Pflichtspiel ? :ratlos:

Der Toto-Cup ist ja ein Wiener Bewerb und daher wäre es ja unfair (in dem Fall ists wohl eh besser für uns ;) ) wenn die Sperre für ein Regionalliga-Spiel abgesessen werden könnte. Sag ich halt mal so als Laie.

Ich könnte mir einen 2:1 Sieg vorstellen und lustig wärs natürlich wenn ausgerechnet der Engleder das Waidhofen-Tor machen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Toto-Cup ist ja ein Wiener Bewerb und daher wäre es ja unfair wenn die Sperre für ein Regionalliga-Spiel abgesessen werden könnte. Sag ich halt mal so als Laie.

ich glaube damit liegst du richtig .

ich habe ja auch auf einen sieg getippt, aber je näher das spiel kommt desto "unsicherer" werde ich mir !

aber vieleicht hat ja PS noch was im ärmel ? hoffentlich !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. Offi ist Fellner für Freitag fraglich und Schulz wieder nicht dabei. Ich bin eh dafür, dass unsre Innenverteidigung einer Verjüngungskur unterzogen wird, und da ja eine Mannschaft der Zukunft aufgebaut werden soll, darf diesesmal wenigstens Sulzer ran, der wieder genesen ist. Ilic ist ja auch eine Alternative für die Viererkette. 2 nachgerückte Spieler, nämlich Öztürk und Rühmkorf, versäumen den Meisterschaftsauftakt, da erkrankt.

So ich geb jetzt auch meinen Tipp ab, werd zwar so nicht Stögers Lieblingsfan werden, da mein Tipp sehr ergebnisorientiert ist.

2:1 :support::support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus der NÖ Krone, unseren morgigen Gegner betreffend:

Der Untergrund nicht der beste, ein schlechter Schritt - schon war es passiert. Waidhofens Sant´Anna rutschte aus, zog sich eine Muskelverletzung zu und ist für den Ostliga-Auftakt bei der Vienna morgen fraglich. "Wir wollen dort punkten", gibt Trainer Schuitemann dennoch die Marschroute aus. "Und damit alle Spekulationen der Vienna, ob sie noch in den Titelkampf eingreifen können, endgültig beenden." Fix ausfallen wird für den Start Mario Mühlbauer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus der NÖ Krone, unseren morgigen Gegner betreffend:

"Und damit alle Spekulationen der Vienna, ob sie noch in den Titelkampf eingreifen können, endgültig beenden."

:eek: liest sich doch ganz gut !

es freut mich, das uns andere clubs noch chancen einräumen ! :evil:

bearbeitet von geronimo 1894

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.