Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
STROKE

Wolfsburg verpflichtet D'Alessandro!

21 Beiträge in diesem Thema

...

Unterdessen wurde beim VfL der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte perfekt gemacht und Andres D Alessandro vom neuen argentinischen Meister River Plate Buenos Aires verpflichtet.

Bestätigung auf der Internetseite

Dies bestätigte River Plate am Freitagnachmittag auf seiner Internetseite. Als Ablöse für den 22-Jährigen, der einen Fünfjahresvertrag bei den "Wölfen" unterzeichnen soll, sind 9 Millionen Euro im Gespräch, die von Seiten der Wolfsburger aber nicht bestätigt wurden.

Am Wochenende wird der Spielmacher in Wolfsburg erwartet, wo er sich am Montag zunächst einer sportmedizinischen Untersuchung unterziehen wird.

Seit Montag in Argentinien

Anschließend soll der Kontrakt unterzeichnet werden. VfL-Manager Peter Pander und Finanzgeschäftsführer Wolfgang Hotze weilten seit vergangenen Montag in der argentinischen Hauptstadt, um D Alessandro loszueisen.

Eine frühere Verpflichtung war zunächst an der Forderung der Argentinier von neun Millionen Euro Ablöse gescheitert. Angeblich war River Plate aber bereit, für diesen Betrag noch zwei Nachwuchsspieler dazuzugeben.

Der bislang teuerste Neuzugang beim VfL Wolfsburg war der Bulgare Martin Petrov, der im Sommer 2001 für 3,3 Millionen Euro von Servette Genf gekommen war.

...

Quelle: Sport1.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mMn ein Super-Transfer! Das der zu Wolfsburg geht wundert mich doch, aber egal. Mich freuts für die Wölfe! :) Ich kenne D'Alessandro nicht gut, hab ihn zwar ein paar mal auf Eurosport gesehen, aber naja, zu wenig um ihn zu beurteilen, wie schätzt ihr ihn ein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt unglaublich, was sich da abspielt! Ich frag mich aber auch, warum er jetzt doch ned zu Barca gegangen ist, obwohl der Transfer ja eigentlich schon sicher war.

Das es ausgerechnet Wolfsburg ist, wundert mich natürlich auch, da muß ein ordentlich fähiger Manager am Werk gewesen sein, anders kann ich mir das ned vorstellen. :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe gestern vom Transfer im RAI Text gelesen und freue mich wirklich dass D'Alessandro den Weg nach WOB gefunden hat :super:

Damit steht dem VfL auf dem Weg zum UEFA Cup wirklich nichts mehr im Wege :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich, eines der größten Talente der Welt geht in eine Liga die nicht zu ihm passt - und dort zu einem Mittelständer, der unattraktiven Fußball spielt. Warum??? :schluchz:

D'Alessandro hätte nach Spanien oder Italien gehen MÜSSEN, Wolfsburg war eindeutig die falsche Wahl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

d'allessandro war das ganze kapital des vereins barca wollte ihn nur leihen da sie die ablöse nicht bezahlen konnten.....wolfsburg konnte zahlen.....der macht wolfsburg um eine ganze klasse stärker einen technisch so starken spieler hab ich selten gesehn....aber er wird in der bundesliga körperliche und konditionelle probleme haben......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UNGLAUBLICH !!! - Ich hoffe er macht nicht den grössten Fehler seines Lebens und verschenkt seine besten Fußballjahre in einer Liga, wo Fußball gekämpft und gerackert wird, aber wo das spielerische Niveau eher zu kurz kommt :zzz:

D'Alessandro ist das zur Zeit vielleicht grösste Spielmachertalent der Welt , wird jahrelang von den grossen Vereinen Europas(Juventus, Barcelona etc. -um nur einige zu nennen, gejagt) und er geht zur Überraschung der Expertenwelt und Fußballfreunde nach WOLFSBURG !!! :ratlos:

Muß schon sagen Gratulation und Respekt an die Verantwortlichen für diesen Transfer ! :ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich kann es kaum fassen, dass sich die Grossen dieser Welt diesen Mann entgehen lassen. Wie können Real, Barça, Juve, Milan, Bayer, ManU usw. so einen Mann an Wolfsburg verschenken??

Wohl weil sie denken wenn er da spielt wird er uns in der CL nie begegnen... :x;)

Barça war sich nur mit dem Spieler einig, der Transfer scheiterte zwischen Barça und River. Andres hatte einen Vorvertrag der ihm bei einem Wechsel zu Barça einen "Bonus" eingebracht hätte!!

Schade, schade....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also soll ich ehrlich sein!

der junge wird meiner meinung nach ein griff ins klo!

ganz genau wie der vfl nächstes jahr! kann mir net vorstellen das röber ein team formen kann! tut mir leid aber vfl wird nichtmal paltz 10 erreichen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hauptsache sie spielen nicht um den Abstieg wie Frankfurt :):D

Ich hätte ja nichts dagegen wenn sie um den Abstieg spielen würden :D , aber mit dem Kader müsste, trotz der Abgänge von u.a. Ponte und Rau, der Abstieg eigentlich kein Thema sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.