Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Saisonprognose 2003/04

10 Beiträge in diesem Thema

Vor einiger Zeit gab es einmal einen Beitrag in dem wir die Saison 2002/03 revue passieren ließen. In diesem Beitrag machen wir eine Vorschau auf die kommende Spielzeit, die Saison 2003/04.

Die essenziellen Fragen:

Welche Spieler werden in der kommenden Saison deutlich herausstechen, welche Spieler werden floppen bzw. abbauen ?

Um welche Plätze kann der Verein spielen, wieviel ist aber auch in anderen Bewerben, wie zum Beispiel im Cup drin ?

Ist der Kader ausreichend groß und wird man ohne zusätzliche Transfers oder Halbprofi-Verträgen für Amateure die Saison überstehen ?

Kommt es zu einem Trainerwechsel oder einer personellen Änderung im Präsidium ?

Ich bitte um rege Teilnahme an dieser Diskussion, zumal sie in ein zusätzliches Projekt des Austrian Soccer Board eingebunden wird, das ich demnächst vorstellen werde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie Recht Du hast Reza

Prognose: bis Mitte August wird einmal mit diesem Kader weitergewurstelt ( Hicke und Schöttel warten ab, schlägt Vico endlich ein ??? usw )

wenn sich keine Erfolge zeigen, wird man nochmals aktiv werden am Transfermarkt.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung dazu:

Welche Spieler werden in der kommenden Saison deutlich herausstechen, welche Spieler werden floppen bzw. abbauen ?

Steffen Hofmann und Andi Ivanschitz werden mit Sicherheit die Gewinner der kommenden Saison sein, auch mit Stefan Kulovits kann man stärker rechnen als zuvor. Ferdl Feldhofer wird, sobald er wieder im Training ist, unverzichtbar sein. Was Kienast angeht, so muss man warten wie er sich entwickelt, wenn seine Zahntechnikerlehre endlich vorbei ist und er regelmäßig mit der Mannschaft trainieren kann.

Vico wird den Durchbruch schaffen, sofern man ihm genug Zeit gibt, sich zu beweisen.

Abbauen wird nun endgültig Rene Wagner und stagnieren könnten Prisc und Jazic.

Burgstaller und Martinez sind die großen Fragezeichen.

Um welche Plätze kann der Verein spielen, wieviel ist aber auch in anderen Bewerben, wie zum Beispiel im Cup drin ?

Der SK Rapid wird nächstes Jahr realistisch gesehen um die Plätze 3 bis 5 spielen. Im Cup denke ich nicht, dass wir großartiges reissen werden, da wir in entscheidenden Spielen zumeist versagen und der Cup für entscheidende Spiele bekannt ist... :betrunken:

Ist der Kader ausreichend groß und wird man ohne zusätzliche Transfers oder Halbprofi-Verträgen für Amateure die Saison überstehen ?

Davon bin ich zwar grundsätzlich überzeugt, ich denke aber dennoch, dass im Laufe der Saison ein neuer Stürmer zum Team stoßen wird. Dies ist natürlich schlecht, weil er die Vorbereitung nicht mit dem Team mitmachte, allerdings könnte das dem Konkurrenzkampf in unserer Offensive einen ziemlichen Push verleihen. Außer Garics wird kein Amateur regelmäßig zum Einsatz kommen... vielleicht bekommen Atan oder Acar mal ein paar Kurzchancen in der "Ersten" um reinzuschnuppern.

Bei Szabo wäre es außerdem auch allerhöchste Zeit, dass ihm der Knoten aufgeht.

Kommt es zu einem Trainerwechsel oder einer personellen Änderung im Präsidium ?

Definitiv nein, es sei denn jemand geht von sich aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Spieler werden in der kommenden Saison deutlich herausstechen, welche Spieler werden floppen bzw. abbauen ?

Ich denke ebenfalls das Hofmann und Ivanschitz zusammen ein starkes Duo bilden könnten. Hofmann war das beste was uns Matthäus gebracht hat (böse zungen mögen behaupten das einzige). Wenn Ivanschitz auch noch in Form kommt, denke ich haben wir ein kleines Traum Duo. Das sie harmonieren können haben sie gegen Stadlau gezeigt, ich denke das ist auch in der Meisterschaft möglich.

Burgstaller wird dieses jahr noch nicht den Durchbruch schaffen, ist jedoch auf Grund seiner Statur eine Hoffnung für die Zukunft. Martinez traue ich mich nicht zu beurteilen.

Rene Wagner wird denke ich ein zwei gute Spiele liefern den rets aber naja, verhauen.

Adamski denke ich wird abbauen, hat mir bei den letzten Spielen die ich gesehen habe überhaupt nicht gefallen, hoffe jedoch das ich mich täusche.

Um welche Plätze kann der Verein spielen, wieviel ist aber auch in anderen Bewerben, wie zum Beispiel im Cup drin ?

Welche anderen Bewerbe außer Cup meinst du noch :confused::D

Ich denke Meisterschaft ist fast alles möglich, der Meistertitel am unwahrscheinlichsten (sogar SEHR unwahrscheinlich). Am ehesten denke ich 3-5.

Cup - Alles ist möglich

Ist der Kader ausreichend groß und wird man ohne zusätzliche Transfers oder Halbprofi-Verträgen für Amateure die Saison überstehen ?

Wenn sich nicht mehr als 2 Stammspieler schwer verletzen vielleicht. Wir brauchen jedoch immer noch 2 Spieler, wovon einer Stürmer sein sollte, einer der die Kampfmannschaft wirklich verstärkt. Der 2te könnte ein weiteres Talent sein, der aufgebaut wird.

Kommt es zu einem Trainerwechsel oder einer personellen Änderung im Präsidium ?

Ich denke nicht, vor allem Hicke hoffe ich noch lange bei Rapid zu sehen. Edlinger stehe ich zur Zeit neutral gegenüber, aber es sollte eine Linie zu erkennen sein, es muß aufwärts gehen, es kann von mir aus noch dauer, aber ich will sehen das eine mannschaft aufgebaut wird, auf die man stolz sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Spieler werden in der kommenden Saison deutlich herausstechen, welche Spieler werden floppen bzw. abbauen ?

Steffen Hofmann und Andi Ivanschitz könnten sicher zu unseren besten zählen, das wäre aber dann nix wirklich neues...

Auch hoffe ich, das Roman Wallner nicht wieder so einen durchhänger hat wie letzte Saison, dann sieht es vor dem Tor auch wieder etwas besser aus.

Floppen wird unsere (bald ewige) Hoffnung Vico, der, wenn wir nicht in Stürmernöten wären, eigentlich nicht in der Kampfmannschaft spielen dürfte... ein Alibi-Kicker halt...

Und, auch dem Rene wird der Knopf diese Saison nicht wieder aufgehen, vielleicht reichts ja wieder für ein paar Tore gegen Bregenz.

Um welche Plätze kann der Verein spielen, wieviel ist aber auch in anderen Bewerben, wie zum Beispiel im Cup drin ?

Ich tippe auf einen Platz zwischen 2 und 5 in der Meisterschaft. Eigentlich müsste das Ergebniss der letzten Saison zu wiederholen sein, da die Mannschaft im Grunde die selbe ist.

Im Cup wird sich nicht viel tun, da sind Mannschaften wie GAK, Salzburg, etc.. z.Z. einfach über uns zu stellen.

Ist der Kader ausreichend groß und wird man ohne zusätzliche Transfers oder Halbprofi-Verträgen für Amateure die Saison überstehen ?

Ja, aber nur wenn sich niemand verletzt, und man wieder keinen Europacup-Platz holen will !

Denn ich denke nicht, das wir diese Saison das gleiche Glück haben wie zuletzt, das wir Spiele in Serie verlieren, und trotzdem nicht viel Boden/Punkte in der MS hinter der Konkurenz sind !

Kommt es zu einem Trainerwechsel oder einer personellen Änderung im Präsidium ?

Wenn es diese Saison wieder zu einer langen Duststrecke kommt, weiss ich nicht, ob das Präsidium nicht Hicki als "Bauernopfer für die Fans" fallen lässt....

Auch werden die gleichen Gesichter wie zuletzt im Management bleiben (zumindest noch eine Zeit), daher wird sich hier nicht viel ändern....

Alles in allem schaue ich einer Saison entgegen, die ein (bitteres) Spiegelbild der letzten wird, mit ein paar höhen, und viel mehr tiefen.....

Denke auch, das der Zuschauerschnitt (trotz gleicher, billiger ABO-Preise) auch diese Saison (merkbar?) zurückgeht.

Es wird einfach wieder ein schweres Jahr auf dem weg zurück an die Spitze.

bearbeitet von SCR-GW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steffen Hofmann und Andi Ivanschitz werden mit Sicherheit die Gewinner der kommenden Saison sein

Genau meine Meinung. Und ich denke Hofmann wird nach dieser Saison, von Rapid nicht mehr zu halten sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.