Pengsti

Was wurde aus...?

594 Beiträge in diesem Thema

Ich finde langsam brauchen auch wir so einen Thread, den es in anderen Channels ja auch gibt.

Haben ja nun einige Ex-Kicker denen man sicherlich auf die Beine schauen wird bspw. Ledezma, Schnellrieder und wer da noch hinzuokommt (Mattle, Léo, ...?!)

Weis eigentlich jemand wo Ueverton Da Silva momentan spielt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe oft Sätze lesen zu dürfen wie "Ledezma wg. seiner Wampe nur auf der Bank" :red:

sind hier alle nur bös? immerhin hat er uns ein paar spiele recht viel freude bereitet :ratlos:

ueverton da silva ist lt fussballdaten.de noch bei altach :D

lt transfermarkt.de bei rankweil, was die HP von rw rankweil aber nicht bestätigen will :ratlos::ratlos:

edit: auf der suche nach gert zöhrer (TSV Altenstadt) bin ich auf den kader von 2002 gestoßen: http://www.eufo.de/football/aut/2002/scr_tach.htm =)

bearbeitet von -=MGoF=-Grisu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sind hier alle nur bös? immerhin hat er uns ein paar spiele recht viel freude bereitet :ratlos:

keine ahnung wie die anderen sind, ich zumindest wünsch ihm nix gutes, ein paar gute spiele, was sein job ist, hin oder her. das negative überwiegt bei diesem spieler, das kannst du nicht abstreiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

um die Sommerpause zu überbrücken und um den Thread etwas zu erweitern und um alte Erinnerungen aufleben zu lassen. Schaffen wir es die Namen unserer Trainer der letzten - zumindest 15 - Jahren auflisten zu können?

Bei genügend Beteiligung auch als eigener Thread

Ich fang mal an was mir auf die Schnelle einfällt. Bitte um Korrektur und Ergänzung

Manni Bender (seit Juni 2007)

Rade Plakalovic (April 2007 - Juni 2007) - sofern er zählt

Michael Streiter (Juli 2005-April 2007)

Hans-Jürgen Trittinger

Teddy Pawlowski

....

Alfons Dobler

mfg,

Flucky

AMG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war der rade nicht vorher schon mal kurz trainer.

wie hiess der deutsche spielertrainer mit dem man den sofortigen wiederaufstieg verpasst hat?

der kurt welzl hat den dobler in der 1. saison 2. bundesliga beerbt und ist mit dem scra abgestiegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwar kein Trainer, aber das hab ich grad gefunden.

[vsport] - Gert Zöhrer wird das Team von Sparkasse BW Feldkirch in der neuen Saison verstärken. Nach einem Jahr Pause (Ausbildung) schnürt Gert Zöhrer nochmals seine Fussballschuhe. Der Vertrag wurde vorerst bis zur Winterpause abgeschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war der rade nicht vorher schon mal kurz trainer.

wie hiess der deutsche spielertrainer mit dem man den sofortigen wiederaufstieg verpasst hat?

der kurt welzl hat den dobler in der 1. saison 2. bundesliga beerbt und ist mit dem scra abgestiegen.

michael künast war der spielertrainer und dann als trainer peter kohl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seiwald tratscht grad auf Premiere und steht in der Startaufstellung, genauso wie der Schnellrieder und auch Cemernjak bei Leoben.

Edit: Unverdorben spielt natürlich auch

bearbeitet von ExilXi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Seiwald hat übrigens grad das erste richtige Ei kassiert.......

und gestern auch seine erste Rote Karte, nachdem er einen Jungbullen etwas angerempelt hat. :shy:

ein Idol aus vergangenen Tagen ist wieder in Vorarlberg.

Mit solch einer guten Lösung hat wohl niemand der vielen Insider im Vorarlberger Fußballgeschäft gerechnet. Die Rede ist von Neotrainer Josef Takacs, der ab dieser Saison 2007/08 Coach beim Westligisten FC Dornbirn ist. Der Ungar löste damit Trainer Peter Handle ab, der derzeit noch keinen neuen Klub gefunden hat. „Taki“ ist in Vorarlberg längst ein Begriff und bestens bekannt. Anfangs der 90iger Jahre (1991 bis 1996) spielte Josef Takacs bei SC Rheindorf Altach in der zweiten Division als Standardlibero und wurde im Altacher Schnabelholz bald ein Publikumsliebling. Genau ein Jahrzehnt lang (1996 bis 2006) kehrte „Taki“ mit seiner Frau in seine Heimat Ungarn zurück und war dort bei seinem Stammklub Diosgyör als Spielertrainer der ersten Kampfmannschaft und Nachwuchschef tätig. Als seine Frau eine Arbeitsstelle in Lauterach erhielt, kam er mit der Familie im vorigen Jahr wieder zurück ins Ländle und übernahm die zweite Kampfmannschaft des FC Dornbirn, wo er mit vielen jungen, hochtalentierten Eigenbaus gute Arbeit verrichtete. Dass Takacs in Dornbirn einen Trainerjob erhielt, hat er Trainerfuchs Günter Kerber und Präsident Werner Höfle zu verdanken. Die UEFA-B-Lizenz hat Takacs bereits fix in der Tasche und abgeschlossen, ab 21. August beginnt die Aufgabe A-Lizenz, die dann auch zur Arbeit in der Westliga berechtigt. „Ich habe sehr viel Hilfe vom gesamten Vorstand, allen voran Werner Höfle, Dietmar Ölz und Günther Kerber bekommen und genieße Rückendeckung vom Klub, das ist eine Riesensache“, glaubt Takacs mit seiner jungen Mannschaft, gemischt mit einigen Routiniers, auf dem bestmöglichen Weg in eine gute Zukunft mit Dorbirn zu sein. „Ich habe eine Arbeit angefangen, wir wollen den treuen FC-Dornbirn- Fans in Zukunft einen schönen, modernen, attraktiven Offensivfußball zeigen. Die Spieler sind aber voll gefordert und es braucht noch viel Zeit und Geduld, um das alles zu verwirklichen. Wenn wir die Eigenfehler reduzieren, ist gegen jeden Regionalligaklub ein Dreier drinnen“, sagte Josef Takacs im rlw.at-Telefonat mit Chefkorrespondent Thomas Knobel. Dornbirns Ziel für diese Saison? Laut Takacs eine Platzierung zwischen dem fünften und achten Tabellenplatz, das auch zu erreichen ist. Der Vertrag mit Takacs läuft in Dornbirn vorerst über zwei Jahre. (tk)

rlw.at

bearbeitet von ExilXi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.