Aufnahme WU?


unnerum
 Share

Recommended Posts

für leiwand, gegen oasch.

Ich hätte ein Paar Fragen bezüglich der Studienrichtung, die ich zukünftig einschlagen will.

1) Braucht man für's Wirtschaftsrechtstudium Latein? Ich habe den Internetauftritt der WU durchforstet aber nichts dergleichen bei den Aufnahmebedingungen gefunden.

2) Ist es schwer bei der Studienrichtung Wirtschaftsrecht anzukommen?

3) Was habt ihr für Erfahrung bisher damit gemacht?

Würde mich über Antworten sehr freuen und vielen Dank im Voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...

Ich kann dir nur sagen, dass ein paar Großkanzleien bei denen ich spähen war dieses Studium nicht wirklich begrüßen. Aber wenn du nicht unbedingt Anwalt werden willst, ist es ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...

WU reinkommen? Du gehst hin, zahlst ein und bist dabei ;)

Und nein du brauchst kein Latein dafür

Wozu sollte man für Kreuzerltests auch Latein können? :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...

@Robschi

Hast eh Recht, ich habs mit dem ausländischen Schulabschluss (Lycée) eh net gebraucht. Wäre sonst EU-diskriminierend gewesen. :D

@unnerum

Besser als Jus in Salzburg ist dieses Studium mMn allemal. :D

Edited by Picard

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein neues Zuhause

ich glaub da verfolgt wer das ASB nicht wirklich ansonsten waeren diese Fragen sowas von ueberfluessig - keine Anspielung auf irgendwelche User hier herinnen :D - Aufnahmepruefung und WU? :lol:

fuer Fraun vielleicht obs blond sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...
+' date='24 Jan 2007 - 22:22' post='1394880']

fuer Fraun vielleicht obs blond sind.

:super::lol::lol:

Den Rejlek würdens demnach auch nehmen, der hat jetzt so schöne lange Haar. :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chivalry is not dead...

Schon längst dabei du ägyptische Saufnase!

:finger:

Wie wars noch im Empire? Angeblich solls scheise gewesen sein? :ears:

Bist jetzt wirklich nimmer am Juridicum?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch

Latein? Dann könnts ja nicht mehr jeder studieren. Was würden wir mit den ganzen 18-jährigen dann anstellen, die vom Papa gesagt bekommen, dass sie studieren gehen sollen und was gscheits lernen sollen, aber nur mim BMW zur Uni fahren wollen ... :holy:

Zur Aufnahmeprüfung unneurum: Du musst vorweisen können, dass du für jeden Unitag ein andersfarbiges Polohemd besitzt. Wobei nur "zarte" als richtig gewertet werden.

Der Edit fällt ein, dass mir der Thread sehr gut gefällt bisher. :D

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

für leiwand, gegen oasch.

Danke für die Antworten.

@Picard: Nein, ich will kein Rechtsanwalt werden, oder für einen Arbeiten.

@revolucion: Ich hab genügend Polohemden, deshalb habe ich mich auch für diesen Zweig entschieden. :)

Edited by unnerum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supersoldat.

Ich hab keines und mach das trotzdem :nervoes:

Aber allein für Feldstudien eignet sich die WU schon recht gut :D

wie läuft die prüfungswoche bis dato so ab? wie erging es dir bei den prüfungen?? :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.