Testspiele & Trainingslager


Paros
 Share

Recommended Posts

Πάρος

Die Termine der Austria Amateure:

Am 16.01., um 17 Uhr, gegen die FSA U19 in Hollabrunn

Am 20.01., um 14 Uhr, gegen Zwettl im Happel-Stadion (Trainingsplatz)

Am 24.01., um 18 Uhr, gegen PSV Team für Wien auf dem PSV-Platz

Am 26.01., um 14 Uhr, gegen Sturm Graz in Gratkorn

Am 30.01., um 19 Uhr, gegen SC Neusiedl in Neusiedl

Am 02.02., um 15 Uhr, gegen Red Bull Am. im EM-Stadion

Trainingsfrei von 05. - 11.02.2007

Am 13.02., um 15 Uhr, gegen ASK Schwadorf am Wienerberg

Am 02.03., um 18 Uhr, gegen Haitzendorf im Happel-Stadion (Trainingsplatz)

Das Trainingslager findet vom 17.02. bis 24.02. in der Türkei statt.

Meisterschaftsbeginn ist am 16. März mit einem Auswärtsspiel beim FC Lustenau.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Πάρος

als alleinunterhalter mach ich halt weiter... :)

Gut, funk ich dir mal dazwischen :D

Hat jemand die Spiele gesehen. Im Speziellen würde mich "Magic" interessieren, wie tat sich der so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinniger Poster

Die Austria Amateure waren gestern in Neusiedl am See zu Gast. Endstand 3:1 für die Violetten. Ein flottes Spiel in der ersten HZ, die Veilchen zwar feldüberlegen, der Club spielte aber brav mit. Das 0:1 Mitte der ersten HZ fiel nach einem Stangelpass von der rechten Seite. Der Ausgleich vom NSC 10 Minuten später. Neuzugang Otocka knallt den Ball aus 20 Meter unter die Latte. Das 1:2 war ein herrlicher Freistoß genau ins Eck (60.).

Ich bin dann aber gefahren. Das dritte Tor und die Torschützen hab ich nicht gesehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zuhaus' am Horr-Acker

Die Austria Amateure waren gestern in Neusiedl am See zu Gast. Endstand 3:1 für die Violetten. Ein flottes Spiel in der ersten HZ, die Veilchen zwar feldüberlegen, der Club spielte aber brav mit. Das 0:1 Mitte der ersten HZ fiel nach einem Stangelpass von der rechten Seite. Der Ausgleich vom NSC 10 Minuten später. Neuzugang Otocka knallt den Ball aus 20 Meter unter die Latte. Das 1:2 war ein herrlicher Freistoß genau ins Eck (60.).

Ich bin dann aber gefahren. Das dritte Tor und die Torschützen hab ich nicht gesehen!

danke für den vor-ort-bericht :super:

hier der vollständigkeithalber die infos von der offiziellen

Tore der Austria Amateure

1:0 Ramsebner (34.)

2:1 Dimic (63.)

3:1 Koller (90.)

dimic kommt in fahrt! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Austria Amateure holen 2:2 bei Kollegen aus Salzburg

(2.2.2007 16:19)

Die Austria Amateure haben am Freitag-Nachmittag bei den Salzburg Amateuren in einer schnell geführten Partie ein 2:2 (0:0) erreicht. Nach dem 0:1, Sekunden nach dem Seitenwechsel, hatte Rubin Oktotie die Violetten in Minute 47 wieder ins Spiel gebracht. Er verwertete eine DosSantos-Flanke per Kopf zum 1:1. In der 79. Minute gingen die Jungveilchen sogar in Führung, der eingewechselte Michael Koller traf nach idealem Zuspiel von Christoph Knaller. Wenige Minuten vor dem Ende stellten die Salzburger den 2:2-Endstand her.

Aufstellung der Austria Amateure

Siebenhandl (79. Jakubov) - Wimmer, Weiss (60. Koller), Ramsebner, Schragner - Simkovic (79. Simkovic), Netzer (56. Dimic), Suchard, Saurer (60. Haselberger) - Dos Santos, Okotie (60. Knaller)

Tore:

1:0 Ibrahimi

1:1 Okotie (47.)

1:2 Koller (79.)

2:2 Felfernig

http://www.fk-austria.at/magnoliaPublic/Au...s-Salzburg.html

Edited by FunMax

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Zuhaus' am Horr-Acker

nächster test:

Die Austria Amateure spielen ihr Test-Match gegen den ASK Schwadorf (Di. 13.02.2007 - 15:00 Uhr) nicht wie geplant am Wienerberg sondern am Trainingsplatz beim Ernst-Happel-Stadion.

Quelle: offizielle

Edit:

0:1 - für Schwadorf (24.)

0:1 - Pausenstand

0:2 - (56.)

0:2 - Endstand

Edited by Quoten-Haderer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinniger Poster

Die Amateure haben ein Testspiel gegen Dnjeprpetrowsk mit 5:1 gewonnen. Tore: Netzer (4., 14. 37.), Knaller (62.), Okotie (70.).

auch nicht schlecht, vor allem der netzer wird immer besser, denk nächstes jahr wird er fix in der ersten mitspielen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch

Die Amateure haben ein Testspiel gegen Dnjeprpetrowsk mit 5:1 gewonnen. Tore: Netzer (4., 14. 37.), Knaller (62.), Okotie (70.).

auch nicht schlecht, vor allem der netzer wird immer besser, denk nächstes jahr wird er fix in der ersten mitspielen

Das war dann wohl die Amateurmannschaft von den Ukrainern, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.