Jump to content
MATERAZZI

Ist der Präsident das Problem des ÖFB?

49 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo liebe ÖFB Fans!

Ich bin der Meinung,dass das Problem der Misserfolge beim ÖFB bei dem Präsidente Stickler selbst liegt.

Dieser ist ahnugsloser Präsident,der wirklich nichts von Fußball versteht. Immer wenn er nach einem Problem gefragt wird,gibt er anderen die Schuld und merkt selber nicht,dass er von sich selbst für die Lösung dieser Probleme nichts kommt.

Schon wie er redet ist total lächerlich;

Ich bin ein großer Fan von Hicke,aber muss fairerweise sagen,dass Krankl besser war,hat nur Pech gehabt,was Stickler nicht erkannt hat.

Solange es diese Führungspersonen im ÖFB geben wird,wird sich nie was ändern.Präsidente sollen diejenigen Milliardäre bzw Millionäre werden,die selbst Fußballverrückt sind und daher wissen,was sie zu tun haben(BSP:Abramovitsch, Berlusconi, Moratti, Perez, Tanzi, Agnelli.....) und nicht ein Stickler,der sicher durch Freunderlwirtschaft mit Beppo Mauhart durch die Lotterie zum ÖFB kam.

Was denkt ihr dazu???

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, die thematik ist nichts neues ;)

Da hast du recht und es wurde auch im ASB schon mehrmals diskutiert. Werde den Threadtitel ändern, aber diesen offen lassen und nicht mit einem zwei Jahre alten Thread verschmelzen.

edit: Hab nur den Threadtitel geändert, verklickt gehabt und unbeabsichtigt die Eiditerfunktion benutzt. Ausgangsposting wurde jedoch unverändert gelassen. (Auch Mods lernen nie aus ... :))

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

leider ziemlicher schwachsinn oder spielt der präsident fuball? was macht den berlusconi zu einem guten präsident? krankl war einer der schwächsten teamchefs die österreich jemals erlebt hat.

ausserdem muss ich dir die frage stellen, was sich leicht ändern soll? sollens in zukunft ohne hose spielen oder wie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

leider ziemlicher schwachsinn oder spielt der präsident fuball? was macht den berlusconi zu einem guten präsident? krankl war einer der schwächsten teamchefs die österreich jemals erlebt hat.

ausserdem muss ich dir die frage stellen, was sich leicht ändern soll? sollens in zukunft ohne hose spielen oder wie?

berlusconi:

1. er hat kohle

2. liebt er den verein, wie kaum ein anderer sponsor

3. macht er die aufstellung wenn ihm was nicht passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

berlusconi:

1. er hat kohle

2. liebt er den verein, wie kaum ein anderer sponsor

3. macht er die aufstellung wenn ihm was nicht passt.

Siehst du Ernesto? Da ist die Antwort.

Leute wie Stickler sind nur Snobs die den Posten für ihre eigene Karriere besetzen,haben keine Ahnung von Fußball. Berlusconi ist ein 100%iger Fußballkenner.Abramovitsch auch. Perez auch. Viele andere auch. In Österreich haben wir das Problem,keine Multimilliardäre die gleichzetig Fußballfanatisch sind,zu haben.

Wir haben einen MAteschitz,der Fußballtradition zerstört und nichts vom Fußball weiß.

Stickler raus! Hicke raus(Schlaftablette:So kann man nicht motivieren)...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich danke gott jeden tag, dass Krankl rausgeschmissen wurde, der wohl schlechteste teamchef aller zeiten. jetzt sollte man ihn nur noch des landes verweisen, damit er nicht noch anderen vereinen (Rapid derzeit) von aussen schaden zufügen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich danke gott jeden tag, dass Krankl rausgeschmissen wurde, der wohl schlechteste teamchef aller zeiten. jetzt sollte man ihn nur noch des landes verweisen, damit er nicht noch anderen vereinen (Rapid derzeit) von aussen schaden zufügen kann.

Krankl war der geeignetste ÖFB Trainer, hat nur Pech gehabt. Ich bin Rapid Fan, großer Hicke Fan, aber muss sagen,dass Krankl geeigneter ist.

Hicke ist eine Schlaftablette!!!!der kann nicht richtig motivieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Krankl war der geeignetste ÖFB Trainer, hat nur Pech gehabt. Ich bin Rapid Fan, großer Hicke Fan, aber muss sagen,dass Krankl geeigneter ist.

Hicke ist eine Schlaftablette!!!!der kann nicht richtig motivieren.

trotzdem war das schweiz match besser als alles was uns unter krankl gezeigt wurde...

deine argumente sind einfach nur schwach, ich sehe keine klarheit in deinen aussagen sondern nur persönliche emotionen. damit kommt man nicht weit, sorry!

berlusconi:

1. er hat kohle

2. liebt er den verein, wie kaum ein anderer sponsor

3. macht er die aufstellung wenn ihm was nicht passt.

na ein super präsident, hehe! auf solche typen kann man echt gerne verzichten. ein schmieriger mafiosi typ, der sich noch dazu in die sportlichen belange einmischt. pfui gack, echt erbärmlich dass berlusconi als guter präsident dargestellt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

trotzdem war das schweiz match besser als alles was uns unter krankl gezeigt wurde...

deine argumente sind einfach nur schwach, ich sehe keine klarheit in deinen aussagen sondern nur persönliche emotionen. damit kommt man nicht weit, sorry!

na ein super präsident, hehe! auf solche typen kann man echt gerne verzichten. ein schmieriger mafiosi typ, der sich noch dazu in die sportlichen belange einmischt. pfui gack, echt erbärmlich dass berlusconi als guter präsident dargestellt wird.

was ist daran bitte erbärmlich?

schmieriger mafiosi typ :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

was ist daran bitte erbärmlich?

schmieriger mafiosi typ :lol:

wennst das nicht selber checkst dann ist jede weitere diskussion unnötig. dann haben wir derartig verschiedene standpunkte, dass es nichts bringt wenn wir weiterreden. mir ist ein stronach, ein mateschitz um welten lieber als ein berlusconi.

Share this post


Link to post
Share on other sites

berlusconi:

1. er hat kohle

2. liebt er den verein, wie kaum ein anderer sponsor

3. macht er die aufstellung wenn ihm was nicht passt.

1. deswegen spielt die österreichische Mannschaft schlecht. Hätte es irgendeinen Einfluss? Außerdem glaube ich auch, dass Stickler genug Geld hat.

2. sollte eigentlich eine Grundvorraussetzung für ein Engagement bei einem Verein sein.

3. Das würde ich eher zu den Nachteilen zählen. Wozu gibt es Trainer und sportliche Manager, wenn dann der Präsident bei der Aufstellung rumpfuscht??

Und dass Hicke ein guter Trainer ist, hat er schon bewiesen. Dass er mit einem Engagement beim ÖFB nur mehr verlieren kann (nach den Jahren bei Rapid) war klar, aber er hat es trotzdem gemacht. Und nur er nicht so ein Selbstdarsteller wie Krankl ist, macht ihn das bei Weitem nicht schlechter.

@Topic: Er ist sicher nicht DAS Problem des ÖFB aber für optimal besetzt halte ich diese Position nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. deswegen spielt die österreichische Mannschaft schlecht. Hätte es irgendeinen Einfluss? Außerdem glaube ich auch, dass Stickler genug Geld hat.

das geld ist beim NT nicht entscheidend, sehr wohl aber bei einem verein.

ich glaube, das wollte acm mit dem ersten punkt sagen.

beim verein ist ein präsident mit viel geld und guten kontakten in die wirtschaft gold wert, beim NT is das eher egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das geld ist beim NT nicht entscheidend, sehr wohl aber bei einem verein.

ich glaube, das wollte acm mit dem ersten punkt sagen.

beim verein ist ein präsident mit viel geld und guten kontakten in die wirtschaft gold wert, beim NT is das eher egal.

danke jonny.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und dass Hicke ein guter Trainer ist, hat er schon bewiesen.

:lol:

Problem 1: Stickler

Problem 2: Hicke

Problem 3: Struktur ÖFB

Problem 4: Jede , nur kleinste Kritik, ist nicht erlaubt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...