Jump to content
Sportsfreund

FC Lustenau - LASK

Recommended Posts

Nach dem 6:1-Schützenfest gegen die Admira müssen unsere Jungs am Dienstag im Ländle gegen den FC Lustenau antreten. Auch wenn viele einen Pflichtsieg erwarten, sei erwähnt, dass die Lustenauer keinesfalls zu unterschätzen sind. Am gestrigen Abend konnten sie sich in Leoben, wo unsere Mannschaft nur mit Glück zu einem Punkt kam, klar durchsetzen. Trotzdem ist es im Bereich des Möglichen, mit 3 Punkten nach Linz zurückzukehren.

Mein Tipp:

FC Lustenau 1 - 2 LASK

Vastic, Fellner

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hoffe, das Resultat des Schützenfests vom Freitag ist Selbstvertrauen, und nicht Überheblichkeit...

mein Tipp:

FC Lustenau - LASK Linz 0:1

Tor: Ehmann

ein knapper und hart erkämpfter Sieg im Ländle, von mir aus kann er auch unverdient sein :D

und als i-Tüpfelchen spielt Schwauna daheim Unentschieden gegen A. Lustenau und wir empfangen am kommenden Freitag daheim als Tabellenführer Gregerl und seine neue Truppe...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen die Multi-Kulti-Truppe (8 eingebürgerte + die drei Brasilianer :kotz: :hää?deppat?: ) aus dem Ländle wirds wohl im Vergleich zu den inferior spielenden Admiraner sehr schwierig. Können wir aber nur annähernd an die Leistung von Freitag anschließen, sollte zumindest ein Punkt möglich sein.

Mein Tipp:

FCL - LASK 2:2

Torschützen: Hota, Rucki

Werde, mit rund 20 anderen Linzern, wie üblich vor Ort sein :support:

Edited by max1984

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich behaupte mal,dass wird das schwierigste spiel in der laufenden saison.

FC Lustenau verfügt über ein paar kleine quirlige stürmer,die unserer eher hölzernen abwehr kräftig zusetzten werden.

und im ländle war sowieso nie viel zu holen für uns .

daher wär ich schon mit einem X mehr als zufrieden

mein Tipp:

1:1 Mijatovic (89.min)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen steigt im Reichshofstadion das Topspiel gegen den LASK. Nach dem überraschenden, aber hoch verdienten 3:1-Auswärtssieg in Leoben hat unsere Mannschaft großes Selbstbewußtsein getankt und möchte gegen den Titelfaforiten für eine weitere positive Überraschung sorgen. FC-Trainer Eric Orie im NEUE-Interview: "Ich bin froh, dass wir jetzt den LASK kriegen. Den Lauf, den unser Team derzeit hat, wollen wir auch gegen den Tabellenzweiten nutzen. Wenn wir diese Konstanz beibehalten, können wir in der Liga ein gutes Wort mitreden."

Quelle: [ http://www.fc-lustenau.at/fc-lustenau.htm ]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen die Multi-Kulti-Truppe (8 eingebürgerte + die drei Brasilianer  :kotz:  :hää?deppat?:  ) aus dem Ländle wirds wohl im Vergleich zu den inferior spielenden Admiraner sehr schwierig. Können wir aber nur annähernd an die Leistung von Freitag anschließen, sollte zumindest ein Punkt möglich sein.

Mein Tipp:

FCL - LASK 2:2

Torschützen: Hota, Rucki

Werde, mit rund 20 anderen Linzern, wie üblich vor Ort sein  :support:

1223864[/snapback]

DSV Leoben FC Lustenau 1:3 (0:1)

Tor: Auer _Österreich_

Abwehr: Hämmerle _Österreich (Geb.-ort: Lustenau) _ , Rödl _Österreich_ , Eisele _Österreich_ (Geb.-ort: Lustenau)

Mittelfeld: Ender _Österreich_ / 68. Winsauer _Österreich_ , Cengiz _Österreich_ _Türkei_ , Marquinhos, Hagspiel _Österreich_ (Geb.-ort: Lustenau), H. Erbek

_Österreich_ _Türkei_

Sturm: de Oliveira, Sabia

8 eingebürgerte kann ich da aber nicht sehen! :angry:

und 3 Spieler in der anfangsformation haben, die aus dem ort des vereins kommen, ist glaub auch eher selten. bei einer einwohnerzahl von ~ 20.000!

Share this post


Link to post
Share on other sites

FC Lustenau - LASK Linz

Dienstag 19:00 Uhr, Reichshofstadion

Mit großem Selbstvertrauen nach dem hohen Sieg gegen die Admira reist der LASK am Dienstag zum Auswärtsspiel bei FC Lustenau.

Das Match beim Aufsteiger aus dem "Ländle", der zuletzt beim Sieg in Leoben überraschte, wird allerdings keine leichte Aufgabe für die Schwarz-Weißen.

Doch der LASK ist auswärts noch ungeschlagen. Mit einer ähnlichen Leistung, wie zuletzt gezeigt, wird der LASK wohl auch Punkte aus Lustenau entführen.

Es bleibt abzuwarten, welche der beiden gefährlichsten Offensivabteilungen der Liga, die gegnerische Abwehr in Schwierigkeiten bringen kann.

Quelle: [ http://www.lask.at/ ]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem das ASB wieder mal funkt:

Eine bittere Niederlage, da unsere Jungs die klar bessere Mannschaft waren. Vorallem nach dem 1:0 - was aber ein klares Foul an Nagel war - gabs rollende Angriffe auf das Lustenau-Tor. Der Ausgleich nur mehr ein Frage der Zeit und auch danach wurde Offensiv-Fußball geboten. Wie es aber schon üblich ist, können wir gegen eine Vlbg-Mannschaft, vorallem im RHS, einfach nicht gewinnen...

Spiel abhaken und vollste Konzentration auf Morgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade um die Punkte, aber ich hab irgendwie mit einer Niederlage gerechnet! Jetzt heißt die Gregerl Falken ordentlich aus dem Stadion schießen und dann kommt Schwauna... OOOHHH YEEEAAAAHH :D:clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...