Fezza

Transfers 2006

20 Beiträge in diesem Thema

Der Kader wird sich heuer - wieder einmal - radikal ändern. Lediglich die Abwehr bleibt. Tor, Mittelfeld und Angriff werden nahezu komplett ausgetauscht.

derzeitige Abgänge:

Tor:

Michal Minar (zurück nach Tschechien)

Mario Schrank (St. Florian)

Abwehr:

derzeit keiner

Mittelfeld:

Peter Brandl (Vorwärts Steyr)

Jürgen Friedl (Waidhofen)

Peter Riedl (?)

Angriff:

Michael Ahrer (Waidhofen)

Ervin Ramakic (?)

Kennedy Harrisoon (FC Superfund)

---------------------------------------------------------------------

derzeitige Zugänge:

Tor:

Andreas Michl (26, SV Ried)

Abwehr:

derzeit keiner

Mittelfeld:

derzeit keiner

Angriff:

Daniel Kovarik (17, Union St. Florian)

Christian Summereder (18, SG Magd./Pasching Amat.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, ihr habt zwar jetzt mit Michl einen routinierten Torhüter verpflichtet, aber kann mir jemand sagen, warum der Tscheche Minar nicht gehalten wurde? Habe von einigen blau-weissen Bekannten gehört, dass er durchaus überzeugen konnte.

bearbeitet von Sportsfreund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gut, ihr habt zwar jetzt mit Michl einen routinierten Torhüter verpflichtet, aber kann mir jemand sagen, warum der Tscheche Minar nicht gehalten wurde? Habe von einigen blau-weissen Bekannten gehört, dass er durchaus überzeugen konnte.

Die dürften dann aber kein Spiel gesehen haben.

Minar war der reinste Unsicherheitsfaktor. Fast jeden zweiten Ball konnte er nicht sicher fangen - hohe Bälle verursachten bei mir fast immer einen Herzifnarkt.

Hinzu kommt die beschämende Leistung gegen Wels, wo er sich den Ball selbst ins Tor schlug (nach einer extrm harmlosen Flanke).

Einzig in 1:1-Situationen sah er nicht so schlecht aus. Für einen Legionär aber einfach zu wenig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die dürften dann aber kein Spiel gesehen haben.

Minar war der reinste Unsicherheitsfaktor. Fast jeden zweiten Ball konnte er nicht sicher fangen - hohe Bälle verursachten bei mir fast immer einen Herzifnarkt.

Hinzu kommt die beschämende Leistung gegen Wels, wo er sich den Ball selbst ins Tor schlug (nach einer extrm harmlosen Flanke).

Einzig in 1:1-Situationen sah er nicht so schlecht aus. Für einen Legionär aber einfach zu wenig.

1112221[/snapback]

Okay, dann werde ich mal ein ernsthaftes Wort mit diesen Schönwetterfans reden. :D

bearbeitet von Sportsfreund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, das würde ich auch machen. meiner meinung nach der schwächste goalie, den wir je hatten. zumindest seit wir regionalliga spielen.

einmal haut er sich den ball selber ins tor, einen schnurgeraden freistoss lässt er so durch die hände rutschen, das er gerade noch über die latte geht, fast jeden weitschuss muss er nachfassen, etc.

an so einen goalie einen ausländerplatz zu verschwenden, ist grob fahrlässig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es gibt keine bindenden verträge von jugendspielern bei amateurteams. kennedy bekam über den fc blau-weiss linz eine lehrstelle, und versprach deswegen, während dieser zeit beim fc BW zu bleiben. immerhin holte man ihn als 16 jährigen asylwerber aus dem heim und gab ihm arbeit und integration in eine mannschaft.

das er nur 1 woche nach diesem versprechen einen vertrag bei superfund unterschreibt, schmerzt einigen herren beim verein doch sehr.und was einige fans davon halten, davon wird sich der kleine harrison noch überzeugen können....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weitere Abgänge:

Mittelfeld:

Christoph Lichtenwagner (=> Vorwärts Steyr)

----------------------------------------------

weitere Zugänge:

Abwehr:

Ernst-Marco Koll (Superfund Amateure)

Mittelfeld:

Ertan Göksin (UFC St. Peter)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weitere Abgänge:

Mittelfeld:

Christoph Lichtenwagner (=> Vorwärts Steyr)

----------------------------------------------

lichtenwagner bei vorwärts steyr ist ja wohl der hammer. vor kurzen noch in der 2'ten liga und nun schon in der 2'ten landesliga! hehe

aber mit dem brandl peter könnte das was werden in steyr. eine blau weisse filiale sind sie ja bereits. zela, jany, ... und nun diese 2 hirschen!

hoffe nun noch auf einen kracher im sturm bei unseren blau weißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weitere Abgänge:

Abwehr:

Roman Köpplinger (ASKÖ Perg) - verliehen

Thomas Schellmann (Ottensheim) - verliehen

Angriff:

Florian Strebl (ASKÖ Donau) - verliehen

----------------------------------------------

weitere Zugänge:

Mittelfeld:

Nikica Bule (RW Rankweil)

Angriff:

Dario Jelcic (RW Rankweil)

----------------------------------------------

Vertrag verlängert:

Valentine Duru

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hoffe, dass die 2 von Rankweil wirklich so stark sind. wäre gut, wenn man ein wenig abwechslung in unser spiel kommen würde. weil diese saison hatten wir ja quasi nur den grada der was raus spielen konnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.