Jump to content
KhulKuhm

SV Pasching - RB Salzburg

26 posts in this topic

Recommended Posts

in einer Woche geht wieder los - alles zum ersten Meisterschaftsspiel 2006 hier rein

Edited by KhulKuhm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist eigentlich schon entschieden, ob Bodnar seine 5 Spiele Sperre aus Belgien mitnehmen muss?

960448[/snapback]

er kam aus der Ehrendivision, Roda Kerkrade ;).

ich glaube gelesen zu haben, dass ihm die Bundesliga ein spiel aufgebrummt hat, in Linz wird er also nicht auflaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ein Spiel muss er in Österreich noch absitzen.

Sport1.at

Obwohl Neuzugang Laszlo Bodnar in den Testspielen einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat und vor allem seiner Dynamik beeindruckte, wird der Ungar gegen Pasching nur auf der Tribüne sitzen. Der Abwehrspieler muss nämlich aus seiner Zeit bei Kerkrade noch ein Spiel Sperre absitzen. Daher hat Routinier Thomas Winklhofer auf der rechten Seite in der Viererkette seinen Platz in der Anfangsformation sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein tipp 0:1

tor aufhauser in minute 14

gelbe karten 4:6

ballverhältnis: 48:52

schüsse auf tor 7:6

nachspielzeit 1. hälfte 1 min.

nachspielzeit 2. hälfte 2 min.

zuschauer 2.280 davon ~116 salzburger

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein tipp 0:1

tor aufhauser in minute 14

gelbe karten 4:6

ballverhältnis: 48:52

schüsse auf tor 7:6

nachspielzeit 1. hälfte 1 min.

nachspielzeit 2. hälfte 2 min.

zuschauer 2.280 davon ~116 salzburger

960685[/snapback]

das nenn ich genaue prognose, sogar die nachspielzeit wird vorausgesagt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr sinnvoller Kommentar, hast sonst nix zu sagen? :nein:

960809[/snapback]

Auch nicht sinnvoller :clever:

Gegen Pasching wird Manninger im Tor stehen.

Manninger wieder Nummer eins in Salzburg

15. Februar 2006 | 15:38

Wenige Tage vor dem Anpfiff zur Frühjahrssaison ist im Lager von Titelanwärter Red Bull Salzburg eine wichtige personelle Entscheidung gefallen. Trainer Kurt Jara hat am Mittwoch Alexander Manninger das Vertrauen geschenkt. Der Teamkeeper wird am Sonntag in Linz gegen Pasching sein Comeback in der Bundesliga geben.

Der 28-jährige Blondschopf, der zuletzt am 11. September in Wien (0:2 gegen Austria) das "Bullen"-Gehäuse im Oberhaus gehütet hatte, hat seine langwierige Schulter- und Handverletzung endgültig überwunden und seine Fitness auch in einigen Testspielen unter Beweis gestellt. Im Herbst war Manninger in der Liga nur zwei Mal aufgeboten worden.

"Ich freue mich natürlich über diese Entscheidung und werde alles versuchen, dieses Vertrauen zu rechtfertigten", meinte der 18-malige Teamspieler Manninger, nachdem ihm Jara die frohe Kunde überbracht hatte. Der Tiroler Feldherr sprach von einem "Luxusproblem, zwischen drei Klasse-Torhütern wählen zu können".

Heinz Arzberger, der in 20 Liga-Partien mehr als nur ein Ersatz für Manninger gewesen war, gab sich nach der Jara-Entscheidung sportlich fair. "Ich habe das akzeptiert, auch wenn ich natürlich gerne weitergespielt hätte." Pascal Grünwald, der Dritte im Salzburger Tormann-Bund, kam im Herbst nur zu einem Sechs-Minuten-Einsatz.

© SN/APA.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant, dass der verletzungsanfällige und nicht immer sehr sicher wirkende (man erinnere sich an diverse Auftritte im NT) Manninger die neue Nummer 1 ist. Arzberger war im Herbst fehlerfrei, hat sehr gut gehalten. Daher verstehe ich diese Rochade nicht ganz, aber anscheinend muss Manninger im Training so überzeugt haben, dass Jara nicht um ihn herumkam. Oder waren gar andere Faktoren dafür verantwortlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant, dass der verletzungsanfällige und nicht immer sehr sicher wirkende (man erinnere sich an diverse Auftritte im NT) Manninger die neue Nummer 1 ist. Arzberger war im Herbst fehlerfrei, hat sehr gut gehalten. Daher verstehe ich diese Rochade nicht ganz, aber anscheinend muss Manninger im Training so überzeugt haben, dass Jara nicht um ihn herumkam. Oder waren gar andere Faktoren dafür verantwortlich?

963202[/snapback]

Sport1 gibt Manninger/Arzberger 5 von 5 Punkten. Finde ich etwas zu hoch. Aber bitte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...