Jump to content
Fem Fan

FIRST VIENNA FC 1894 - TWL Elektra (23.Rd. RLO Saison 2021/22 ) 2:0

56 posts in this topic

Recommended Posts

Ein Freitag, der 13. sollte uns nicht an einem Sieg hindern. :einstein:

Stripfing lauert hinter uns darauf, dass wir straucheln, aber liest man sich eure Wahrnehmungen vom Leobendorfmatch durch, kommt man zum Schluss, dass wir uns nur selber schlagen können. Das MUSS sich ausgehen und zwar vor dem Derby noch.:huldigung:

Auswärts hat man sich im Herbst gegen Elektra doch noch zu einem Sieg (1:0) durchringen können. Die Bilanz überhaupt gut, aus 6 Spielen, 4 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage.

Schiedsrichter: DI Marcus Pottendorfer

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach den guten Leistungen gegen Marchfeld und Leobendorf bin ich guter Dinge! Im Hinspiel wars zaaaaach! Erst in der zweite Hälfte durch das Eigentor von Patrick Kostner knapp mit 0:1 gewonnen. Auf der HoWa bitte weniger schmutzig gewinnen:clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fem Fan schrieb vor 2 Stunden:

Ein Freitag, der 13. sollte uns nicht an einem Sieg hindern. :einstein:

Stripfing lauert hinter uns darauf, dass wir straucheln, aber liest man sich eure Wahrnehmungen vom Leobendorfmatch durch, kommt man zum Schluss, dass wir uns nur selber schlagen können. Das MUSS sich ausgehen und zwar vor dem Derby noch.:huldigung:

Auswärts hat man sich im Herbst gegen Elektra doch noch zu einem Sieg (1:0) durchringen können. Die Bilanz überhaupt gut, aus 6 Spielen, 4 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage.

Schiedsrichter: DI Marcus Pottendorfer

Hast Du das "DORF IN DER KIRCHE GELASSEN?":)

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde ja spannend, dass es nach den schlechteren Partien im Frühjahr (die wie wir wissen übrigens gewonnen wurden) eine Trainerdiskussion wegen falschem / keinem jMatchplan gegeben hat - jetzt, nachdem die Vienna zuletzt sehr überzeugend gespielt hat, hat aber keiner das Trainerteam bzw. Den Trainer gelobt. Schon merkwürdig, obwohl man bei Taktik aber auch Zusammenstellung des Teams vieles richtig gemacht hat.

Ich jedenfalls bin sehr zuversichtlich, dass unser Trainer das Team auch für morgen gut zusammenstellen wird und ihnen die richtige Idee mitgeben wird. Gemma, koid is ned (auch wenns regnen könnte).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rickvienna schrieb vor 13 Minuten:

Ich finde ja spannend, dass es nach den schlechteren Partien im Frühjahr (die wie wir wissen übrigens gewonnen wurden) eine Trainerdiskussion wegen falschem / keinem jMatchplan gegeben hat - jetzt, nachdem die Vienna zuletzt sehr überzeugend gespielt hat, hat aber keiner das Trainerteam bzw. Den Trainer gelobt. Schon merkwürdig, obwohl man bei Taktik aber auch Zusammenstellung des Teams vieles richtig gemacht hat.

Ich jedenfalls bin sehr zuversichtlich, dass unser Trainer das Team auch für morgen gut zusammenstellen wird und ihnen die richtige Idee mitgeben wird. Gemma, koid is ned (auch wenns regnen könnte).

Vollste Zustimmung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin sicher, dass wir morgen ein tolles Spiel sehen werden.

Die Mannschaft wird sich auf den letzten Metern vor dem Erfolg mit aller Kraft ins Zeug legen und die drei Punkte sicher  zu Hause lassen. Dazu sind die viel zu routiniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rickvienna schrieb vor 26 Minuten:

Ich finde ja spannend, dass es nach den schlechteren Partien im Frühjahr (die wie wir wissen übrigens gewonnen wurden) eine Trainerdiskussion wegen falschem / keinem jMatchplan gegeben hat - jetzt, nachdem die Vienna zuletzt sehr überzeugend gespielt hat, hat aber keiner das Trainerteam bzw. Den Trainer gelobt. Schon merkwürdig, obwohl man bei Taktik aber auch Zusammenstellung des Teams vieles richtig gemacht hat.

Ich jedenfalls bin sehr zuversichtlich, dass unser Trainer das Team auch für morgen gut zusammenstellen wird und ihnen die richtige Idee mitgeben wird. Gemma, koid is ned (auch wenns regnen könnte).

ja, die letzten beiden partien waren durchaus sehr überzeugend. was man dabei allerdings nicht übersehen sollte: sowohl marchfeld wie auch svl haben uns in die karten gespielt, indem sie sich beide weit zurückgezogen und uns das spiel überlassen haben (das war für mich vor allem beim svl überraschend, weil sie im herbst noch genau gegenteilig gegen uns agiert haben und damit sehr erfolgreich waren). probleme hatten wir - abgesehen von stripfing - im frühjahr bislang vor allem gegen teams, die früh attackiert und versucht haben, uns nicht ins spiel kommen zu lassen (neusiedl, traiskirchen, neustadt). gegen so ein team bzw. so eine spielweise würde ich auch gerne mal ein überzeugendes spiel bzw. ein trainerteam sehen, das in der lage ist, richtig darauf zu regieren, dann ziehe ich sehr gerne nicht nur meine kritik zurück, dass wir ein reines one-trick-pony sind, sondern auch meinen hut.

und ebenfalls ja, auch bei der zusammenstellung des teams ist zuletzt viel richtig gelaufen und die mannschaft dadurch besser geworden. ich bin allerdings nicht sicher, wie sehr das dem wirklich dem trainer anzurechnen ist oder eher durch die umstände erzwungen war: bumbic gegen lenko links hinten war durch die sperre lenkos bedingt, dem trainer ist allerdings zugute zu halten, dass er dabei geblieben ist. auch luxbacher gegen toth im defensiven zentrum tut uns offensichtlich gut, war aber durch toth's verletzung bzw. düzgüns rückkehr (die uns übrigens auch sehr hilft) bedingt. auer gegen baldia rechts hinten und konrad gegen alar vorne, sollte für jeden, der die spiele im frühjahr gesehen hat, eigentlich klar sein. bacher hat mir gegen den svl auch sehr gut gefallen, sein einsatz war allerdings auf simkovic' und grozureks verletzung zurückzuführen. unabhängig davon halte ich auch von simkovic sehr viel und und denke, dass bacher ihm gegenüber (noch) keine verbesserung ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um die obige Diskussion am Leben zu erhalten, schreibe ich jetzt einmal etwas Provokantes:

Je mehr von den angeblich so guten Winterverstärkungen verletzt sínd oder nicht spielen, umso besser ist die Leistung.

PS: Ich weiß, dass das natürlich vor allem Simkovic gegenüber nicht ganz gerecht ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Krimi007 schrieb vor 6 Stunden:

Um die obige Diskussion am Leben zu erhalten, schreibe ich jetzt einmal etwas Provokantes:

Je mehr von den angeblich so guten Winterverstärkungen verletzt sínd oder nicht spielen, umso besser ist die Leistung.

PS: Ich weiß, dass das natürlich vor allem Simkovic gegenüber nicht ganz gerecht ist!

Und Zatl gegenüber auch nicht. Und Auer gegenüber auch nicht. Alar gegenüber schon:davinci: Bei Grozurek hab ich noch keine Meinung genauso wie bei Tanzmayr 

Share this post


Link to post
Share on other sites

m_dlg1 schrieb vor 1 Stunde:

Und Zatl gegenüber auch nicht. Und Auer gegenüber auch nicht. Alar gegenüber schon:davinci: Bei Grozurek hab ich noch keine Meinung genauso wie bei Tanzmayr 

Eigentlich kann man nur Alar - bislang - als Fehlkauf einordnen. Und das kommt nur bedingt überraschend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Krimi007 schrieb vor 9 Stunden:

Um die obige Diskussion am Leben zu erhalten, schreibe ich jetzt einmal etwas Provokantes:

Je mehr von den angeblich so guten Winterverstärkungen verletzt sínd oder nicht spielen, umso besser ist die Leistung.

PS: Ich weiß, dass das natürlich vor allem Simkovic gegenüber nicht ganz gerecht ist!

Tomas Simkovic trainiert wieder leicht ...hat mir sehr imponiert...ein Riesenkicker.

Grozurek war am Anfang "Man of the Match"... bin gespannt, welche Partien er sich nächste Saison dafür aussucht...

Vielleicht wird die nächste Saison, als die "DENI ALAR SAISON" in die blau - gelbe Geschichte eingehen. Manche brauchen vlt Zeit, weil sie von der Schönheit der Naturarena so überwältigt sind. Auch positive Gefühle können das. 

Stefan Auer ein Trumpf...der zeigt mittlerweile, warum er so wichtig ist...wäre Jiri Lenko jünger, ein Luxus so eine Qualität auf beiden Seiten  ...

Zatl hat aufgezeigt, darf aber nicht nachlassen...

Vom bestehenden Kader wünsch ich mir einige Verlängerungen.

Come on VIENNA 

Punkto Kader hab ich mir schon vor längerem gedacht, dass vlt im Innsbrucker Kader gefischt werden wird, weil das Angebot veŕlockend. ?

Edited by Jetzt Poscht's aber19

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt Poscht's aber19 schrieb vor 59 Minuten:

Punkto Kader hab ich mir schon vor längerem gedacht, dass vlt im Innsbrucker Kader gefischt werden wird, weil das Angebot veŕlockend. ?

... wie wär's mit Zlatko Junuzović würde vom Alter gut in unseren "Altherrenkader" passen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...