Jump to content

porgy

Members
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

About porgy

  • Rank
    Tribünenzierde

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielleicht könnte ein kurzes Statement des Trainers oder des Vereins die Gerüchte außer Kraft setzen. Aber es stimmt, es ist fussballtechnisch unheimlich fad und da kommen die blödesten Gedanken auf.
  2. Der kluge Trainer baut vor und schaut sich die potentiellen Gegner in der RLO an - die Austria zB. Hoffentlich hab ich recht.
  3. Wäre es so, dann wird es aber darauf ankommen wer bei der Austria bleiben würde. Dann ist es sicher aus mit dem Profibetrieb und die 'Stars' werden sich auch sehr bald einen neuen Platz suchen. d.h. neue Mannschaft, neue Trainer und eine ganz neue Struktur. Während wir schon ziemlich etabliert sind und auf dem Weg nach oben. Aber vorstellbar ist das alles noch nicht.
  4. Die sollten erst einmal nachschauen, wer in der RLO übrig bleibt und froh sein, wenn es Vereine wie die Vienna gibt, die hinauf wollen.
  5. Wenn man bedenkt, dass die American Football Liga am Wochenende spielt und die nicht wenig Körperkontakt bei Ihren Spielen haben, fragt man sich schon, was der Fussball in den Amateurligen angestellt hat, dass er noch immer nicht spielen darf. Oder sind wir einfach nur schlecht vertreten im ÖFB oder sonstwo? Was sagt der Minister dazu - falls wir einen für den Sport haben. http://www.danubedragons.com/endlich-wieder-football/
  6. Pragmatisch gesehen, glaub ich, sind die in der Stadtliga froh wenn wir weg sind und aufsteigen. Und dann gibts noch die Frage, wer von den Vereinen in der Stadtliga und in der PLO die letzten Monate überstanden hat. Vielleicht sollte man seitens des Verbandes einmal diese Frage an die Vereine stellen um zu wissen wovon man überhaupt spricht.
  7. Das wird leider nicht möglich sein, weil sich das die anderen Vereine in unserer Liga nicht leisten werden können. Finanziell nicht und von der Organisation auch nicht. Einen Bus zum Testen hinzustellen wird sicher machbar sein, aber warum machen dann die das in der Bundesliga nicht?
  8. Hoffentlich macht man einen Unterschied zwischen Sportsponsoring und dem Gefallen für eine Partei - hoffentlich
  9. Wenn man die Linzer Aufstellung analysiert, dann waren bei den Linzer Austauschspielern keine U18 oder Spieler unter 20 Jahren dabei im Gegensatz zu unserer Mannschaft. Da sieht man wieder die ausgezeichnete Nachwuchsarbeit, wo 16-17 jährige mit denen aus der 2. Liga mehr als mithalten können.
  10. Das bedeutet einmal mehr, dass man uns mehr in derr 2. Liga als in der 4. Liga sieht. Hat das Team auch schon oftmalig bewiesen. Macht viel Freude
  11. sehr guten Interview mit Andi Ivanschitz im heutigen Standard Ein weiteres positives Aushängeschild der Vienna https://www.derstandard.at/story/2000121805803/andreas-ivanschitz-im-interview-sport-ist-wichtig-sport-ist-leben
  12. wenn ich das richtig interpretiere - und man kann leider nur interpretieren, weil Konkretes gibts von der Regierung wieder nichts - dann sehen wir die Spiele nur mit Maske und Registrierung und Sitzplatzzuweisung. Dann sind das Geisterspiele in anderer Form
  13. Beim nächsten Mal kann ich den Transport der Karte nach Klosterneuburg gerne übernehmen. Ich habs nicht weit ;-)
  14. Ich glaub das mit dem Aufstieg können wir vergessen - und vielleicht ist es auch besser so. Die doch fast neue Mannschaft inkl Trainer werden sich in der Wr Liga auszeichnen und sind dann sicher stark genug für die RLO.
×
×
  • Create New...