Jump to content
maxglan

[N] Linzer ASK - FK Austria Wien 0:2 (0:0)

305 posts in this topic

Recommended Posts

Ist zwar ein wenig OT aber wenn schon über VAR diskutiert wird... 

Ich hätte auch ein System bevorzugt, wo eine Mannschaft, von mir aus, 3 VAR Joker hat. Und sollte es zu einer umstrittenen Situation gekommen sein, kann der jeweilige Trainer eine Untersuchung anordnen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

schlogmike schrieb vor 13 Minuten:

Ist zwar ein wenig OT aber wenn schon über VAR diskutiert wird... 

Ich hätte auch ein System bevorzugt, wo eine Mannschaft, von mir aus, 3 VAR Joker hat. Und sollte es zu einer umstrittenen Situation gekommen sein, kann der jeweilige Trainer eine Untersuchung anordnen. 

Wie mans macht ist es halt falsch. Ohne VAR gibts hunderte Beschwerden über die unfähigen Schiedsrichter, Phantasien von Manipulatione,  mit VAR werden Spielfluss und Emotionen gestört. Da gibts kein Richtig oder Falsch würde ich sagen.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Giovanni58 schrieb vor 19 Stunden:

Für mich ist dieses VAR-System ungeeignet und der Tod des Fußballs.

Ich war und bin für ein ähnliches System wie z.B. im American Football ("challenged" und Konsequenzen wenn die Überprüfung dieses Einspruchs den Schiri bestätigt).

Unabhängig davon macht so ein VAR-System wie beim Fussball maximal Sinn mit einer reinen Spielzeit.

Auch im Football wird jeder Score reviewed. Von daher würd sich wenig ändern. Wie ein Challenge System funktionieren soll konnte mir bisher auch noch keiner erklären... Bei der Netto Spielzeit wäre ich bei dir, aber da gibt's glaub ich eh endlich zumindest mal Feldversuche in der Jugend Seitens der FIFA? Problem is nur, genau dann fangen sie mit Commercial Breaks wie im Eishockey und Co an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

schlogmike schrieb vor 5 Stunden:

Ist zwar ein wenig OT aber wenn schon über VAR diskutiert wird... 

Ich hätte auch ein System bevorzugt, wo eine Mannschaft, von mir aus, 3 VAR Joker hat. Und sollte es zu einer umstrittenen Situation gekommen sein, kann der jeweilige Trainer eine Untersuchung anordnen. 

Das problem ist ja-und nehmen wir die situation vom Spiel Lask gegen Rapid. Es steht 1:1 letzte Spielminute in der Nachspielzeit.

Das foulspiel vom grünen am Lask-stürmer. jeder im stadion hat es gesehen,du verlangst die VAR sich das anzusehen. VAr teilt dem schiri mit,das er hier ein foul erkennt und der schiri möge sich die szene nochmals ansehen.

Und der Schiri kurz und trocken-nö ,brauch ich net,hab alles genau gesehen!

Es würde sich nichts ändern.weil einfach bei gewissen schiris immer eine Gewisse Blindheit eintritt bei gewissen Vereinen

Edited by kingpacco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...